Skip to main content

Wie man damit fertig wird, aufgestanden zu sein

Alles in Ordnung und dein Date ist ein Nein -Show? Wie reagierst du darauf, dass du aufgestanden bist?

Es ist den Besten von uns passiert. Ein Freund schimpft auf dich, ein Kollege schafft es nicht zur Happy Hour oder ein Geschwister vergisst einfach, dass du Pläne hast. Wenn es sich um Menschen handelt, mit denen wir Tag für Tag zu tun haben, kann es leichter sein, zu vergeben und zu vergessen, wenn es darum geht, aufzustehen.

Aber was passiert, wenn man bei einem ersten Date von jemandem aufgestanden ist? Erlauben Sie ihnen die gleiche verzeihende Höflichkeit wie Ihre Freunde oder halten Sie sie auf einem höheren Niveau, das mit schärferen Strafen einhergeht?

Anstatt ein Erschießungskommando auszusenden oder die Nacht im Badezimmer zu verbringen und ungläubig zu weinen, wählen Sie nicht reagieren. Es kann einfacher sein, mit einem beheizten Kopf zu reagieren, aber die High Road ist besser für Ihr Herz. Stattdessen STOP. DENKEN. DO:

  • Gib den Vorteil des Zweifels. Es besteht eine 50/50-Chance, dass du aus einem guten Grund aufgestanden bist. Eine Chance auf Liebe zu nehmen bedeutet auch, einen Vertrauensvorschuss zu nehmen. Es könnte eine sehr logische Erklärung dafür geben, warum du alleine sitzen gelassen wurdest, und nicht eine, die notwendigerweise von deinem Datum der Verabschiedung kommt. Vertraue darauf, dass sich die Sterne so ausrichten, wie sie sollten. Diese Person ist vielleicht nicht die einzige Person.
  • Warte, bevor du Kontakt herstellst. Wenn du brodelnd oder wütend bist, sende nicht sofort einen Text, hinterlasse eine Mailbox oder verfasse eine böse E-Mail. Lassen Sie etwas Zeit verstreichen, bevor Sie versuchen, Ihren Frieden zu sagen. Was du sagst, wenn du wütend bist, wird der Situation weit mehr Bestand haben, wenn es tatsächlich einen Notfall oder eine Tragödie gegeben hat. Entlüften Sie Ihre Freunde oder den Barkeeper. Legen Sie das Telefon ab und halten Sie den Kopf hoch. Geduld kann dir den Frieden bringen, den du brauchst.
  • Entscheide, welcher Grund verzeihbar ist und welche Entschuldigung nicht. Jeder hat Dealabreaker. Überlegen Sie, welche in dieser Situation Ihre sind. Welche Gründe sind nicht einfach zu verzeihen, sondern diejenigen, die lebenswert sind - die du akzeptieren und dir erlauben kannst, vorwärts zu gehen? Plattfuß, totes Handy, Eltern im Krankenhaus? Es gibt Gründe und es gibt Ausreden. Erlaube dir, den Unterschied zu erkennen.
  • Erkenne, dass es ihre Wahl war und nichts, was du getan hast. Schlagt euch nicht selbst und fragt: "War es etwas, was ich gesagt habe" oder "Ist er aufgetaucht und hat mich gesehen?" Das war ihre Wahl, ihre Probleme oder sogar ihr Missgeschick, das sie dazu brachte, dich nicht zu treffen. Sie sind immer noch die gleiche wunderbare, fabelhafte und liebenswürdige Person, die Sie waren, als Sie ankamen. Dies ist keine Reflexion von dir. Es ist ein Ausdruck ihres insensitiven Verhaltens.
  • Akzeptiere es. Vielleicht hörst du nie wieder von dieser Person. Sie werden vielleicht nie wissen, was passiert ist oder was sich geändert hat oder warum dies oder wie das ist. Treibe dich auf den Rücken, um dich da draußen hinzustellen und schreibe diese Person als Verlust ab. Es loszulassen und weiterzumachen, ist der beste Weg, um für die nächste Person, die man trifft, optimistisch zu bleiben.

Aufgestanden zu sein ist nie eine angenehme Erfahrung. Es kann dich verletzlich und unsicher fühlen lassen und es verletzt deine Gefühle. Erlaube dir, durch alle möglichen Emotionen zu gehen, aber versuche nicht, daran festzuhalten. Manchmal zeigt uns das Leben Dinge, die wir sehen müssen. Wenn jemand Sie nicht genug wertschätzt, um den Termin absagen zu können, verdienen Sie wahrscheinlich Ihre Zeit, Energie oder Ihr Herz nicht.

beigetragen von Kimberly James, MatchMaster & Dating-Experte, www.findyourplusone.com