Skip to main content

Wie 'das Gesetz der geheimen Intimität' dir helfen kann, deine Ex zurück zu bekommen

Runde und Runde, du gehst! Es ist an der Zeit, die frohe Runde zu verlassen und sich zu ändern.

Der Versuch, mit einem Ex zurück zu kommen, kann manchmal dazu führen, dass man sich in einem wissenschaftlichen Experiment wie eine Rennmaus fühlt. Sie arbeiten so hart, um ein Ziel zu erreichen, aber am Ende schockiert von den Ergebnissen. Der wahrscheinlichste Grund dafür ist, dass Sie (nicht unähnlich einer Rennmaus) den gleichen Trick versuchen: Sie versuchen immer und immer wieder, Ihren Geist zu verändern. Wenn Sie daran glauben, werden Sie ihr Herz verändern.

Aber wie jedes gute Nagetier Ihnen sagen wird, wird das gleiche Ergebnis zum selben Ergebnis führen. Man muss also weit weg von der Wüstenrennmahnmentalität kommen (hier Richard Gere Witz einfügen). Sie müssen eine neue Route ausprobieren, die sich als effektiver erweisen wird. Anstatt deine Gedanken zu ändern, musst du dich darauf konzentrieren, ihre Stimmung zu ändern. Dies beginnt mit dem Verstehen des Gesetzes der geheimen Intimität.

Das Gesetz der geheimen Intimität

Wenn zwei Menschen auseinander gehen, fragt die Partei, die abgesetzt wurde (die Person, die als "Dump" bezeichnet wird) oft nach Versöhnung. Sie fragen, wie sie es besser machen können oder was sie können. Aber indem sie dies tun, machen sie die Partei, die das Abladen tat (die Person, die mit dem unglücklichen Namen "Kipper" sattelte) schulter die Verantwortung. Wenn es wirklich zwei braucht, um eine Beziehung zu beenden.

Das funktioniert nicht aus zwei Gründen: Erstens ist der Dumpee derjenige, der etwas will (sie wollen sich versöhnen). Also liegt es an ihnen, dieses Ziel zu erreichen (Sie werden härter arbeiten, um Ihre Ziele zu erreichen, als andere, um Ihnen zu helfen).

Denken Sie so darüber nach: Als Humpty Dumpty an einer Mauer saß, die den Tag bestimmt hatte In Fair Tale Land fiel er ab und brach auseinander. Dann verließ er sich, anstatt die Sache selbst in die Hand zu nehmen, auf alle Pferde des Königs und alle Männer des Königs, um ihn wieder zusammenzusetzen. Trotzdem scheiterten sie (hatten aber wahrscheinlich selbst ein schönes Denver Omelett). Hätte Humpty versucht, die Dinge selbst wieder zusammenzusetzen, könnte das Ergebnis anders gewesen sein.

Der andere Grund, warum der Kumpel nicht nach Versöhnung fragt, ist das Gesetz der geheimen Intimität. Im Leben gibt es bestimmte Gesetze, die immer wirken: was hochgeht, muss herunterkommen, bewegte Objekte in Bewegung bleiben, und das Auto waschen ist der sicherste Weg, es schneien zu lassen.

Verliebt sind auch Gesetze Arbeit: das Gesetz der Anziehung, Ehrlichkeit, und das eigentliche Gesetz (das Dinge wie Sex in einer U-Bahn (Rapid Transit System oder Sandwich-Shop) verbietet. Aber, wenn es darum geht, Ihre Ex zurück zu bekommen, ist das Gesetz der geheimen Intimität "Das Gesetz der geheimen Intimität befasst sich hauptsächlich mit einer Beziehungswahrheit: Je besser Sie jemanden kennen, desto besser erwarten sie, dass Sie sie kennen. Mit anderen Worten, die Person, die Sie entlassen hat, erwartet von Ihnen, dass Sie wissen, was sie brauchen Sie erwarten von Ihnen, dass Sie den Spielplan erstellen, um wieder zusammen zu kommen, ohne sie zu bitten, alle Spiele zu rufen.

Der beste Weg, dies zu tun, ist die Stimmung Ihres Ex zu ändern.

Geist über Materie, aber Stimmung Over Both

Das Konzept, jemandes Stimmung zu ändern und nicht ihre Meinung ist ziemlich einfach, es basiert auf ein paar Faktoren. Der erste Faktor ist, dass die Gedanken der Menschen selten verändert werden (sobald sie erfunden sind, werden sie für immer gut gemacht). Der zweite Faktor ist, dass jemandes Laune leicht verändert wird, und diese Veränderung kann zu Erinnerungen und Hoffnungen in eine glücklichere Zeit führen.

Nehmen Sie zum Beispiel Ihre eigenen Erfahrungen: Wahrscheinlichkeiten gibt es Zeiten, in denen Sie sich in einer Situation befanden faule Stimmung. Vielleicht hast du ein Strafticket bekommen oder hast dich für eine große Beförderung von "Brown-Nose Brenda" beworben. Du wurdest vielleicht wütend, aufgebracht und schmollend gefunden. Dann kommt plötzlich jemand vorbei, der das gleiche Köln trägt, das dein Großvater getragen hat. Sie werden in die Erinnerung hineingezogen und Ihre Stimmung wird automatisch heller. Dein Verstand ist nicht verändert (du denkst immer noch daran, Brendas Auto zu drücken), aber deine Stimmung ist viel besser.

Dieses Konzept funktioniert gut mit Beziehungen: Sie können helfen, die Stimmung Ihrer Ex zu verändern, indem Sie sie an glücklichere Zeiten oder sogar an zukünftige Zeiten erinnern. Dieser Stimmungsumschwung führt schließlich dazu, dass du dich mit anderen Worten verbindest (indem du Dinge wie "Ärger" durch "Lachen" ersetzt) ​​und ihnen zugestehst, warum sie dich einst geliebt haben. Wenn diese Tür geöffnet ist, wartet oft Versöhnung auf der anderen Seite.

Um herauszufinden, wie du deinen Ex zurückbekommst, indem du das Gesetz der Intimität verwendest, klicke hier.

Weitere Liebesratschläge von Yourtango:

5 Wege, glücklich zu sein über dein Liebes-Leben jetzt!

  • Ich liebe dich: 15 Weisen Kerle sagen es, ohne es zu sagen
  • 50 Liebe-Zitate, die wir
  • verehren