Skip to main content

Heiraten nach 32 ERHÖHT deine Scheidungswahrscheinlichkeit, sagt Studieren

Gibt es wirklich eine Altersgrenze für die Liebe?

Soziologe Nicholas Wolfinger hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, der Scheidungsdaten für das Institut für Familienstudien analysiert. Seine Schlussfolgerung? Je länger Sie warten, um zu heiraten, desto weniger wahrscheinlich werden Sie sich scheiden lassen. Nach 32 Jahren steigt jedoch das Scheidungsrisiko um 5 Prozent pro Jahr.

Ich kaufe es nicht

Als jemand, der seit über 20 Jahren Scheidungsanwalt ist (und der persönlich nicht bis zu seiner Hochzeit verheiratet war) Ihre 40s), ich habe Herrn Wolfingers "Analyse" analysiert und kann meine eigenen Schlussfolgerungen bezüglich seines Berichts über die Ehe in einem Wort zusammenfassen: Müll!

Ich bin kein Zahlen-Nerd, und ich werde der Erste sein Ich gebe zu, dass das Analysieren von Statistiken nie meine Stärke gewesen ist (zum Glück konzentrierte sich die Rechtsschule auf einfachere Dinge wie das Studium der Steuergesetzgebung). Aber lassen Sie mich nur höflich sagen, dass ich die "Schlussfolgerungen" dieser Studie in Frage stelle.

Persönliche Meinungen sind keine Schlussfolgerungen

Die Analyse erforderte nicht nur eine unkonventionelle mathematische Manipulation der Rohdaten, sondern die "Schlussfolgerungen" sind gering mehr als unbegründete, extrem beleidigende persönliche Meinungen.

Laut diesem Bericht ist der Grund, warum Menschen, die eine höhere Scheidungsrate haben, eine höhere Scheidungsrate haben, weil sie "die Art von Menschen sind, die nicht dazu neigen, in ihren Ehen gut zu sein. " Sie sind oft "erbärmlich streitsüchtig" oder "haben Probleme mit zwischenmenschlichen Beziehungen. Folglich verzögern sie die Ehe, oft weil sie niemanden finden, der sie heiraten will."

Es stimmt etwas nicht mit dir

Kurz gesagt, es scheint, dass der Sinn dieser "Analyse" darin besteht, dass, wenn Sie nicht im Alter von 32 Jahren verheiratet sind, etwas mit Ihnen nicht stimmt.

Ich schätze, ich warte darauf, zu heiraten, bis Sie das College abgeschlossen haben und eine Karriere machen können Wenn du deine Studienkredite abzahlst, bist du ein Soziopath.

Ich warte darauf, die richtige Person zu heiraten - auch wenn diese Person erst nach "später" im Leben erscheint (nach 32, vielleicht) - muss zeigen, dass Sie ernsthafte Beziehungsprobleme haben.

Ebenso ist das Warten auf eine Heirat, bis Sie reif genug sind und Zeit haben, mit der Ehe umzugehen, ein offensichtliches Zeichen, dass Sie nicht werden in der Lage sein, deine Ehe zu halten!

Entschuldige, dass ich ein bisschen sarkastisch bin, aber es ist hart genug, eine alleinstehende Frau über 30 zu sein, die es versucht Sie darf sich NICHT darüber aufregen, dass ihre biologische Uhr laut tickt ...

Noch eine Sache, die uns schlecht fühlen lässt

Es ist schon nervend zuzusehen, wie Ihre Freunde heiraten, während Sie versuchen, die Sondierungsfragen Ihrer Verwandten abzulegen darüber, warum du nicht das Gleiche tust. Brauchen wir wirklich diese Art von Bullenanalyse, um uns schlechter zu fühlen?

In der Mitte der 1980er Jahre erklärte ein Newsweek Artikel kühn, dass eine einzige, College-gebildete 40- Jahr alte Frau war eher bei einem Terroranschlag sterben als je zuvor den Gang gehen.

Obwohl Newsweek später diesen Artikel zurückgezogen und die "Studie", auf der ihre Aussage basiert wurde später falsch gefunden , eine ganze Generation von Frauen machte sich immer noch Sorgen, dass sie aus allen Möglichkeiten, Liebe zu finden oder zu heiraten, gealtert waren.

Es ist Zeit, diese Praxis zu beenden

Es macht viel mehr Sinn, Menschen zu ermutigen, auf ihre eigenen Herzen zu hören Nimm dir die Zeit, die sie brauchen, um die richtige Person für sie zu heiraten ... in der richtigen Zeit.

Ich bin stolz sagen zu können, dass ich beide Studien falsch belegt habe. Ich schaffte es, in meinen 40ern zu heiraten und länger glücklich verheiratet zu bleiben, als in den fünf Jahren, in denen meine Ehe laut dieser Studie angeblich dauern würde. Und ich bin auch mehr als College-ausgebildet und - zum Glück! - waren nie in einen Terroranschlag verwickelt.

Während ich denken möchte, dass ich etwas Besonderes bin, ist die Wahrheit, dass das, was ich getan habe, nicht wirklich ungewöhnlich ist. Ich fand Glück, Liebe und Ehe nach 32. Wenn ich es getan habe, dann auch Sie. Karen Covy ist Scheidungsanwalt, Mediatorin und Beraterin und Autorin von "Wenn glücklich und glücklich danach": Wie Sie Ihre Scheidung überleben können Emotional, finanziell und rechtlich ". Sie können mehr Informationen und Einblicke über Scheidung bei karencovy.com finden.

11 Dinge, die ich wirklich um die perfekte Ehe meiner Eltern beneide

Klicken Sie zum Ansehen (11 Bilder)

Lindsay Tigar Blogger Liebe Lesen Sie später