Skip to main content

Das Ignorieren der kleinen Dinge ist der Grund, warum Ehen sterben

Lass dich nicht vom täglichen Stress des Lebens davon abhalten, deinem Ehepartner etwas zu zeigen Zuneigung.

Wenn wir in den romantischen Anfängen einer Beziehung sind, wenn wir von unserem Partner verzaubert werden, wenn wir hoffen und beten, werden sie unsere Person in der Welt werden - so sehr liegt unser Fokus darauf, unseren Partner wissen zu lassen sie sind das fortwährende Objekt unserer Zuneigung.

Wir sehen sie mit Liebe in unseren Augen an, häufen Worte der Liebe und Wertschätzung, senden liebevolle Texte - das weißt du.

Aber sobald wir in unserer Beziehung sicher sind, Die Verpflichtung verfestigt sich, wir beginnen uns mehr wie "normale" Menschen zu verhalten. Wir werden von all den Dingen im Leben ergriffen, die wir tun müssen, und konzentrieren uns mehr auf unsere eigenen Probleme und den Stress des täglichen Lebens.

Das ist normal. Sobald die Heimatbasis in Sicherheit ist, können wir Drachen töten. Wir können nicht in diesem erhöhten Zustand intensiver Romantik für immer leben. Vielmehr wird es etwas, zu dem wir zurückkehren und es wieder besuchen - Momente zusammen, ein Date, ein Urlaub.

via GIPHY

Aber in unserem täglichen Leben können wir sehr bewusst werden, dass unser Partner uns fühlt Aufmerksamkeit und Zuneigung. Sie zu vernachlässigen ist der Grund, warum Ehen sterben.

Ich hatte die Angewohnheit, immer noch aus dem Auto zu steigen, auf dem Weg in das Haus zu gehen und meinem Mann zu winken, während ich durch den Raum gehe. Er ließ mich wissen, dass das für ihn nicht funktionierte; er fühlte sich wie ein Nachgedanken.

Ich war so froh, dass er es mir gesagt hat und jetzt stelle ich sicher, dass ich reinkomme und ihn wissen lasse, wie froh ich bin, ihn zu sehen. Tue ich es immer? Nicht immer. Manchmal muss ich auf dem Anruf bleiben und das muss in Ordnung sein. Aber meistens.

Es ist so einfach, in diesen Momenten defensiv zu werden. Ich hätte zu meinem Mann sagen können: "Ich bin auf Arbeit" oder "Ich mache nichts falsch" oder "Ich konnte in diesem Moment einfach nicht aussteigen." All das könnte wahr sein. Aber mein Mann hat ein Angebot für die Verbindung gemacht und darauf habe ich mich konzentriert.

via GIPHY

Wie großartig ist es, dass ich einen Partner habe, der sich mit mir verbinden will, wenn ich nach Hause komme? Also pausiere, bevor du etwas sagst, das defensiv klingt. Das allein ist eine Praxis, die fortwährende gute Gefühle zwischen dir bringt.

Also wird das bewusste Aufzeigen der kleinen Gesten auf täglicher Basis zur Durchschneidung deiner Beziehung. Es ist, als würde man Geld in die Bank stecken - all diese Momente summieren sich zu Gefühlen einer Fülle von Liebe, Spaß und Unterstützung.

Also, erstelle die Absicht, die liebende Geste zu erhöhen - eine Berührung, während du vorbeiläufst, ein Blick der Liebe in deinen Augen, eine Umarmung ohne Grund, den Kauf von ihrem Lieblings-Frozen Yoghurt, ein Geschenk ohne Grund - im Grunde alles, was du dir wünschen würdest! Dann wird das "Bankkonto" Ihrer Beziehung in der Tat reichlich vorhanden sein.

18 Zitate, die die Ehe beweisen, sind wirklich den Kampf wert

Zum Ansehen klicken (18 Bilder) Merethe Najjar Herausgeber Herzschmerz Lesen Sie später