Skip to main content

Meine Abtreibung, My Secret Heart Ache

Frauen behalten ihre Abtreibungsgeheimnisse in ihren Gedanken und Herzen versteckt.

Frag irgendeinen Elternteil, was ihre schlimmste vorstellbare Angst wäre, und sie würden wahrscheinlich
antworten, "um eines meiner Kinder zu Tode zu verlieren. & Rdquo; Stellen Sie sich nun vor, ein Kind zu Tode zu verlieren und nie darüber zu weinen. Schlimmer noch, stellen Sie sich vor, dass Sie sich entscheiden, dieses Kind wegen
schwieriger Umstände, zu denen Sie sich gerade befinden, nicht zu haben. Dies ist die Situation für über 50 Millionen
Eltern in unserem Land, die Abtreibung als Lösung für eine ungeplante Schwangerschaft gewählt haben.
Die Idee von Kummer über eine Abtreibungswahl ist ein fremdes Konzept in unserer Kultur. Die Legalität
der Abtreibung impliziert, dass die Wahl an und für sich die Schließung ist. Für viele Frauen ist das nicht der Fall
. Nach einigen Studien, ja, die Erleichterung kommt, aber im Laufe der Zeit kann der Einfluss der Wahl treffen. Der emotionale Fallout kann sich verzögern.
Wenn es darum geht, dass unsere Kultur keine Möglichkeit bietet, die Trauer über den Verlust einer


Schwangerschaft aufgrund von Wahlentscheidungen zu verarbeiten. Als professioneller Therapeut sehe ich einen Zeitraum, in dem die Trauer an die Oberfläche kommen kann, etwa 17-25 Jahre später. Zuzusehen, wie nachfolgende Kinder aufwachsen, ihren Abschluss machen, heiraten und / oder eigene Kinder haben, erinnern oft an die Wahl vor so langer Zeit. Diese Ereignisse können zu Auslösern werden, die einen Trauerprozess auslösen.
Dem Kummer entgegenzutreten, der seit Jahrzehnten nicht anerkannt wird, kann eine Herausforderung sein. Vortäuschen


und Zurückdrängen der Gefühle kann ein überwältigendes Projekt werden. Es ist definitiv
einfacher, in der Verweigerung als ein Ort des Schutzes zu bleiben. Wenn der Schmerz zu groß wird, können die Wände herunterkommen
.
Aus diesem Grund ist es wichtig, dass eine Frau, die ihre Entscheidung treffen muss, eine sichere, validierende Atmosphäre hat. Wohlmeinende Personen können den Prozess oft verschlimmern, indem sie ihnen versichern, dass die richtige Wahl für sie zu der Zeit getroffen wurde. Die Wahl ist bestätigt, aber nicht die Trauer. Das ist mir passiert. Ich wurde sehr frustriert, dass es keinen sicheren Ort gab, über meinen Verlust zu weinen. Wenn dies auch bei Ihnen der Fall ist, würde ich Sie ermutigen, diesen sicheren Ort zu finden und Ihre Augäpfel zu weinen. Das Teilen deines Geheimnisses wird dir helfen zu heilen.