Skip to main content

So machen Sie eine effektive Entschuldigung

5 Tipps, damit jemand, den du liebst, weiß, dass es dir wirklich, wirklich leid tut.

Wenn ich morgens aufwache, ist eines der ersten Dinge, die ich mache, die Nachrichten zu lesen. Oft entschuldigt sich ein Politiker oder eine Berühmtheit. Sei es Chris Brown für sein Verhalten bei Good Morning America , Kristen Stewart für ihren Freund Robert Pattison oder Tiger Woods für seine Affären mit mehreren Frauen. Da der Online-Traffic dramatisch auf Webseiten wie perfectapology.com und imsorry.com anwächst, ist Entschuldigung in Mode.

Offensichtlich ist das Wort "Entschuldigung" nicht ganz so schlimm, wenn Sie absichtlich mit dem Freund Ihres besten Freundes oder aus Versehen geschlafen haben renne über ihr Haustier. Auf der anderen Seite, wenn Sie Abendessenpläne mit einem Freund abgesagt haben, weil Sie an einem heißen Datum gefragt wurden oder Sie versehentlich das Fußballspiel Ihres Sohnes verpasst haben, ist "Entschuldigung" Ihr einziger Ausweg. Wie ich gelernt habe, mich selbst zu lieben ... und das kannst du auch!

Es gibt eine Kunst, die eine angemessene Entschuldigung verdient. Die Forschung hat gezeigt, dass eine Entschuldigung von Herzen helfen kann, Stress abzubauen und Schuldgefühle zu lindern. Hier sind fünf einfache Schritte, um Ihnen zu entschuldigen:

1. Übernehmen Sie die Verantwortung. Wissen Sie, wenn jemand mit Ihnen verärgert ist, dann ist das wahrscheinlich ein guter Grund. Nehmen Sie sich die Zeit, darüber nachzudenken, was Sie getan haben könnten, um sie zu verärgern. Wenn du nichts falsch gemacht hast, dann entschuldige dich nicht. Wenn dies der Fall ist, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

2. Entschuldige dich sofort. Wenn du etwas Unpassendes getan hast, versuche nicht, deine Position in deinem Kopf zu rechtfertigen. Lassen Sie die andere Person sofort wissen, dass Sie sie nicht verärgern wollten. Im Idealfall ist dies von Angesicht zu Angesicht am mächtigsten oder per Telefon, wenn sie weit weg wohnen. Vermeiden Sie es in einer E-Mail oder über Facebook. 3 Wege Kristen Stewart kann ein Comeback machen

3. Bestätigen Sie, dass sie verärgert sind. Machen Sie sich klar, worüber Sie sich entschuldigen. Bestätigen Sie, wie Ihr Mangel an Bewusstsein sie verärgert hat. Wenn Sie sich selbst erklären müssen, tun Sie es nur, um zu zeigen, dass Sie sie nicht verärgern wollten. Versuche nicht, die Mitleidskarte hervorzubringen, lass dich besser fühlen oder entschuldige dich selbst.

4. Bitte um Vergebung. Wenn du um Vergebung bittest, lass sie wissen, dass du es nicht noch einmal tust. Wenn sie Ihre Entschuldigung annehmen, sagen Sie Danke und gehen Sie weiter. Warum du deinem Cheaten verzeihen solltest Ex

5. Vergib dir selbst. Wenn sie deine Entschuldigung nicht akzeptieren, kannst du nichts mehr tun. Ob sie deine Entschuldigung annehmen oder nicht, du musst sie loslassen. Schuld wird dir nur innerlich schaden, also vergib dir selbst.

Wenn du das Gefühl hast, dass der Umstand eine Entschädigung verdient, dann tu das, was angemessen ist. Vielleicht möchten Sie Blumen verschicken, sie zum Abendessen einnehmen oder wenn die Situation extreme Maßnahmen erfordert, haben Sie keine Angst davor, sich auf den Boden zu legen, sich an die Beine zu hängen und um Vergebung zu bitten. Dies ist eine Taktik, die ich manchmal mit meinem Mann sehr gut nutze. Denken Sie in jedem Fall daran, was Alexander Pope gesagt hat: "Irrtum ist menschlich, Verzeihen ist göttlich."

Klicken Sie hier, um mehr über Sophie Keller und das Buch "Wie glücklich sind Bücher und Marken" zu erfahren. Verbinde dich mit Sophie auf Twitter und auf Facebook