Skip to main content

Wie man sich bequem Nackt

Wir kommen nackt in die Welt, also behandle es als etwas Natürliches.

Wenn du ein Wahres ungezogenes Mädchen und lebe den ungezogenen Lebensstil, du musst dich mit deinem nackten Körper wohl fühlen. In der Lage zu sein, Ihren Körper zu schätzen und sich in Ihrer eigenen Haut wohl zu fühlen, ist ein Zeichen von jemandem, der Vertrauen hat. Freche Mädchen sind definitiv selbstbewusst!

Es gibt sicherlich Herausforderungen, sich nackt zu fühlen. Unrealistische Darstellungen von Frauenkörpern auf Titelseiten von Zeitschriften und anderen Medien liefern die Vorstellung, dass jeder einen perfekten Körper haben muss, um schön zu sein. Aber wahre Schönheit ist nicht Airbrushed oder bearbeitet. In der Tat, egal wie du aussiehst, gibt es etwas so sexy und sinnlich, nackt zu sein, allein und mit deinem Geliebten.

Wenn du in der Vergangenheit unbehaglich warst, entweder allein oder mit einem Liebhaber nackt zu sein, ist es Zeit, um in deine Zukunft zu kommen. Eine Zukunft der nackten Glückseligkeit. Beginne langsam, wenn du das brauchst. Versuchen Sie jeden Tag, wenn Sie zu Hause sind, schrittweise die Menge an Kleidung zu reduzieren, die Sie tragen, während Sie Ihrem Geschäft nachgehen. Schließlich wirst du zu deinem BH und Slip gehören und du kannst sie einzeln verlieren, wenn du dich dadurch wohler fühlst.

Wenn du erst mal in deinem Geburtstagskostüm bist, kannst du verschiedene Dinge tun, während du nackt bist. Versuchen Sie, nackt zu essen, nackt zu gucken oder nur ein Buch nackt zu lesen. Dies mag auf den ersten Blick komisch oder unangenehm erscheinen, aber je mehr Zeit du damit verbringst, nackter zu werden, desto angenehmer wirst du dich in deiner eigenen Haut fühlen.

Eine einfache Möglichkeit, das Eis zu brechen, ist nackt zu schlafen. Es ist erstaunlich, nackt zwischen den Laken zu sein. Die Blätter an deiner Haut zu fühlen, mit nichts dazwischen ist Freiheit. Nach einer Weile fühlen sich Pyjamas eng und Sie werden nie wieder zu ihnen zurückkehren. Wie oft bist du aufgewacht mit deinem Nachthemd, das um deinen Körper gewickelt ist? Genießen Sie die verschiedenen taktilen Empfindungen auf Ihrer Haut von verschiedenen Arten von Blättern. Flanell, wenn es kalt ist, kann sich wohl fühlen und gemütlich, während Baumwolle im Sommer sich kühl fühlen kann. Um sich wirklich sinnlich und sexy zu fühlen, versuchen Sie Seiden- oder Satin-Laken und genießen Sie, wie glatt sie sich gegen Sie anfühlen. Sich nackt neben einem Liebhaber zu schlafen, ist ein wahrer Genuss und Ausdruck von Intimität. Es macht auch Sex bequemer, wenn er morgens mit dieser Morgenrakeurerektion aufwacht. Steigen Sie einfach darauf und genießen Sie!

Denken Sie daran, Beleuchtung ist alles. Der grelle Schein von Leuchtstoffröhren ist genug, um jedermann zu ermutigen, sich anzuziehen. Probieren Sie Kerzen aus, oder noch besser, installieren Sie Dimmerschalter. Sie geben Ihnen mehr Kontrolle über die Beleuchtung, weil Sie sich an Ihr Komfortniveau anpassen können. Sie sind in jedem Baumarkt erhältlich und nicht teuer, also was hält Sie davon ab?

