Skip to main content

Die Schuldfahrt Merry-Go-Round

Wie oft nehmen wir uns auf eine Schuld-Reise, wenn es Zeit für die Selbstversorgung ist? Ist es die Fahrt wert?

Als ich in meinen Dreißigern war und mir auffiel, wie die Leute mich dazu bringen würden, mich dazu zu bringen, etwas zu tun, kam mir dieser einprägsame Satz, der mich viele Male davor rettete, Dinge zu tun, die ich nicht tat Ich will nicht machen, "Ich habe nicht für einen Schuldausflug gepackt, also nehme ich keinen." Ich habe diesen Spruch nie mehr als einmal an dieselbe Person wiederholen müssen. Auch wenn es nur 12 Wörter sind - nun, eigentlich 10 Wörter und zwei Vokale - es sagt viel mehr als das, was es sagt. Wie wäre es mit "Ich bin bei dir" oder "Ich sehe dich." In manchen Fällen heißt es sogar: "Sie sind damit seit Jahren davongekommen." Ich sage dir, diese 10 Worte und zwei Vokale, die mit dem richtigen Tonfall gesprochen werden, können einen Manipulator aufhalten, der tot ist.

Oh, aber warte ... was ist mit den Schuldfahrten, auf denen wir uns befinden? Ich spreche nicht über die Schuld, die wir empfinden, wenn wir unseren moralischen Kompass verletzt haben, und wir müssen um Vergebung von einer höheren Macht bitten. (Psalm 51: 7) Ich spreche über die Schuldgefühle, auf die wir uns einlassen, weil wir das Gefühl haben, dass wir perfekt sein müssen, oder wir haben nur 98 Dinge auf unserer "To-Do" -Liste statt 99 abgeschlossen. Was ist mit dem Schwerem? Das Gepäck, das wir aus unserem Kindheitsbild von uns selbst mitnehmen, das oft an einem bestimmten Tag wieder auftaucht und uns dazu bringt, uns auf dem Spielplatz acht Jahre alt zu fühlen und nach Akzeptanz zu suchen und uns machtlos zu fühlen? Welchen Tonfall benutzen wir dann? Verwenden wir die gleichen 10 Wörter und 2 Vokale? Es ist witzig, wie wir unser Gepäck sorgfältig für eine Flugreise packen und sicherstellen, dass die 50-Pfund-Grenze nicht überschritten wird, aber wir tragen das schwere Gewicht der Selbstschuld viele Male den ganzen Tag. Also, welche einprägsame Phrase habe ich, um mich selbst zu überprüfen oder mich selbst klar zu sehen?

Okay, hier ist es in einer sehr liebenden und nährenden Ton-Stimme: "Ich liebe dich zu sehr, um dich mit dem schweren Gepäck zu belasten Lass es hinter dir und lass die Vergebung deine Ladung leichter machen Konzentriere dich auf das, was du heute erreicht hast und fühle dich gut dabei Denke daran, du musst nicht perfekt sein oder ein "S" auf deiner Brust tragen, du musst es einfach Sei du. Du bist nicht mehr ein machtloses kleines Mädchen, das auf dem Spielplatz auf der Suche nach Akzeptanz auftaucht, du bist eine erwachsene Frau, die den Spielplatz besitzt. Du entscheidest, wer reinkommt und spielt. Auch wenn diese Gedanken dich fühlen lassen stark und mächtig, du hast nicht für einen Schuld-Trip gepackt, also nimm keinen. " Also sage ich, meine Damen, wisse, wenn du die schwere Last der Schuld aufnimmst, und lass sie bewusst los!

Also, meine Damen, wie viel kostet dein Schuldgefühle dich? Wie lässt du die Schuld los, die mit der Sorge um dich selbst verbunden ist?

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Cathy Mott veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.