Skip to main content

So finden Sie ihren G-Punkt in 4 Schritten, um ihr einen erbarmungslosen Orgasmus zu geben

Es ist einfacher als du denkst!

Der G-Punkt ist verantwortlich für einige der intensivsten Orgasmen eine Frau kann haben, einschließlich Spritzen, voller Körper und sogar (was einige Frauen erleben) "spirituellen" Orgasmen - der heilige Gral der weiblichen Orgasmen - und wenn Sie sie süchtig nach Ihrer Berührung machen wollen, ist das Beherrschen ihres G-Punktes wie es geht.

Das Problem ist, dass viele Leute es schwer haben, es zu finden, und Frustration endet oft darin, das Beste von ihnen zu bekommen.

via GIPHY

Hier ist etwas, was die meisten Leute nicht wissen um den G-Punkt - je mehr Sie stimulieren ihre Vulva (alles sichtbar auf der Außenseite der Vagina) desto mehr schwillt ihr G-Punkt auf der Innenseite, wird leichter zu finden und leichter zu stimulieren.

Hier sind 4 Schlüsselschritte, um sie zu einem G-Punkt-Orgasmus zu bringen:

SCHRITT 1. Massiere ihre Außenseiten zuerst

Eine Massage ist eine der am stärksten wirksamen Waffen in deinem Sexu al Arsenal. Unterschätzen Sie niemals das entspannende, orgastische Potential einer Genitalmassage, speziell auf die äußeren Schamlippen.

Verwenden Sie beide Sätze Zeigefinger und Daumen, um die äußeren Schamlippen (die Lippen, die Haare haben, wenn sie sich nicht rasiert) sanft zu drücken. . Massiere sie, kneife sie (leicht) und ziehe sie hoch, runter und weg von ihr.

Dies hilft ihr zu entspannen, weil es zeigt, dass sie "in den Händen" eines Mannes ist, der weiß wie man den weiblichen Körper genießt und ' lle die Blutzirkulation in ihrem gesamten Genitalbereich verbessern, wodurch sie stärker erregt wird und die Schwellung am G-Punkt beginnt.

SCHRITT 2. Beginne sie innen zu massieren

Die meisten Männer machen 1 von 2 Dingen, wenn sie eine Frau verwöhnen ihre Finger - entweder versuchen sie "einzudringen" oder sie gehen direkt zum G-Punkt.

Stattdessen einen Finger einstecken, ihn zusammenrollen und drehen, als ob man einen Schlüssel dreht, um eine Tür zu verriegeln oder zu entriegeln . Beginnen Sie im Uhrzeigersinn, drehen Sie sich langsam bis zum Handgelenk und gehen Sie dann gegen den Uhrzeigersinn zurück.

Sie benutzen im Grunde genommen Ihre Fingerspitzen, um ihren Vaginalkanal anzutreiben und auszudehnen - was ein weiteres köstliches Gefühl für die meisten Männer ist Ich weiß es einfach nicht. Wenn es ihr wirklich Spaß macht, versuche gleichzeitig zu drehen und zu stoßen. Achte darauf, langsam zu beginnen und schneller zu werden, als du gehst, anstatt dich gleich beim Eintreten zu verjagen.

SCHRITT 3. Finde ihren G-Punkt

Ihr G-Punkt sollte jetzt zu einem Schwellkörper werden jetzt wahrnehmbarer "Ballon". Abhängig von der einzigartigen Körperform Ihres Mädchens könnte der tatsächliche G-Punkt irgendwo von ein bis drei Zoll innerhalb von ihr auf dem Dach ihrer Vagina liegen (vorausgesetzt, sie liegt auf ihrem Rücken).

Wenn du diesen Patch findest, beginne mit der Geste "Komm her" und schau dir die vordere Wand der Vagina an. Erwarte keine sofortige Reaktion. In der Tat könnte sie am Anfang gar nichts fühlen schaufelnde Bewegung.

Je mehr du das machst, desto mehr denkt sie, dass sie pinkeln muss. Das ist völlig normal, denn das Gefühl der weiblichen Ejakulation fühlt sich fast wie Urinieren an. Sicherstellen, dass sie entspannt ist und sich nicht gestresst fühlt. bewusst, und erinnere sie daran, dass es nicht wirklich Urin ist.

Nur eine Warnung - um Schiffbruch zu vermeiden (nämlich echten Urin) ma Sicher, sie uriniert vor G-Punkt-Stimulation. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass es nicht der Harndrang ist, den sie fühlt.

SCHRITT 4. Mit beiden Händen den Orgasmus verstärken

Die meisten Männer wissen nicht, dass der G-Punkt das Gegenteil ist Die Klitoris und die Stimulierung eines der beiden werden den anderen erregen. Stimuliere beide gleichzeitig und dein Mädchen ist bereit für ein Vergnügen auf der nächsten Ebene!

Hier ist eine unterhaltsame Art, es zu tun:

Lege sie auf ihren Rücken und setze dich senkrecht über sie.

Lege die Handfläche deiner linken Hand auf ihr Schambein (wo die Schamhaare wachsen) und lass deine Finger derselben Hand an ihrer Klitoris herunterfallen.

Benutze jetzt deine rechte Hand, um ihren G-Punkt von innen zu stimulieren. Im Wesentlichen werden Sie beide Teile "massieren", indem Sie sie aufeinander zu drücken.

Massieren Sie mit der oberen Hand Ihren Klitorisschaft mit Daumen und Zeigefinger. Mit der anderen Hand führe 2 Finger in sie hinein, mit der Handfläche nach oben.

Hier geht's zur nächsten Ebene - spreize deine beiden Finger (innen) V-förmig auseinander.

Wiederhole die gleiche "Komm her" Geste, die du vorher benutzt hast, aber dieses Mal wird jeder Finger an den äußeren Rändern seines G-Punktes reiben. Machen Sie beide Bewegungen und visualisieren Sie, dass Sie beide näher zusammen bringen, so dass die Klitoriswurzel zwischen den 2 eingeklemmt ist.

Als sie zu kommen beginnt, werden ihre Hüften und ihr Becken sich unregelmäßig bewegen. Sag ihr, dass sie still bleiben soll oder etwas Druck auf deine linke Hand ausüben soll, indem sie auf ihr Schambein drückt und sie am Bett festklebt.

Sei nicht überrascht, wenn sie dir später sagt, dass dies der intensivste Orgasmus von Ihr Leben, denn die meisten Leute wissen sehr wenig darüber, wie sie den G-Punkt einer Frau stimulieren können, geschweige denn aus verschiedenen Blickwinkeln.

Wenn Sie der Beste sein wollen, den sie jemals hatte, schauen Sie sich dieses Video an, um alle 67 Möglichkeiten zu erlernen ihr Orgasmus zuerst.

Diese 14 Fotos enthüllen, wie Frauen wirklich aussehen, wenn sie zum Orgasmus kommen

Zum Ansehen klicken (14 Bilder) Foto: Laurencrow.carbonmade.com Christine Schoenwald Herausgeber Sex Lesen Sie später