Wenn Sie den Punkt erreicht haben, an dem Sie sich in Ihrem eigenen Zuhause wohl fühlen, ist es Zeit, Ihre Nacktheit auf die Straße zu bringen. Wenn du ins Fitnessstudio gehst, wechselst du in der Umkleidekabine vor Leuten oder suchst du einen Teil der Umkleide aus, wo es keine anderen Frauen gibt? Vielleicht gehst du in einen Badezimmerstand um zu wechseln? Viele Frauen vermeiden es, sich in einem Umkleideraum oder Spa auszuziehen, wenn andere Personen in Sichtweite sind. Wenn dies wie du klingt, dann ist der nächste Schritt, um mit deinem nackten Selbst vertraut zu sein, deine Kleidung dort zu ändern, wo andere Leute sind. Es besteht keine Notwendigkeit, die tiefen Vertiefungen der Umkleidekabine aufzusuchen, damit Sie nicht gesehen werden. Wechseln Sie Ihre Kleidung, setzen Sie sich auf die Bank oder nehmen Sie einen Dampf, ohne sich zu verstecken. Wenn andere unbehaglich sind, erinnere dich daran, dass es ihr eigenes Unbehagen mit Nacktheit im Allgemeinen ist, das das Problem ist, nicht du oder deine Nacktheit. Vielfalt ist schön, und während alle Frauen die gleichen Teile haben, ist die Vielfalt, wie diese Teile aussehen, was uns alle besonders macht.

Wenn Sie all diese Dinge getan haben und in Ihrer Nacktheit schwelgen, ist es Zeit für den großen Test : vor einem Liebhaber nackt sein. Du denkst vielleicht, dass dies eine Selbstverständlichkeit ist, wenn man bedenkt, dass Menschen auf diese Weise Sex haben, aber viele Menschen tun sehr viel, um ihren Körper zu verstecken, sogar vor ihrem Geliebten. Manche behalten sogar ihre Kleidung beim Sex. Wenn Sie jemanden gut genug kennen, um sie in verschiedene Körperöffnungen eindringen zu lassen, dann sollten Sie in der Lage sein, sich mit ihnen nackt zu machen. Eine Sache, an die Sie sich erinnern sollten, ist, dass Männer Sie nicht beurteilen oder eine mentale Liste von dem machen, was Sie als Körperfehler wahrnehmen, während sie nackt mit Ihnen liegen. Sie sind normalerweise so verdammt dankbar, eine nackte Frau mit ihnen im Bett zu haben, dass sie nichts anderes bemerken. Männer lieben Frauen mit Kurven und sie wollen alles sehen - also zeig es dir. Lass das Licht an. Verwenden Sie den Dimmer oder Kerzen, wenn Sie möchten. Sie erlauben ihm, Sie zu sehen, aber behalten Sie die Stimmung sinnlich und romantisch.

Wenn Sie Ihren Liebhaber wirklich für eine Schleife werfen und ihm eine schöne Überraschung geben wollen, frühstücken Sie am nächsten Morgen nackt. Ob am Tisch oder im Bett, das nackte Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.

Die Wahrheit ist, wir haben alle etwas an unserem Körper, das wir nicht mögen. Die Menschen neigen jedoch dazu, das Körperbild als halb leeres Glas anzusehen und nur Fehler zu sehen. Versuche stattdessen, dich nackt in einem Spiegel zu betrachten und eine Sache über dich zu finden, die du magst. Verwenden Sie diese Übung nicht als Entschuldigung, um sich selbst zu kritisieren. Sieh es stattdessen als Ermächtigung und als einen Weg, zu lernen, dich selbst zu lieben.

Es ist Zeit, über deine Ängste, nackt zu sein, hinwegzukommen und die Fesseln der Negativität in Richtung deines Körpers abzuschütteln. Dein Körper gehört dir. Sie können es lieben oder Sie können es hassen, aber es ist das einzige, das Sie für dieses Leben haben. Es macht die Reise durch das Leben angenehmer, wenn Sie es mögen. Keine weiteren Entschuldigungen. Nimm dich einfach nackt!