Skip to main content

So speichern Sie eine Ehe nach einer Affäre

Ist die Ehe nach einer Affäre beendet? Ich kann dir sagen, dass es nicht sein muss. So speichern Sie es!

"Wenn Sie jemanden kennen, dessen Ehe von einer außerehelichen Affäre betroffen ist, heben Sie Ihre Hand."

Wenn Sie diese Frage an eine Gruppe von Erwachsenen richten, wie viel Prozent würden Sie Ihrer Meinung nach aufbringen? ihre Hände? Meine Schätzung ist 100%.

Es ist eine Tatsache des Lebens in der modernen Welt. Die Umfragen unterscheiden sich in Bezug auf den genauen Prozentsatz, aber ich glaube, dass mein Freund Bill Harley, Autor von Seine Bedürfnisse, ihre Bedürfnisse ins Visier nimmt, wenn er feststellt, dass 60% der amerikanischen Ehen von einer außerehelichen Affäre betroffen sind im Laufe der Ehe. Um außereheliche Affären besser zu verstehen, sortierte ich sie in drei große Kategorien mit mehreren Unterkategorien.

Die kurzlebige Affäre dauert von einer Nacht bis zu mehreren Monaten und dreht sich hauptsächlich um Sex. Zu den Unterkategorien gehören Racheangelegenheiten, Affären der Gelegenheit (am richtigen Ort zur richtigen Zeit, um das Falsche zu tun), Selbstwertschätzung, Booster Affairs und mehr.

Die Erlaubnisangelegenheit ist mit der Vergrauung von Moral. Es wurde einmal Swinging, später Wife-Swapping genannt, und jetzt nennen seine Teilnehmer es einfach "The Lifestyle."

Die Beziehungsangelegenheit ist am schwersten zu überwinden. Es beginnt typischerweise als Freundschaft, die sich zu gemeinsamen Emotionen und schließlich zu gemeinsamen Körpern entwickelt. Der Grund, warum es schwerer zu überwinden ist, ist, dass die Beziehungsangelegenheiten normalerweise miteinander verliebt sind.

Deshalb führen so viele dieser Angelegenheiten zur Scheidung, ganz gleich, wie stark man der Person sagt, dass sie sündigt und egal wie sehr der beleidigte Ehepartner versucht, die Ehe zu retten. Wenn Sie jemals versucht haben, einer Person zu helfen, die sich wahnsinnig in jemanden verliebt hat, der nicht der Ehepartner ist, kennen Sie die Frustration. Wegen solcher Passagen wie Matthäus 5:32 und Matthäus 19: 9 gewähren die Kirchen dem beleidigten Ehepartner normalerweise das Recht, mit einem neuen Partner neu anzufangen, und nur wenige beschuldigen ihn oder sie dafür, dass er mit dem Leben weiter gemacht hat, nachdem er betrogen wurde.

Darf ich Ihnen eine andere Möglichkeit bieten?

Es stimmt, dass der betrogene Ehepartner sich von dem betrügenden Ehepartner scheiden lassen und einen anderen Weg für die Zukunft finden kann. Aber wäre es nicht besser für alle - betrogen, Betrüger, Kinder, Kirche und Gemeinschaft - wenn es einen Weg gäbe, den streunenden Ehepartner zu retten, die Verletzungen zu heilen und Mann und Frau wieder zu einer Ehe der Liebe und des Engagements zu führen ? Obwohl wir in der "Ehe Business & ldquo; Gewöhnlich verkünde dieses kleine Juwel nicht von den Dächern, wenn eine Ehe eine Affäre überlebt, wird sie stärker und liebevoller sein als vor der Affäre. (Wir neigen dazu, das für uns zu behalten, damit ein Idiot nicht denkt, & ldquo; Hey, ich weiß, wie ich meine Ehe besser machen kann ...

Jedoch eine Ehe retten, wenn ein Ehepartner in jemand anderen verliebt ist Üblicherweise wird dies nicht dadurch erreicht, dass der Ehebrecher auf Schrift, Logik oder Konsequenzen hingewiesen wird. Wenn ich Platz hätte, würde ich erklären, warum. (Sie können darüber in Kapitel vier meines Buches Your LovePath nachlesen.) Die kurze Version ist, dass sie von starken und unwiderstehlichen Emotionen getrieben werden, von denen sie überzeugt sind, dass Sie keine Möglichkeit haben, sie zu verstehen. Deshalb wirst du zusammen mit deiner Bibel, deinen Vorträgen und deiner Frömmigkeit entlassen. Sehr oft werden sie dir sogar sagen, dass Gott den Geliebten zu ihnen geschickt hat.


Also, was machst du, um diese Ehen zu retten?

