Skip to main content

One-Night Stand Do und Don'ts (so wird es nicht unordentlich und komisch)

Verschwenden Sie keine fantastische Nacht, indem Sie machen Diese Fehler.

Wie oft waren Sie schon kurz davor, einen One-Night-Stand zu haben, aber ausgezogen, weil Sie nicht recht wussten, wie Sie sich verhalten sollen?

Ob Sie es glauben oder nicht, Sie sind nicht allein. Hookups sind sehr wahrscheinlich der verwirrendste Teil der Dating-Welt!

Es stimmt zwar, dass One-Night-Stands nicht wirklich eine Reihe von Regeln haben, die für alle gelten, aber es gibt immer noch einige grundlegende Dinge, die man tun sollte helfen Sie, das Beste aus Ihrer Nacht zu machen.

Denken Sie daran, obwohl Sie sehr wahrscheinlich die andere Person nie wieder sehen werden, wollen Sie keinen schlechten Eindruck hinterlassen.

Immer noch verwirrt?

Lesen Sie weiter, um mehr über One-Night-Stand-Do's und Don'ts zu erfahren:

1. Nicht: Habe einen One-Night-Stand mit einem Freund.

via GIPHY

Eine Nacht mit jemandem zu verbringen, den du gut kennst, wird allgemein als eine sehr schlechte Idee angesehen. Die Chancen stehen gut, dass du voller Bedauern aufwachst und deine Freundschaft nie wieder so sein wird.

Obendrein wird es noch unordentlicher, wenn einer von euch zufällig Gefühle für den anderen bekommt. Musst du wirklich mit jemandem schlafen, wenn es Millionen anderer Leute gibt?

Übrigens, wenn ihr beiden euch wirklich so gut leiden würdet, wärst du wahrscheinlich schon da.

2. Do: Geben Sie Online-Dating einen Versuch.

Es gibt Tausende von Websites für One-Night-Stands, sowie eine Tonne anderer Dating-Apps. Scheuen Sie nicht davor, sie zu Ihrem vollen Nutzen zu nutzen!

Eine gute Regel wäre, immer nach einer Person zu suchen, die Sie körperlich attraktiv finden, aber auf die Dauer nicht wirklich datieren würde.

3. Nicht: Nehmen wir an, sie sagten: "Ja".

Niemals - und das heißt wirklich nie - nehme an, dass jemand Sex mit dir haben will, nur weil er mit dir flirtet oder Zeichen von Zuneigung zeigt.

Manchmal, egal wie oft sich deine Augen für die Nacht treffen oder wie heiß die Make-out-Session wird, kann es genau das bedeuten - unschuldiger Spaß und nichts mehr.

4. Do: Zuerst fragen.

via GIPHY

Anstatt zu stellen, fragen Sie zuerst. Niemand wird es wert sein, dass die Zeit sich durch die Frage beleidigt fühlt.

Achte darauf, dass die andere Seite deine Absichten für die Nacht genau kennt - du möchtest mit nichts irreführen.

Nur wenn du es verstanden hast ein klares "Ja", fühlen Sie sich frei, Ihren Zug zu machen.

5. Nicht: ungeschützten Sex haben.

Angenommen, die andere Seite wird sich um die Geburtenkontrolle kümmern oder sie bereits haben, ist eines der schlimmsten Dinge, die Sie tun können, wenn es um One-Night-Stands geht.

Apart Von Schwangerschaftsfragen sind Geschlechtskrankheiten eine echte Sache. Du würdest nicht mit einem nach Hause gehen wollen, oder? Da du die Person, mit der du schlafen wirst, nicht wirklich kennst, liegt es an dir, auf deine Gesundheit zu achten.

6. Do: Benutze immer einen Schutz.

Benutze immer Schutz, wenn du einen One-Night-Stand hast.

Wenn du weißt, dass du in dieser Nacht Glück haben kannst, nimm dir eine Packung Kondome, bevor du losgehst. Wenn es jedoch unerwartet heiß wird - sagen wir, du hast jemanden getroffen, an dem du wirklich interessiert bist - komm einfach vorbei und greife auf deinem Heimweg Schutz.

Jedenfalls den Sex überspringen - das Risiko ist einfach nicht Es lohnt sich.

