Skip to main content

ÜBer 50 Und wieder datieren? 10 tolle Tipps für neue Single Männer

Neu in der Dating-Szene und ein bisschen eingerostet? Diese Tipps bringen dich zurück ins Spiel.

Bist du ein Single-Single in der Stadt? Geschieden, verwitwet, geworfen oder sich rausgeworfen fühlen?

Wenn Sie seit zwei Jahrzehnten nicht mehr in der Dating-Welt sind, werden Sie überrascht sein. Es hat sich viel verändert, seit du einmal eine Ehering angelegt hast (und dann abgehoben hast).

Denk darüber nach! Vor 20 Jahren sagte Katie Couric, dass das Internet "jetzt wirklich groß wird" und diskutierte, was das @ -Zeichen in E-Mail-Adressen bedeutet.

Heute tragen wir Internettechnologie in unseren Taschen und nutzen sie für alles - vom Googeln bis zur Nutzung es als Bezahlung in einem Lebensmittelgeschäft.

Also, wie können Sie Ihren Weg erfolgreich in der heutigen Dating-Welt finden?

Ja, Männer bleiben Männer, und Frauen bleiben Frauen, aber selbst diese Unterscheidung ist manchmal schwierig zu machen die Moderne. Das Beste, was du tun kannst, um eine Verabredung im Jahr 2015 zu finden, ist, ein Getränk für einige deiner Freunde zu kaufen und sie nach Informationen zu durchsuchen.

Wenn jedoch all deine Freunde aus dem Zeitalter des Dinosauriers stammen (z wie du selbst), hier sind einige schnelle Punkte, um dich zu beginnen.

1. Sei nicht alarmiert, wenn du nicht mit deinem Date sprichst bevor du sie triffst. Zwischen Online-Dating und SMS-Nachrichten, um ein Rendezvous zu arrangieren, ist es völlig normal (und akzeptabel) rede eigentlich, bevor du dich triffst. Sie müssen nur bis zu einem Treffen von Angesicht zu Angesicht warten, um ihren schönen Sopran zu hören. Habe Geduld.

2. Es braucht oft Zeit, um ein Datum zu vereinbaren.

Gehen Sie nicht davon aus, dass es sich nicht darum kümmert. Sie tut! Dennoch arbeiten viele Frauen lange Stunden und haben familiäre oder andere Verpflichtungen (SHOCKER!), So dass die Planung zu einer Tortur werden kann.

3. Ärgere dich nicht, wenn dein Date hartnäckig ist, dass du sie NICHT abholst.

Die Welt ist heute noch hässlicher als vor dreißig Jahren. Frauen sorgen sich sehr um ihre Sicherheit bei Terminen (weil es da draußen Freaks gibt, die wie nette Leute aussehen). Deshalb ist es das Beste, sich an einem gemeinsam vereinbarten Ort zu treffen, von wo aus sie entweder alleine nach Hause gehen kann (was auch heutzutage akzeptabel ist), oder es erlaubt, sie zu begleiten (wenn du Glück hast und / oder deine Karten spielst) rechts).

4. Es ist durchaus akzeptabel, wenn eine Frau darauf besteht, sich erst einmal zu einem Kaffee zu treffen.

Das ist wahrscheinlich auch für Sie von Vorteil. Auf diese Weise verpflichten sich beide nicht zu einem langen Zeitpunkt, bevor sie sich gegenseitig verstehen. Wenn es gut geht, ist Verweilen immer eine Option. Wenn nicht, können Sie es in vier großen Schlucken beenden.

Übrigens, wenn ihr Telefon klingelt während eines dieser Schlucke und sie einen plötzlichen "Notfall" hat, muss sie gehen, es ist ein Zeichen, dass sie Sie nicht mag. FYI: Es gab keinen Notfall. Es war ihre vertraute Freundin, die zur gewünschten Zeit anrief, um sie herauszuholen, wenn sie es brauchte. Geh darüber und mach weiter.

5. Es ist nicht mehr angemessen, bei einem ersten Date mit einem Blumenstrauß aufzutreten.

Ehrlich gesagt, ist es ein bisschen zu viel zu früh (und kann sich sogar gruselig anfühlen). Du kennst die Frau nicht einmal; Vielleicht magst du sie nicht einmal. Speichere deine Geschenke bis später. Wenn du darauf bestehst, ihr etwas zu geben, wird eine einzelne Rose genügen. Es ist subtil romantisch, ohne den begleitenden Sleaze-Indikator. Machen Sie keine große Vorführung der Übergabe der Rose. Ein bloßes "Das ist für dich" wird genügen.

6. Sie mag über ihr Alter liegen.

Frauen über 40 machen das manchmal. Sei nicht zu hastig, Steine ​​zu werfen; Es wird normalerweise nicht böswillig gemacht. Viele Frauen können das Älterwerden einfach nicht in den Griff bekommen. Wenn du dachtest, dein Date ist mit einer Frau, die 39 ist, aber sie sieht tatsächlich 43 aus, komm vorbei!

Wenn sie auf der anderen Seite wie deine Großmutter aussieht, lass deinen eigenen Freund in Bereitschaft. Sie können diesen "Notfall" -Aufruf selbst benötigen.

7. Sie wird höchstwahrscheinlich Dinge über Sie wissen,

bevor Sie sie preisgeben. Machen wir uns nichts vor - es ist albern, vor dem Treffen niemanden zu googeln. Keine Panik; Sie ist keine Stalkerin. Sie macht nur ihre Hausaufgaben. In der Tat möchten Sie vielleicht dasselbe tun. 8. Sie wird ihr Essen selbst bestellen, vielen Dank.

Zu ​​einer Zeit, während der frühen Morgendämmerung der Menschheit, dachten die Männer, es sei männlich, im Auftrag von "die kleine Frau" zu bestellen. Erwarten Sie in diesen Tagen, dass Ihre Verabredung ihre eigenen Wahlen trifft und sie zum Kellner verbalisiert. Sei nicht erschrocken - Frauen entwickelten sich!

9. Sie kann am Ende der Mahlzeit nach ihrer Brieftasche greifen.

Es ist vollkommen akzeptabel und bedeutet

nicht

, dass sie eine Feminazi ist. Sie hat nicht vor, ihren BH zu verbrennen und auf dem Times Square auf und ab zu gehen und Anti-Menschen-Slogans zu singen. Die Tatsache, dass sie angeboten hat, ist ein Zeichen des Respekts (sie hält dich nicht für eine Laufbrieftasche). Was Sie mit dieser Geste tun, liegt jedoch bei Ihnen. Wenn Sie ein Gentleman sind, werden Sie darauf bestehen, den Scheck abzuholen. 10. Wenn du nach einem Date eine Frau anrufst, sei nicht in Panik, wenn sie dich nicht gleich zurückruft. SMS ist wieder einmal akzeptabel. Nicht jeder hat Zeit für telefonische Nettigkeiten. Manchmal, einfach nur "es war toll, Sie zu treffen. Ich freue mich auf das nächste Mal" ist gut genug. Betrachte dich glücklich. Auf der anderen Seite, schließlich, kein Rückruf oder Text bedeutet immer noch dasselbe wie vor 30 Jahren - diese Beziehung führt zu nichts. Weitergehen.