Skip to main content

Hilfe! "Mein Mann berührt mich nicht." Was kann ich tun?

So geht's locken seine warme Liebkosung.

Es ist, als hätte Janet immer in der Rocky Horror Picture Show gesungen, " Toucha toucha toucha berühre mich Ich will dreckig sein! "

Jede Frau will berührt, gestreichelt werden , streichelte und tastete ... und du verdienst es, Liebling!

Aber eine Frau kann sich den Ruf einer "Schlampe" in der heutigen Gesellschaft nicht leisten, obwohl nach dem städtischen Wörterbuch eine Schlampe nur eine "Frau mit der Moral von ein Mann. "

Sie können sich also vorstellen, dass eine Frau frustriert ist, wenn ihr Ehemann, der große Hengst, der Chefchannu großer sexueller Fähigkeiten (wie er es versprochen hat) plötzlich nicht kuscheln will. Oder berühre. Oder irgendetwas.

Frauen, die beklagten, dass "mein Mann mich nicht anrührt", fühlen sich nicht nur einsam, sondern auch sexuell frustriert.

Wie man einen Mann zum Toucha Toucha bringt Berühren Sie

Schließlich ist Berühren ein wichtiger Schritt im Liebesprozess.

Sicher, ein Mann benutzt seine Hände, Zunge und Apfelköpfiges Monster beim Sex, aber all diese Körperteile dienen dem gleichen Zweck - um den Körper der Frau zu berühren und zu manipulieren Freude erzeugen.

Wenn dein Mann dich nicht mehr anfasst, ist es an der Zeit, seine Neugier ein wenig zu wecken.

Wenn du mehr berührt werden möchtest, erkläre deinem Geliebten, dass es dich anrühren wird, wenn du dich berührst es macht dich nass und lässt dich abspritzen. Das ist eine Sprache, die die Leute verstehen.

Wenn du nur sagst "Berühr mich, weil es sich gut anfühlt", kommt er vielleicht nicht dahin, wo du herkommst.

Er wird sagen: "Oh okay ... {touch touch} Jetzt ist Zeit für Sex. "

Sie müssen den durchschnittlichen Mann wirklich über die Bedeutung des Vorspiels aufklären. Es fühlt sich nicht nur gut an. Du brauchst (und verdienst) es sich aufwärmen zu können und diesen speziellen prä-orgasmischen Zustand zu erreichen.

Was Sensi-Fokus einem Mann lehrt

Eine der besten Übungen, die Sexualtherapeuten Paaren empfehlen, mit denen sie Probleme haben Durchhaltevermögen oder weiblicher Orgasmus, ist Sensate Focus, eine Art amerikanisierte Version des tantrischen Sex.

Sensate konzentriert sich auf Männer und Frauen, die sich nur berühren und aufhören, über Sex nachzudenken, als wäre es ein Ziel.

In der Tat dürfen Männer keine weiblichen Genitalien oder Brüste berühren. Außerdem können sie während der ersten Sitzungen nicht sprechen. Ihre Frauen können ihre Berührung nicht führen. Es ist alles Instinkt.

Sie beginnen die Sitzung nur berühren den Arm der Frau, ihr Bein, ihren Rücken, Schultern und so weiter.

Dies ist nicht dasselbe wie eine Massage, da das Ziel ist. Dieses sinnliche Berühren ist nur zum Vergnügen - um sich durch den Akt des Berührens innig zu fühlen.

Also, wenn dein Mann dich nicht anfasst, warum tust du nicht Tantra oder Sensate Focus (etwas Kinky ... er mag den Klang davon) und dann , genießen lange, intime berührende Sitzungen?

Schließlich gehen diese Sitzungen weiter zu genitalen und Brust berühren und Penetration. Da die Konzentration jedoch viel tiefer ist, sind Orgasmen oft intensiver für Frauen und Männer.

Tatsächlich behaupten einige Männer, dass sie durch diese Übung multiple Orgasmen erlebt haben. Erzähle deinem ungeduldigen Typen das und sieh zu, wie der geile Bastard seine Melodie in Eile ändert!

Denk daran, wenn du denkst "mein Mann berührt mich nicht", ist Sex nicht nur der Fortpflanzungsprozess, noch ist es nur Geschlechtsverkehr oder nur Oralsex. Sex ist etwas Intimes zwischen dir und deinem Partner.

Reden kann sexuell sein.

Berühren und streicheln kann sexuell sein.

Kommunikation ist sexuell.

Maximiere die Körperkommunikation und erlebe besseren Sex!

Wenn du lernen möchtest, wie du deinen Mann dazu bringst, ein besserer Liebhaber zu werden, dann schau dir dieses Video an, um zu lernen, wie du das Beste sein kannst, das er je hatte und lass dich von ihm emotional besessen machen.