Skip to main content

Ist dein Mann ein Moocher? So sparen Sie Geld (und Ihre Beziehung)

Lass es nicht Dein Freund behandle dich wie einen Geldautomaten.

Ist das deine Beziehung - dein Freund behandelt dich wie die Bank of London, leiht dir immer Geld und zahlt es nie vollständig zurück? Vielleicht ist er ein kämpfender Künstler, der Teilzeit in einem örtlichen Café arbeitet, so dass er Zeit hat, an seinem Handwerk zu arbeiten. Vielleicht lebt er sogar mit dir zusammen. Er sagt dir, er liebt dich und du isst es wie Süßigkeiten. Aber er behandelt dich auch wie seinen persönlichen Geldautomaten, "leiht" hier 20 Euro, dort 50 Dollar, zahlt dich in Raten zurück (wenn überhaupt). Manchmal haben Sie das Gefühl, dass Sie einen Buchhalter einstellen müssen, nur um über alle Transaktionen informiert zu sein.

Was ist passiert? Es war vor zwei Jahren so berauschend, als du ihn in einer coolen Kunstgalerie gesehen hast, sein unerbittlicher Blick auf dich. Kein Mann hatte seine Aufmerksamkeit jemals auf dich gerichtet. Sie waren mehr als geschmeichelt und berauscht von seiner Leidenschaft und Intensität. Du hast dir gesagt: "Er ist der Eine."

Vier Wochen später wird deine Adresse zu seiner neuen Adresse.

Jetzt fühlt er sich plötzlich weniger wie die Liebe deines Lebens und eher wie ein finanzieller Blutegel. Er ist ein Moocher. Die Art von Typ, der nie in der Lage scheint, es "zusammen" zu bekommen. Und jetzt lebt er in deinem Haus, lebt von deinem Geld und du fühlst dich fest und wütend.

Obwohl du beide in deinen Dreißigern bist, kommt deine Karriere immer weiter voran (er stolpert und er scheint damit einverstanden zu sein). Du machst immer mehr Geld (er leiht es immer wieder). Jetzt fängst du an zu fragen, was du wirklich in einem Mann und in einer langfristigen Beziehung willst. Sie wissen, dass Sie kein "informeller Banker" sein wollen; jemand, der Geld ohne Zinsen ausgibt. Und sein stetig wachsendes Gefühl der Berechtigung ist eine wichtige Abzweigung.

Was ist mit Ihren Bedürfnissen? Wann hast du die Chance, dich zurückzulehnen und ihn den Tab "Abendessen" aufheben zu lassen? Wann geht er einkaufen? Wann plant er einen Wochenendausflug zu planen und für alles zu bezahlen?

Und doch, Geld beiseite, es gibt so viele wundervolle Dinge an ihm und es scheint so wenig gute Leute dort draußen zu haben in der Dating-Welt. Aber seine romantischen, künstlerischen Wege scheinen einfach nicht mehr genug zu sein; Sie haben Erwartungen und Bedürfnisse, und bei dieser Geschwindigkeit werden sie nie zufrieden sein.

Also, was ist die Antwort? Bleibt er oder geht er? Hier ist, wie Sie die Antwort herausfinden:

  1. Machen Sie einen großen Schritt zurück und gewinnen Sie Perspektive.
  2. Machen Sie eine Liste von was Ihnen wichtig ist, ohne es noch zu bearbeiten ... einfach zu schreiben.
  3. Geben Sie sich die Erlaubnis, was zu fühlen du fühlst dich ohne Urteile.
  4. In deinem Geist beschleunige dein Leben 6 Jahre (oder sogar 6 Monate) und stelle dir vor, dass diese Situation mit ihm noch im Spiel ist. Wie hat es sich in der Zukunft entwickelt (oder nicht)? Hat die Zukunft mit sich, die Sie aufgeregt oder wütend macht?

Wenn Sie Ihre Situation auf diese Weise beurteilen, können Sie eine Liste mit nicht verhandelbaren Dingen und einer Liste von Beziehungs-Macken erstellen, die Sie bereit sind, zu umgehen. Schließlich sind alle fehlerhaft, aber gute Beziehungen beruhen darauf, dass die Fehler jeder Person gut zu denen der anderen Person passen und umgekehrt.

Ihre Verantwortung besteht darin, den Unterschied zwischen einem ansonsten gut verdienenden Niedriglohnempfänger und Ihrem Wunsch zu erkennen Kriterien (wie ein großer Hausmeister, sehr aufmerksam auf Ihre Bedürfnisse, Noururer, wäre ein großartiger Vater zu Hause) und ein Typ, der ist vergessen, narzisstisch, berechtigt Moocher, lebt das Leben auf Kosten Ihrer Bedürfnisse.

Wenn du dich für den Nährer entscheidest, eine harte und ehrliche Konversation mit dir selbst führst und zustimmst, die Fantasie loszulassen, dass er endlich jemand anderes sein wird, der Unmengen Geld verdient. Wenn Sie einen Künstler auswählen, müssen Sie ihn Künstler sein lassen.

Wenn du jedoch merkst, dass du einen narzisstischen Naschkünstler an deinen Händen hast, kannst du ihn vielleicht behalten, bis jemand besser kommt, sei einfach von deinen inneren Motiven befreit und (wieder) loszulassen, um ihn zu ändern; er kann und will nicht.

Manchmal haben wir als Frauen Schwierigkeiten, uns die Erlaubnis zu geben, Bedürfnisse ohne Scham zu haben, Erwartungen zu haben ohne Urteil, ohne Entschuldigung. Die gute Nachricht ist: Wir können diese Verhaltensweisen verschieben. Alles im Leben kommt darauf an, eine Entscheidung zu treffen.

Ich sage, stimme selbst ab. Deine Bedürfnisse zuerst zu stellen bedeutet nicht, dass du selbstsüchtig bist. Sei dir darüber im Klaren, dass du dich mit Respekt behandelst und von anderen forderst. Wie Menschen dich behandeln, ist deine Entscheidung, nicht ihre.

Um mehr über die Geldentscheidungen zu erfahren, gehe auf meine Seite und nimm mein Geld-Quiz und erhalte mein kostenloses E-Book, indem du dich für meinen monatlichen Newsletter anmeldest.

24 der schlimmsten Promi-Männer und -Freunde

Klicken Sie zum Ansehen (24 Bilder)
Michael Hollan
Blogger
Buzz
Lesen Sie später