Skip to main content

Wie man die Schuld vor der Zerstörung deiner Beziehung stoppt

Vermeiden Sie einen der Hauptgrund dafür, dass Paare sich trennen.

Schuld ist ein Beziehungskiller. Indem wir die um uns herum für unsere Fehltritte oder Verstimmungen beschuldigen, verletzen wir unsere Lieben emotional und körperlich, indem wir Stress erhöhen und uns trennen. Wenn wir es beschuldigen, verlagern wir unsere eigenen schmerzhaften Gefühle auf jemand anderen, beruhigen vorübergehend unseren eigenen Schmerz, verursachen aber mehr für andere.

Wenn Sie das nächste Mal den Drang verspüren, Verantwortung zu übernehmen, hören Sie auf Ihre eigene emotionale Wahrheit. Was würde passieren, wenn Sie zugeben, dass Sie sich geirrt haben, etwas falsch gemacht haben oder etwas falsch gemacht haben? Schämt dich das Gefühl der Scham? Wenn Sie sich davor schützen, den Schmerz und die Scham zu spüren, werden Sie wahrscheinlich denselben Fehler wiederholen. Wir lernen, unseren eigenen Schmerz zu fühlen und Verantwortung für unsere Fehler zu übernehmen. Auf dein eigenes körperliches Unbehagen eingestellt zu sein, wird dich davon abhalten, dasselbe wieder zu tun. Indem wir andere beschuldigen, verletzen wir unsere Mitmenschen, und wir werden immer wieder den gleichen Fehler machen.

Wenn du deinem Partner das nächste Mal die Schuld geben willst, bremse. Habe Mitgefühl für deinen eigenen Schmerz und deine Scham; übernimm Verantwortung und entschuldige dich, und jeder gewinnt!