Skip to main content

Interreligiöse Beziehungen während der Feiertage

Wie interreligiöse Beziehungen und Familien diese Ferienzeit steuern können.

Das Navigieren durch religiöse Glaubensunterschiede kann in den besten Zeiten schwierig sein; Die stressfreien Feiertage können jedoch zusätzliche Anstrengungen und Kompromisse erfordern. Im Idealfall würde die Planung und Diskussion potenzieller Problembereiche vor der Festigung der Beziehung eines Paares in der vorehelichen Beratung beginnen. Eines der größten Versäumnisse, die ein Paar machen kann, ist zu leugnen, dass Unterschiede überhaupt existieren, oder dass Konflikte nicht auftreten. Wenn alle möglichen Szenarien im Voraus besprochen werden, können zukünftige Probleme vermieden werden.

Bei der Lösung interreligiöser Unterschiede spielen viele Faktoren eine Rolle, insbesondere im Hinblick auf die Familientradition und die Kindererziehung. Wie viel Kampf es wird, hängt davon ab, wie tief dein Glaube ist und wie viel Tradition deine Familie hat. Wenn Sie in einer Familie sind, in der bestimmte Traditionen immer präsent und tief verwurzelt sind, kann es eine Herausforderung für Ihren Partner sein, sich anzupassen oder die Bedeutung zu verstehen.

Wenn Paare zu mir kommen, einer meiner ersten Vorschläge ist es für jeden Partner, über seine persönlichen oder familiären Traditionen nachzudenken und zu entscheiden, welche wichtig sind und welche gekürzt, verändert oder eliminiert werden können. Ein Weihnachtsbaum ist ein großes Symbol für einige Christen, während das Beleuchten der Menorah für diejenigen des jüdischen Glaubens von Bedeutung ist. Vergleichen Sie Ihre Listen miteinander. sei ehrlich und kommuniziere deine Bedürfnisse und Wünsche. Es kann notwendig sein, sich gegenseitig darüber aufzuklären, was für Sie wichtig ist und warum. Je mehr du über die Angelegenheit teilst, desto klarer wird es deinem Partner sein, warum du diese besondere Tradition in deinem Leben behalten willst.

Es ist nicht realistisch zu erwarten, dass dein Lebensgefährte so aufgeregt oder emotional ist wie du bestimmte Aspekte Ihres religiösen Glaubens. Es kann einige Dinge geben, die Sie oder Ihr Partner selbst tun müssen. In diesen Fällen ist es zwingend erforderlich, dass der Enthaltende nicht in die Quere kommt oder versucht, die andere Person daran zu hindern, an ihren persönlichen Überzeugungen teilzunehmen und diese zu praktizieren. Niemandes Rituale sollten für andere geopfert werden. Es ist ebenso wichtig, die religiösen Entscheidungen der anderen nicht zu minimieren oder zu verspotten. Auf der anderen Seite Humor in einer Tradition oder einem Ritual zu finden, kann, wenn es geteilt wird, im Gegensatz zu gerichtet, ein verbindender Faktor sein. Leichtigkeit hilft uns, einen Schritt zurück zu machen und sich wieder auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist.

Wenn Sie Kinder haben, achten Sie darauf, auch die Kinder in diese Unterhaltung einzubeziehen; Es ist jedoch vorzuziehen, wenn möglich auf der gleichen Seite mit Ihrem Partner zu sein, wenn es um die Beobachtung von Ferien geht, bevor Kinder involviert sind. Mischfamilien stehen vor einer anderen Herausforderung. Alle Mitglieder sollten an einer offenen Diskussion über ihre unterschiedlichen Hintergründe und Erwartungen teilnehmen und kompromissbereit sein. Lass keine kleinen Einwände aufkommen! Jede Frage hat das Potenzial, eine größere zu werden, und daher ist es wichtig, sie frühzeitig zu lösen.

Am Ende kann der beste Plan für befriedigende Ferien sein, einfach von vorne anzufangen und gemeinsam neue Traditionen zu schaffen. Rituale und jährliche Traditionen können starke Verbindungen sein, und neue Anfänge an und für sich bringen Optimismus und entlasten Stress. Betrachten Sie Beratung als vorbeugende Therapie, entweder als Paar oder als Familie, und warten Sie nicht, bis Probleme unlösbar erscheinen und Beziehungen leiden. Bei der Ehe geht es um Geben und Nehmen, und Ferien sind nicht die Zeit für Konflikte. Erlaube dir nicht, dich in die unbedeutenden Details zu verstricken, und vergiss nicht, dir beiden das Wichtigste zu machen. Indem Sie im Voraus vereinbaren, welche Traditionen Sie ehren werden, können Sie verschiedene religiöse oder kulturelle Hintergründe überbrücken und trotzdem in Ihrer eigenen Identität stark bleiben.

Die Feiertage sind die perfekte Zeit, Toleranz und Mitgefühl zu üben und die Familie und ihre Unterschiede zu feiern. Bitte hinterlassen Sie alle Kommentare oder Fragen, die Sie für mich haben. Ich hoffe, dass Sie und Ihre Familie eine ganz besondere Ferienzeit haben, und freuen uns darauf, im neuen Jahr mehr mit Ihnen zu kommunizieren!

Mehr zu effektiver Kommunikation von YourTango:

  • Beziehungsfragen, die langfristiges Engagement erfordern
  • Der Schlüssel zu effektiver Kommunikation
  • Sagen Sie was ?: Effektive Kommunikation für Ihr Liebesleben