Skip to main content

Wie man wieder vertraut, nachdem dein Herz zu oft gebrochen wurde

Machen Sie eine heroische Genesung.

Der Schmerz des Liebeskummers durchbohrt Herz, das den Hals erstickt und ihm den Atem raubt. Es ist so, als würde man dem Bauch einen Trottel verpassen. Es ist wirklich ein Wunder, dass wir es überleben und weitermachen. Aber wir machen weiter, auch wenn es nur ein Atemzug nach dem anderen ist.

Der Schmerz des Verlusts und des Verrats kann all unsere Überzeugungen über Vertrauen und Güte der Menschheit in Frage stellen. Ein Akt der Liebe und des Vertrauens besteht darin, einem anderen das Herz vollständig und vollständig zu geben. Das Geben von sich selbst in der Liebe ist das größte und verletzlichste Geschenk, das man anbieten kann.

Unser Geschenk des Selbst zuerst angenommen zu bekommen und dann später Tränen bei all unseren Grundannahmen über Leben, Liebe und Vertrauen abzulehnen.

Wir fragen: "Kann ich wieder lieben? Kann ich wieder vertrauen? Kann ich mir wieder vertrauen?" Schließlich müssen wir wissen, wie wir verhindern können, dass dies jemals wieder geschieht.

Am Leid zu arbeiten ist die schwerste Arbeit, die wir Menschen nach einem Herzschmerz tun. Es ist wichtig, genau zu verarbeiten, was passiert ist. Lass dich von Taubheit, Wut, Schmerz und Verlust fühlen, weil du weißt, dass es nicht für immer weitergehen wird.


VERBUNDEN: 5 Wege, wie du nach Untreue wieder lernen kannst zu vertrauen


Wisse, dass du vollständig geliebt hast. Wisse, dass du ein Mensch mit einem großen Herzen bist, der fähig ist, tief zu lieben. Du wirst es wieder lieben. Gib deinem Herzbrecher, der nicht tief genug lieben konnte, nicht deine Kraft, um zu bleiben.

Zu ​​lernen, wieder zu vertrauen, erfordert einen Optimismus in der Widerstandsfähigkeit des menschlichen Geistes. Es fordert ein offenes verletzbares Herz, das keine Angst hat zu riskieren, obwohl die Einsätze hoch sind. Verlust, Herzschmerz und Genesung bilden den Rhythmus des menschlichen Lebens.

Das Herz, das mit Kummer erstochen wurde, ist auch dasselbe Herz, das Glück und Freude enthalten hat. Je tiefer das Glück, das du gekannt hast, desto größer ist das Leid, sobald das Objekt dieser Freude verschwunden ist. Wenn dein Leiden tief ist, dann sei dir bewusst, dass du keine oberflächliche Person bist, sondern eine Person von Tiefe, die eine Liebe verdient, die von Dauer ist.

Via GIPHY

Versuche während des Trauerprozesses einen Spaziergang zu machen. Suchen Sie nach Dingen in der Natur, die darstellen könnten, wie Sie sich fühlen. Es könnte eine hängende Blume sein, ein Blatt, das schwer ist von Regentropfen, oder ein zertrampeltes Grasbett.


VERBINDUNG: 5 Wege Vertrauen in deine Beziehungen, dein Leben und bei der Arbeit zu bauen


Beachte, wie die Natur diese Stufen als Teil akzeptiert die Landschaft. Erkenne, dass du ein Teil von all dem bist und weiß, dass deine Trauer irgendwann vorübergehen wird, genauso wie die Blume ihren Kopf zur Sonne erhebt, das Blatt wird es dem Wind erlauben, seine Regentropfen abzuschütteln und das Gras wird wieder voll sein wird passieren.

via GIPHY

Wenn Sie unterwegs sind, sollten Sie auch an einem Getränkehaus Halt machen. In der Nähe von Menschen, aber nicht mit ihnen kann manchmal helfen. Trinke ein heißes trinkendes Getränk und fühle, wie seine Wärme durch die verwundeten Stellen dringt.

Bring vielleicht ein inspirierendes oder erhebendes Buch mit und genieße ein paar Seiten. Vielleicht möchten Sie auch gerne fröhliche und inspirierende Momente erleben, die Sie beobachten. Diese Vorschläge sollen auf eigene Faust getroffen werden. Es ist nicht nötig, alle auf einmal zu machen. Ehre, wo immer du bist und was immer du fühlst. Heile in deinem eigenen Tempo.

Eine der besten Möglichkeiten, um aus dem Kummer zu kommen, ist, in andere zu investieren. Wenn wir an jemand anderen denken, können wir uns nicht auf das Selbst konzentrieren. Das kann eine große Erleichterung sein.

Wie auch immer man in das Leben investiert, hilft ein gebrochenes Herz zu heilen. Liebe erweitert das Herz und findet Menschen zu lieben ist so nah wie das nächste Freiwilligenzentrum.

Reinvestition in das Leben und Vertrauen lernen ist ein Prozess. Beachten Sie, wie Sie die Geschichte Ihres Herzschmerzes erzählen. Wenn es sich um eine Opfergeschichte handelt, schließe sie und mach deine Geschichte zu einer heroischen Geschichte. Mach es zu einer Geschichte der Widerstandsfähigkeit mit dir als Überwinder.

Züchte vertrauenswürdige Freunde, die dich erfreuen und dir zeigen, wie wertvoll du bist. Wenn du fühlst, dass du zu lange trauerst oder den Schmerz nicht loslässt und dich vorwärts bewegst, ist es vielleicht an der Zeit, professionelle Hilfe zu suchen.

Erlaube dir nicht, in der Dunkelheit der Niederlage und des Leids zu bleiben. Der Sonnenschein ist hinter den Wolken und wartet darauf, für dich herauszukommen. Umarmen Sie es.

VERBINDUNG: Vertrauen Sie ihm nicht, bis Sie diese 7 Fragen beantwortet haben


Jan Canniff ist ein registrierter und lizenzierter Washington State Mental Health Counselor und ein National Certified Counsellor. Sie hat eine zusätzliche Spezialisierung als zertifizierter Gottmann M


ethod Paartherapeuten.