VERBINDUNG: Ihr Leitfaden für One-Night Stand Geburtenkontrolle (weil Peinlich)

7. Tue nicht: Sei schüchtern.

via GIPHY

Die harte Wahrheit ist, dass Schüchternheit während eines One-Night-Stands nur den Spaß für eine Person ruiniert - dich selbst.

Wenn man sich vor einem Fremden nackt auszieht, ist das sicher nicht jedermanns Sache, es hilft nichts, wenn man sich schämt, egal, ob es sich um Aussehen, Vorlieben, Fantasien usw. handelt.

8. Sei offen über deine Vorlieben.

Anstatt über deine Vorlieben und Abneigungen zu schweigen, sei so laut wie möglich - du bist da, um Sex zu haben, und vorzugsweise viel guten Sex!

Seit der anderen Person Kenne dich nicht so sehr, fühle dich frei, sie durch zu führen. Lass sie wissen, was dich antreibt, welche Stellungen dein Favorit sind oder ob du etwas ausprobieren willst, aber noch nicht wirklich die Chance dazu hast.

Wenn du immer noch Schwierigkeiten hast, dich zu entspannen, denke darüber nach so - sie wären nicht bei dir, wenn sie dich überhaupt nicht mögen, oder?

9. Tue nicht: Denke, dass etwas mehr daraus wird.

Ein One-Night-Stand dauert in der Regel so lange, wie der Name selbst andeutet - nur eine Nacht.

Für die Nacht mit jemandem, den du gemocht hast eine Weile mit der Hoffnung, dass etwas mehr daraus wird, ist ein echtes Rezept für eine Katastrophe. Das mag auf der großen Leinwand passieren, aber im wirklichen Leben funktioniert das nicht.

Sehen Sie zu, wie die Experten von SAS for Women darüber sprechen, ob eine Nacht zu Beziehungen führen kann.

10. Do: Erkenne, dass es nur für die Nacht ist.

via GIPHY

Um Spaß zu haben und mit einem Lächeln auf dem Gesicht nach Hause zu gehen, musst du dich mit der Tatsache arrangieren, dass Anschlüsse nicht gemeint sind später zu Beziehungen wachsen. Sie existieren nur für zwei Erwachsene, die einvernehmlichen Sex miteinander haben - und das ist alles!

Natürlich gibt es Geschichten von einer Beziehung, die danach blüht, aber sei ehrlich zu dir selbst - wie oft ist dir das passiert? Tatsächlich werden Sie die andere Person meistens nicht einmal mehr sehen.

Deshalb ist es das Beste, das tiefe Gespräch zu überspringen und stattdessen die Dinge locker und locker zu halten.

VERWANDTE: 21 One Night Stand Horrorgeschichten, die so unbeholfen sind, HURTS

11. Tue es nicht: Schleich danach hinaus

Auch wenn du keine emotionale Bindung mit deinem Partner für die Nacht aufbauen solltest, ist es unhöflich und respektlos, sich hinterher zu schleichen, nachdem du mit allem fertig bist.

Fahre nicht aus um sie später. Sie sind kein Todfeind von dir, sie sind nur jemand, mit dem du Sex hattest!

12. Tun Sie: Handeln Sie erwachsen.

Stattdessen fragen Sie, ob sie für die Nacht bleiben möchten und wenn sie es tun, bieten Sie ihnen die Dusche und ein Frühstück am Morgen - es ist das einzig richtige, zu tun und sie sind sehr wahrscheinlich, um es zu schätzen.

Wenn Sie beide ein bisschen mehr zu trinken hatten und sich trennen, nachdem Sie für die Nacht fertig sind, stellen Sie sicher, dass die andere Seite sicher nach Hause kommt.

Und zu guter Letzt, danke ihnen für die gute Zeit! Es ist ein Zeichen des Respekts und es zeigt nur, dass du reif genug bist, um One-Night-Stands angemessen zu behandeln.

Shawn Yale ist eine Stimme für die Stimmlosen in der LGBTQIA-Community und schreibt seit über einem Jahrzehnt Themen, die sich auf Erfolge, Unterdrückung und Unsicherheiten der Gemeinschaft beziehen.