Skip to main content

Lerne die Vorteile, freundlich zu sein, für dich so gut wie sie

Du wirst dich selbst mehr lieben, wenn du diese einfachen Taten der Güte jeden Tag ausführst!

Wenn du die Idee der Güte in dir behältst In Ihrem Kopf werden Sie große Ruhe und Zufriedenheit erleben. Plus, du bringst Freude und Gelassenheit in das Leben anderer.

Schau dir die folgenden Vorschläge an, wie man mit Freundlichkeit denkt, lebt und atmet. Du wirst das Leben mehr und mehr lieben, wenn du diese einfachen Taten der Güte jeden Tag ausführst.

1. Konzentriere dich auf Freundlichkeit .

Morgens, wenn du deine Zähne putzt, denke nach darüber, wie du heute anderen gut bist. Vielleicht rufst du deine Großmutter an, um sie wissen zu lassen, dass du an sie denkst. Vielleicht helfen Sie Ihrer Nachbarin, ihre Einkäufe zu erledigen. Sie können sich sogar entschließen, mit Ihrem Ehepartner zu streiten, wenn er in einer schwierigen Stimmung ist.

2. Vermeiden Sie Büroklatsch .

Seitwärtstreten, wenn Leute Sie "einladen", an ihrem negativen Gespräch teilzunehmen ist eine wahre Demonstration der Freundlichkeit. Halte dich davon ab, unangenehme Aussagen über andere zu hören, und unterlasse es, etwas in das Gespräch einzubringen. Nun, das ist verdeckte Freundlichkeit von seiner besten Seite.

3. Geben Sie Anerkennung und Validierung .

Jeder möchte für etwas erkannt werden. Sie wollen, dass die Leute sie verstehen und sie wissen lassen, dass sie in irgendeiner Weise wichtig sind. Wenn Sie sehen, dass Menschen hart arbeiten, ist dies eine großartige Zeit, um diese wesentliche Fähigkeit zu üben. Probieren Sie es an Ihrem Arbeitsplatz aus.

4. Betrachten Sie neue Wege, freundlich zu sein .

Wenn Sie einen Kollegen auf sich zukommen sehen, überlegen Sie sich schnell, wie Sie Freundlichkeit ausstrahlen können. Kannst du sie wirklich auf irgendeine Weise beglückwünschen, sagen, wie glücklich du bist, sie zu sehen, oder ihre harte Arbeit an einem Projekt kommentieren?

5. Betrachte Freunde, die sich wehren können .

Wenn Du kennst jemanden, der eine besondere Lebensaufgabe hat, frag dich: "Wenn ich in ihrer Position wäre, welche Art von Hilfe würde ich von anderen wollen? Ein geselliger Abend mit Freunden zum Entspannen? Ein stiller Zuhörer? "Dann stellen Sie dies für die Person als Akt der Freundlichkeit bereit.

6. Verwenden Sie Technologie, um Art zu sein. Denken Sie daran, wie wunderbar es ist, einen Text von jemandem zu bekommen, der Ihnen sagt, wie sehr Sie ihr geholfen haben oder wie wichtig es für Sie ist. Das Texting ist schnell und einfach, aber es kann verwendet werden, um eine kraftvolle und warme Nachricht an jemanden zu senden. Das gleiche gilt für E-Mails.

7. Betrachte dich selbst als ein Instrument der Freundlichkeit .

Wenn du glaubst, du könntest die Gefühle anderer durch einfache Taten der Freundlichkeit stark beeinflussen, Ich werde gezwungen sein, auf diese Weise zu handeln. Hast du bedacht, dass du vielleicht auf diese Erde gebracht wurdest, um freundlich zu anderen zu sein? Wenn du glaubst, dass es dein Job, deine Rolle oder dein Schicksal ist, anderen gegenüber gut zu sein, wirst du dich immer freundlich verhalten.

T Diese gütigen Taten brauchen nur Sekunden, können sich aber sehr positiv auswirken auf Menschen, die dir wichtig sind .

Freundlich zu anderen zu sein, wird dir Ruhe und Trost bringen, wie es sonst nichts gibt. Sicher, eine Gewohnheit zu machen, wird einige Anstrengungen erfordern, aber Sie werden überrascht sein, wie wenig. Wenn du dich ständig daran erinnerst, anderen gegenüber gut zu sein, wird das Praktizieren von Freundlichkeit zur zweiten Natur für dich.

Moira Hutchison ist eine Achtsamkeitstrainerin, Energieheilerin und Hypnotherapeutin bei Wellness With Moira. Kontaktiere sie, um zu erfahren, wie Coaching dich motivieren und entmutigen lässt. Nimm den ersten Schritt des Loslassens hier.

20 Wege, heute gut zu sein

Zum Ansehen klicken (20 Bilder ) Teilnehmer Selbst Später lesen