Basierend auf meiner Erfahrung (75% Erfolgsquote bei der Rettung dieser Ehen im letzten Jahrzehnt) Ich schlage sowohl dem beleidigten Ehepartner als auch allen Christen vor, die helfen wollen:

  • Glauben Sie, dass eine Affäre - selbst eine außergewöhnlich starke Liebesbeziehung - nicht unbedingt das Ende einer Ehe bedeutet. Es mag sein, aber es muss nicht sein. Gib nicht auf. Bete weiter und mach weiter die richtigen Dinge, egal wie hoffnungslos es im Moment scheint.
  • Bitte nicht betteln, schmeicheln oder versuchen, den Ehebrecher zu manipulieren. Er ist bereits emotional nervös; emotionale Handlungen von dir verschärfen die Situation. Sei fest und ruhig. (Dies ist besonders wichtig für den verletzten Ehepartner NICHT zu tun.)
  • Versuchen Sie nicht, ihn oder sie davon zu überzeugen, dass der Liebhaber eine schlechte Person oder in erster Linie verantwortlich für die Affäre ist. Das könnte in einer kurzlebigen Affäre funktionieren. Es verursacht immer eine Person in einer Beziehungsangelegenheit, um ein "uns gegen die Welt" zu entwickeln. Vereinigung mit dem Liebhaber.
  • Scheidungsverfahren so lange wie möglich aufschieben. Die intensiven Emotionen, die damit verbunden sind, "verrückt in Liebe" zu sein dauern irgendwo von sechs bis sechsunddreißig Monaten. (Siehe Your LovePath) Obwohl der streunende Ehepartner wütend werden könnte und versuchen würde, den beleidigten Ehepartner in Scheidung zu manipulieren ("Ich werde die Dinge für dich härter machen, wenn du nicht mit mir zusammengehst ..."), sollte der verlassene Ehepartner Sei stark, ertrage den Zorn des anderen und ziehe ihn so lange wie möglich heraus. Es besteht eine sehr reale Möglichkeit, dass der austretende Ehegatte schließlich die Intensität des Verlangens, mit dem Geliebten verbunden zu sein, verliert.
  • Der verlassene Ehepartner sollte seine Fähigkeit zeigen, nicht nur zu überleben, sondern ohne den aufgebenden Ehepartner zu gedeihen. Er / Sie muss sich auf körperliche, mentale, emotionale und spirituelle Gesundheit konzentrieren. Dies führt zu zwei Dingen. 1) Der verlassene Ehepartner braucht das für sich selbst. 2) Der verlassene Ehepartner wird attraktiver, wenn er stark und selbstgenügsam ist.
  • Bitten Sie in inbrünstigem Gebet Gott, Chaos, finanzielle Bedrängnis und alles andere zu bringen, was er tun wird, um als Ergebnis der Handlungen des Sünders Schmerzen zu verursachen schwierig für ihn oder sie, in der Angelegenheit fortzusetzen.
  • Der verlassene Gatte braucht einen Anwalt, der seine oder ihre Rechte, Finanzen und dergleichen schützen wird. Obwohl dies rachsüchtig klingen mag, sollte dieser Anwalt die Scheidung so schmerzhaft wie möglich machen - finanziell und anderweitig - gegenüber dem aufgebenden Ehepartner. Erwarte, dass der Ehepartner mit Wut reagiert. Sünde zu machen, hat jedoch starke negative Folgen. Das ist die richtige Entscheidung.
  • Die Kirche sollte Disziplin praktizieren, obwohl sie in unserer Zeit nicht annähernd die Wirkung hat, die sie in biblischen Zeiten hatte. Es ist jetzt so einfach, die Straße hinunterzugehen und zu einer anderen Kirche zu gehen. Wenn es jedoch in Liebe und Mitgefühl getan wird, kann es immer noch die gewünschte Wirkung haben.
  • Übe Intervention. (Weitere Informationen hierzu finden Sie im Interventionsdokument.)
  • Überzeugen Sie den streunenden Ehepartner, bevor Sie die Ehe beenden. Manchmal macht der verlassene Ehepartner dies, indem er eine Konzession wie "Ich werde an diesem Punkt in der Scheidung geben, wenn Sie das tun. & Rdquo; Manchmal kann ein Freund, ein Kirchenleiter oder sogar das Kind der Person ihn davon überzeugen, dass er / sie aus Gewissensgründen noch etwas tun sollte, um zu sehen, ob es Hoffnung gibt.

In meinem Wochenend-Workshop für Ehen in der Krise, Wir haben viele Paare, die kommen, weil jemand den abtretenden Ehepartner überzeugt hat, aus Gewissensgründen teilzunehmen oder ein Zugeständnis zu bekommen. Über fast ein Jahrzehnt hinweg erlebten wir eine scheinbar hoffnungslose Ehe nach einem weiteren Umschwung an diesem Wochenende.

Ob Sie unsere Dienste, Ihre eigenen Berater oder jemand anderen nutzen, die Botschaft ist dieselbe. Wir dürfen keine Ehen aufgeben, weil wir der Meinung sind, dass einer der Ehepartner nicht gerettet werden kann. Gib die Macht Gottes nicht auf und was Er tun kann, um jemandes Herz zu verändern, wenn wir nur unseren Teil tun.

In den Worten von Winston Churchill: "Niemals, niemals, gib niemals auf."