Skip to main content

Woher weiß ich, ob er betrügt?

Arbeitet er wirklich nur spät?

Also, was genau ist Betrug? Ist es Untreue? Möchte es Zeit mit jemand anderem verbringen? Flirtet es? Spricht es einfach mit einer anderen Person? Was wie eine einfache, "Klacks" Antwort aussieht, kann tatsächlich sehr komplex sein. Betrügen kann viele Formen annehmen, körperlich und emotional. Und es gibt wenige absolute Antworten!

Während die meisten von uns einige Verhaltensweisen als "Ja" betrachten würden, wenn es um die Frage des Betrugs geht, sind andere Verhaltensweisen nicht so eindeutig. Eine neue Frage an YourTango-Experten kommt von einer Frau, deren Mann am Morgen als erstes seinen Kollegen schreibt. Sie fragt, ob er betrügt.

Um Betrug zu verstehen, müssen wir uns die Verhaltensweisen ansehen. Aber was noch wichtiger ist, wir müssen uns ansehen, was hinter diesen Verhaltensweisen vor sich geht. Betrug ist oft ein Zeichen für eine ungesunde Beziehung. Die Beurteilung der Gesundheit der Beziehung ist daher ein wichtiger erster Schritt.

Um festzustellen, ob Ihre Beziehung gesund ist oder nicht, denken Sie über diese Fragen nach:

  • Wie viel Zeit verbringen wir gemeinsam im Alltag? Stunden / Minuten)?
  • Wie sicher fühlen wir uns, unsere Gedanken und Gefühle zu teilen? Wie viel teilen wir tatsächlich, was in unserem Alltag passiert?
  • Wie sehr ermutigen und unterstützen wir uns gegenseitig - unser Bestes zu geben, neue Dinge auszuprobieren, unsere Ziele zu erreichen? Wie sehr fühlen wir uns von unserem Partner ermutigt?
  • Wie viel hören wir einander zu - anstatt sich darauf zu konzentrieren, dass wir uns Gehör verschaffen?
  • Wie viel setzen wir die Bedürfnisse und Wünsche der Beziehung zueinander und über uns? eigene?

Wenn Ihre Antworten auf diese Fragen in den meisten Fällen fallen, ist das Schreiben eines Mitarbeiters jeden Morgen weniger wahrscheinlich ein Zeichen des Betrugs. Sein Verhalten könnte auf eine vernünftige Art erklärt werden. Wenn Ihre Antworten andererseits in den "selten" Bereich fallen, kann sein Verhalten tatsächlich Anzeichen von Betrug zeigen - oder eine Bewegung in diese Richtung anzeigen.

Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Erwartungen für Ihre Beziehung zu bewerten wenn es darum geht, was Betrug bedeutet und was nicht. Fragen Sie sich, welche spezifischen Verhaltensweisen von Ihrem Partner in Ordnung sind und was nicht in Ordnung ist.

  • Wie angenehm ist jeder von Ihnen, wenn Ihr Partner mit anderen spricht, Zeit mit anderen alleine verbringt, andere regelmäßig anruft oder andere schreibt?
  • Hat der Setting matter - work, social, other?
  • Wie eingeschränkt fühlen Sie sich bei Ihrem Partner in diesen Bereichen?

Sind Sie bei diesen Fragen generell auf der gleichen Seite? Liest du aus zwei völlig verschiedenen Büchern? Sehr unterschiedliche Erwartungen können Probleme signalisieren.

Wenn Sie diese Fragen erst einmal durchdacht haben, besteht der nächste Schritt darin, eine echte Diskussion über Ihre Unterschiede, Bedenken und Ängste zu führen. Basieren irgendwelche früheren Verhaltensweisen mit Ihrem Partner? Beruhen sie auf früheren Erfahrungen mit anderen Beziehungen? Das Verständnis der Perspektive, die jeder von euch an den Tisch bringt, hilft auch festzustellen, ob ein Verhalten auf Betrug hinweist.

Was ist also die Grundantwort? Betrügt er? Nicht genug Informationen, um zu entscheiden. Sie müssen etwas arbeiten, bevor eine klare Antwort entstehen kann.

Kelly P Crossing, LPC, MEd, MS ist der Gründer und Inhaber von Link Learning Center, spezialisiert auf Online-Weiterbildungskurse für andere Berater und Therapeuten. Sie bietet auch Hilfe für Einzelpersonen, Paare und Familien mit vielen der gleichen Kurse. Darüber hinaus ist Kelly eine erfahrene Beraterin und Therapeut in der Dallas / Ft Worth Bereich hilft Kunden mit Scheidung, Depression, Wut, Angst und viele andere Schwierigkeiten des Lebens.