Skip to main content

Pause, Puma! Was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Cub

Romantisch mit einem jungenhaften Typ verbunden? Entscheide, ob es "zum Spaß" oder etwas Ernsteres ist.

Eines der Mitglieder meines Inneren Kreises hat mich gebeten, darüber zu schreiben, dass ich eine ältere Frau bin, die mit einem jüngeren Mann zusammen ist, weil sie mit jemandem jünger ist. Ich denke, ich bin ein Experte auf diesem Gebiet, weil ich in den letzten zweieinhalb Jahren mit einem jüngeren Mann zusammen gearbeitet habe. Er ist 40 und ich bin 63 Jahre alt. Er ist 23 Jahre jünger, was wahrscheinlich eine größere Lücke als die meisten Paare ist.

Das Verrückte ist, wie perfekt wir zueinander sind und wie gut wir auf allen Ebenen zusammenpassen, obwohl An der Oberfläche scheint es, als hätten wir sehr wenig gemeinsam. Eine Sache, die zu unseren Gunsten funktioniert, ist, dass ich einen jüngeren Mann wollte (obwohl ich eher wie 48 dachte) und er bevorzugt ältere Frauen (er verfolgte mich und wusste wie alt ich war, weil er mich an meinem 60. Geburtstag zum ersten Mal sah) Party im Tennisclub, wo er als Trainer arbeitete.

Es stellt sich heraus, dass ein Sechstel der Frauen in den Fünfzigern Männer in ihren Vierzigern bevorzugt. Wer wusste das?

Ich wusste, ich wollte einen jüngeren Mann, aber nur als Spielkameraden. Ich habe gehofft, dass jemand guten Sex hat, sich auf Termine einlässt und mit ein paar Mal im Jahr Urlaub macht. Selbst als Stephen und ich uns zum ersten Mal trafen, nahm ich an, es wäre nur vorübergehend. Ab morgen werden wir seit zweieinhalb Jahren zusammen leben. Und das Verrückte ist, wir wundern uns, dass es mit jedem weiteren Monat besser wird.

Eine Sache, die funktioniert hat, ist, dass ich ihm gesagt habe, wir sollten die Dinge auf ihre eigene Art und Weise und zu ihrer eigenen Zeit und wenn einer von wir wollen nicht mehr in der Beziehung sein, dann werden wir Freunde. Aber das ist der Rat, den ich allen Paaren gebe. In dem Moment, in dem der Druck von beiden Seiten eintritt, widersteht der Widerstand meist noch mehr. Männer, die ältere Frauen genießen, neigen dazu, sesshafter und aufgeschlossener zu sein. Aber es gibt einige Dinge zu beachten, bevor Sie zu emotional beteiligt sind.

Hier ist meine Checkliste für die Entscheidung, ob Ihr "jüngerer" Mann jemand ist, den Sie nur als Spielkamerad oder eine ernsthafte, langfristige Beziehung wollen.

  1. Lebensphase
  2. Lebenserfahrung
  3. Interessen und Aktivitäten
  4. Bildung
  5. Lebensperspektive

Gehen wir nun genauer darauf ein, was Sie in jeder dieser Kategorien suchen müssen.

1. Phase des Lebens
Dies wird wahrscheinlich die größte Überlegung für Sie sein. Wenn er in seinen Zwanzigern ist und Sie in Ihren Dreißigern oder Vierzigern sind, gibt es einen großen Unterschied in welchem ​​Lebensabschnitt jeder von Ihnen ist. Männer in ihren Zwanzigern sind immer noch ziemlich viele Jungen. Sie sehen das Leben als einen großen Spielplatz, suchen neue Erfahrungen und Abenteuer. Sie mögen sagen, dass sie in einer Beziehung sein wollen, aber sie wissen noch nicht genau, was das bedeutet.

Für sie bedeutet es in einer Beziehung, jemanden zu haben, mit dem sie ausgehen und Sex haben können. Sie sind nicht bereit, sich niederzulassen (das heißt, schon mit den neuen Erfahrungen aufhören!) Und sie sind sicherlich nicht bereit für die Ehe und Babys. Wenn ein Mann erst Ende dreißig und vor allem vierzig ist, hat er eine viel bessere Vorstellung davon, worum es in einer langfristigen, engagierten Beziehung geht. Er weiß viel klarer, wenn er das will. Nehmen Sie sich also den Lebensabschnitt, in dem er sich befindet, sehr ernst, denn wenn er immer noch "seinen Hafer sät" und Sie die Behaglichkeit einer engagierten Beziehung wollen, sind Sie wahrscheinlich nicht gut miteinander.

2. Lebenserfahrung
Egal wie alt er ist, wenn er nichts "erwachsenes" getan hat und du es getan hast, dann wirst du vielleicht nicht in der Lage sein, Dinge zum Laufen zu bringen. Wenn er nie verheiratet war, Kinder hatte, in einer ernsthaften, langfristigen Beziehung war oder irgendwelche wirklichen Lebensaufgaben hatte, und Sie haben, dann wird dies wahrscheinlich ein Problem verursachen.

Wenn du gelernt hast, verantwortlich zu sein, aber das hat er nie, wird er ungeduldig werden, wenn du nicht spontan wegrennen und spielen kannst, wenn er es will. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Kinder haben und er nie hat. Wenn er nie verheiratet war oder mit einer Frau zusammenlebte, musste er sich nie mit dem beschäftigen, was von ihm "erwartet" wurde. Er ist nur für sich selbst verantwortlich, und das klingt so egoistisch. Er musste nur an niemanden denken außer an sich selbst.

3. