Skip to main content

So bringen Sie Ihre sexy zurück nach der Scheidung: 3 Go-To Tipps

Die Scheidungstrainerin Leila Reyes teilt 3 wichtige Praktiken, wie man nach einer Scheidung sexy wird.

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, hat die Scheidung Ihr Selbstvertrauen bis ins Mark erschüttert und Sie fühlen alles andere als begehrenswert . Bei Sexy geht es nicht um die Form, in der du bist, oder um die Kleidung, die du trägst. Es geht definitiv nicht darum, was jemand dir gesagt hat oder was andere denken. Es geht darum, eine Denkweise zu kultivieren, in der Sie in Ihrer eigenen Saftigkeit vertieft sind. Sich sexy zu fühlen, ist ein Inside-Out-Job, kein Job-Outside. Hier sind drei schnelle Übungen, die dir helfen, eine sexy Denkweise zu entwickeln, damit du lernen kannst, sexy zu sein, egal was in deinem Leben passiert. Mach dich bereit, die Hitze zu erhöhen!

Wie man sexy wird Übung # 1 - Atme in deine Yoni ein
Dies ist eine Übung, in die du stundenlang investieren kannst, und du kannst das auch tun, während du das Auto fährst, Sprechen Sie mit jemandem, zu dem Sie sich hingezogen fühlen, oder suchen Sie nach sexy geformten Früchten. Hier ist, wie Sie diese sexy Übung umsetzen können: Begradigen Sie Ihren Körper und beginnen Sie einen langen, langsamen Atemzug. Während du atmest, lege deine Aufmerksamkeit auf deine Yoni und spüre, wie dein Atem in deinen Körper eindringt und den ganzen Weg hinunter geht. Sag dir: "Ich fühle mich sooo sexy." Stellen Sie sich vor, die Zellen in Ihrem Körper schwellen vor Verlangen und lassen Sie sich erröten.

Wie man sexy wird Übung # 2 - Walk Taller
Dies ist eine sehr einfache Übung, die Sie in einer heißen Sekunde sexier fühlen lässt. Probieren Sie es aus: Ziehen Sie sich in die Schultern, um den Rücken, senken Sie Ihr Gesicht und sagen Sie: "Ich fühle mich so sexy!" Es funktioniert nicht, oder? Jetzt steh auf, leg deine Schultern zurück und hebe dein Kinn. Atme langsam in deine Yoni ein und sage: "Ich fühle mich so sexy!" Großer Unterschied, oder? Der Grund dafür ist, dass Energie durch eine aufrechte Körperhaltung leichter fließt.

Wie man sexy wird Übung # 3 - Zahle deine innere Kritik
Denk daran, sexy ist eine Denkweise, die du sabotieren kannst innerer Kritiker. Wenn du findest, dass dein innerer Kritiker dich belästigt, schicke es auf eine Besorgung oder in den Urlaub. Oder noch besser, feuern Sie Ihren inneren Kritiker! Wenn Ihnen das hart erscheint, können Sie ihm beibringen, was Sie sagen und wie Sie darauf reagieren sollen. Es gibt keinen Grund für Ihren inneren Kritiker, mit Ihnen im selben Raum zu sein, wenn er sich nicht benimmt. Periode!

Scheidung kommt oft mit einem übertriebenen inneren Kritiker, der uns sagt, dass wir nicht sexy sind, dass wir die besten Jahre unseres Lebens weggegeben haben, dass wir unattraktiv und unerwünscht sind. Es ist alles eine Lüge! Sexy zu sein ist eine Entscheidung, die du triffst, auch wenn du dich nicht sexy fühlst. Die Umsetzung dieser drei einfachen Praktiken wird dir helfen, deine innere Sexualität zu kultivieren, so dass sie überall ausbricht und Chaos verursacht. Du bist einfach köstlich!

Mehr Scheidung Coach Tipps auf YourTango:

  • Top 10 Ursachen der Scheidung
  • Prenups Scheidung vorhersagen?
  • Die besten Breakup und Scheidung Beratung auf YourTango