Skip to main content

Wie kann ich meinem Kind helfen, einen Schwarm zu bekommen?

Sie schwören, es ist mehr als nur Welpenliebe.

Von den schwimmenden Schmetterlingen in Ihrem Bauch zu Ihren verschwitzten Handflächen, für jemanden neu zu fallen ist eine universelle Erfahrung. Aus diesem Grund ist es nur natürlich, wenn Sie Ihren Kindern helfen wollen, sich in die Lage zu versetzen, ihrem Schwarm zu begegnen. Aber was machst du, wenn das Herzrasen zu Herzschmerz wird? Wenn Sie auf der Suche nach Tipps sind, was zu tun ist, wenn Ihr Kind vom Pfeil des Amüsements und des Amors getroffen wird, ist dieser Erziehungsratgeber kindersicher!

Parenting-Experte Tammy Nelson wird von den YourTango-Experten Tara Kennedy Kline, Rhona Berens, Miriam begleitet Kove und Barbara Beck Holstein, um das Protokoll zu lösen, um Ihrem Kind zu helfen, seinen Schwarm zu überwinden. Ein Teil des Lebens und Liebens ist verlierend. Aber wie hilfst du deinem Teenager oder Teenager davon, von seiner oder ihrer ersten Liebe zerstört zu werden? Der Schlüssel ist, auf das Gefühl und die Gedanken Ihres Kindes wirklich zu hören. Lass dein Kind nie wegen seiner Gefühle klein fühlen, weil es mehr als Welpenliebe ist. Auch wenn es schwierig sein mag, müssen Sie dem Drang widerstehen, dies über Sie zu machen, weil es nicht so ist. Während es wichtig ist, sich in Ihr Kind einzufühlen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie zuerst zuhören. Nach einem schlechten Tag möchte sie dir nur erzählen, was sie fühlt und denkt, ohne dich um deine Aufmerksamkeit kämpfen zu müssen. Anstatt Lösungen anzubieten, höre sie zuerst (oder ihn). Dadurch wird Ihr Kind eher ruhig bleiben, um herauszufinden, was zu tun ist.