Skip to main content

Lost and Found und Loslassen ...

Ein Brief an euch alle Ich will meine Welt verändern.

Ich habe meinen Ehrgeiz verloren.

Nun ... das könnte nicht wahr sein, denn diese Worte deuten darauf hin, dass ich Ehrgeiz besitze und es einfach falsch gemacht habe. Die genauere Erklärung wäre, dass mein Ehrgeiz von zu Hause weggelaufen ist. Sie hat meine Inspiration und gute Absicht, sie mitzunehmen, eingepackt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie Route 66 in einem türkisfarbenen Cabrio fahren. Ich sage das, weil ich das tun würde, wenn ich es wäre.

In Ermangelung meines Ehrgeizes, meiner Inspiration und meiner guten Absicht bemerke ich einige interessante Dinge ...

Ich habe nicht mehr das Bedürfnis, die Cheerleaderin zu sein meine Freunde und Familie oder für den Typ, der mein Auto ausarbeitet. Ich fühle auch wenig Bedürfnis, die Welt eine Person zu einer Zeit zu retten. Ich bin uninspiriert, desillusioniert und desinteressiert. Ich bin müde von Projekten und Planungen. Ich bin es leid, all meine Ideen in eine Eiscreme-Gefriertruhe zu stecken, in der Hoffnung, etwas auszumachen, das Sinn hat.

Ich bin es leid, eine Katze zu sein, die den roten Laserpunkt an der Wand jagt. Ich bin es leid, wachsam zu bleiben, positiv zu bleiben und die Möglichkeit zu behalten, dass ich eines Tages ... den roten Laserpunkt erwische. Was würde ich mit einem roten Punkt tun, wenn ich ihn trotzdem erwische? Es ist egal. Der rote Punkt ist nicht greifbar wie viele andere Dinge, die ich angestrebt habe. Wie die Dinge, die passiert sein sollten, könnte passieren, irgendwie passiert, wie der rote Punkt, nicht real.

Das bringt mich zur nächsten Frage. Wer bin ich, wenn ich aufhöre, dem Katzenspielzeug der Ablenkung zu folgen? Wem bin ich ohne, "sollte" tun? Wer bin ich ohne "muss"? Wer bin ich ohne Ehrgeiz, Inspiration oder Absicht? Wer bin ich ohne mein Ego zu sagen, dass ich mehr tun soll und es besser mache? Wer bin ich, wenn ich aufhöre, darüber nachzudenken, die nächste Oprah zu sein oder den nächsten Bestseller zu schreiben oder die nächste lebensverändernde Klasse zu schaffen? Wer bin ich, wenn ich aufhöre zu glauben, dass ich es bin, der irgendwie die Wale rettet, einen Baum rettet oder den Planeten rettet?

Ich kann auch hören, wie mein Ego mir sagt, dass ich faul und egoistisch bin. Es sagt mir, dass ich zu viel Platz einnehme und Atemluft bekomme, die ich nicht verdient habe. Nun ... gerade jetzt ... Ich bin es auch leid, dass es bring! Bring die Schuld und die Scham. KEINE goldenen Sterne für mich.

Nun ... ich sitze einfach. Ich sitze ohne Ehrgeiz, keine großen Ideen, keine heilige Inspiration, keine Absicht, etwas anderes zu tun, als in diesem Raum zu sitzen, der wie nutzlos erscheint. Keine Ziele Kein "hätte sein sollen". Kein verdammt rotes Laserlicht, um zu jagen. Ich sitze nur in diesem Raum des Seins.

"Oh ... Nun, Hallo Sweet Girl!" Ich hörte meine Seele sagen, als hätte sie mich schon sehr lange nicht mehr gesehen. "Da bist du!", Sagt sie aufgeregt. "Endlich ... du bist zurück ... Wir wussten, dass du zurückkommen würdest", flüstert sie. "Jetzt ... können wir echte Magie erschaffen ... zusammen ... JETZT .... und nur JETZT, in diesem Raum. Danke, dass du mir Platz gemacht hast. Danke fürs Loslassen ...

Jennifer Hunt ist eine Certified Holistic Life Coach, die Frauen hilft, die fehlenden Lebensstücke zu finden, ein authentisches, reiches und freudiges Leben. Wer wärst du, wenn du wüsstest, wer du bist? Beantworte deine eigenen Fragen auf effektive, effektive und unterhaltsame Weise. Planen Sie Ihren FINDING YOU-Anruf ein und besuchen Sie Sisters of Earth und Sky zur Erkundung, Inspiration und Verspieltheit.