Skip to main content

Wenn du diese 5 Dinge machst, wird deine Ehe nach Süden geleitet

Diese Verbote werden ihn zur Scheidung zwingen!

Als Frauen können wir sehr viel Wert auf setzen, heiraten, aber nicht genug bei bleiben verheiratet. Dies sind fünf häufige Fehler, die verheiratete Frauen machen, die Sie vermeiden sollten (wenn Sie nicht wollen, dass Ihre Beziehung in Scheidung endet):

1. Du nagst ihn.

Von ihren Frauen geärgert zu werden, ist in der Ehe so üblich geworden, dass es von Männern fast erwartet wird!

Als Frau kann ich sagen, dass mich das traurig macht, besonders da Nörgeln so völlig unnötig ist! Erlaube dir nicht, eine stereotype Ehefrau zu werden, indem du darauf achtest, wie du mit deinem Ehemann sprichst.

Deine Aufgabe als sein Partner ist es, ihn zu erheben, ihn nicht mit deinen Worten zu Fall zu bringen. Mit deinem Mann positiv und liebevoll zu sprechen, wird viel weiter gehen, als ihn zu ärgern.

Eine wichtige Tatsache ist, dass Studien gezeigt haben, dass das männliche Gehirn die weibliche Stimme nicht so verarbeitet wie die eines anderen Mannes Stimme. Um effektiv zu kommunizieren, sollten Sie nicht nur daran denken, was Sie sagen, sondern auch wie Sie es sagen.

imgur

2. Du hast vergessen, seine Freundin zu sein.

Erinnerst du dich daran, wie hart du gearbeitet hast, um sicherzustellen, dass du makellos bist, wenn du ihn zu Beginn deiner Beziehung gesehen hast? Hör nicht auf, wenn du einen Ring hast.

Halte ihn sexy. Ich weiß, dass Alter, Schwangerschaft und andere Gesundheitsfaktoren unseren Körper aus dem Gleichgewicht bringen können, aber wir sollten immer noch gut für unsere Ehemänner aussehen.

Wirf diese Flanell-Pyjamas, in denen du schläfst, ab und ersetze sie mit verlockenden Dessous ( oder schlafe überhaupt nicht). Sei seine Trophäenfrau.

Männer lieben es, genauso begehrt und gewürdigt zu werden wie wir, also zeigt sich ihm, dass du immer noch genauso lecker bist wie am ersten Tag, an dem du dich getroffen hast. Das zeigt deinem Ehemann, dass du ihn schätzt und dass du deine Beziehung schätzt.

giphy

3. Du denkst nicht an Sex als Priorität.

Erinnerst du dich, wie Ray an Jeder liebt Raymond hätte Angst, Debra zu verärgern, weil er befürchtete, dass es keinen Sex für ihn bedeuten würde? Sex sollte nach der Ehe reichlich vorhanden sein! Das Stereotyp der geschlechtslosen Ehe mag erklären, warum so viele Männer Angst vor der Ehe haben und warum so viele Männer unglücklich sind in ihrer Ehe.

Sex ist für Ihren Mann viel mehr als nur eine körperliche Handlung. Studien haben gezeigt, dass Sex eine Notwendigkeit und eine Quelle der Validierung für Männer ist. Du willst deinen Mann nicht ständig unerwünscht fühlen lassen oder erwarten, dass er seine eigenen natürlichen Triebe ändert - das ist nicht fair oder richtig.

Männer finden auch großen Trost darin, mit ihren Frauen Liebe zu machen. Wie schön ist es zu wissen, dass wir all dies unseren Ehemännern durch eine vergnügliche, gesunde Handlung, wie Sex, vermitteln können?

giphy

4. Du bist im Schlafzimmer nicht abenteuerlustig.

Wie ich schon erwähnt habe, ist Sex für deinen Mann mehr als nur eine körperliche Handlung. Männer sehnen sich natürlich nach Abwechslung!

Wenn Sie dies wissen, sollten Sie unvoreingenommen sein, wenn es um verschiedene sexuelle Handlungen geht, die Ihr Mann vielleicht ausprobieren möchte. Erinnere dich an deine Gelübde, deinen Ehemann zu ehren ... das schließt seine körperlichen Wünsche mit ein. Ihr beide werdet für den Rest eures Lebens zusammen sein. Sie möchten offen für neue und aufregende Wege sein, Ihre Ehe heiß zu halten!


gifsec.com

5. Du vernachlässigst dich selbst.

Als Frauen können wir uns erlauben, mit unseren Kindern, Ehemännern, Karrieren und anderen Verantwortungen, die wir vernachlässigen, so verzehrt zu werden.

Wir vernachlässigen unsere eigenen Wünsche und Wünsche, die wir für uns selbst haben eine neue Sprache lernen, ein eigenes Unternehmen gründen oder einen neuen Teil der Welt erleben.

Denk immer daran, Ablagerungen in deinen eigenen Vorrat zu machen und je höher dein Vorrat wächst, desto besser wirst du dich selbst und dein Leben fühlen. Mit dieser Art von Positivität haben Sie keine andere Wahl, als eine erstaunliche Frau für Ihren Ehemann zu sein!

giphy

Eine Frau, die nicht nagelt, dampfenden Sex als Priorität in ihrer Ehe hält und ihre fabelhafte Außenseit ebenso wie das Innere beibehält, wird auf jeden Fall einen sehr glücklichen Ehemann haben! Die Ehe wird mit dem Frieden und der Leidenschaft erfüllt sein, die alle haben sollten und die Frauen so behandelt werden, wie sie es immer gewünscht haben.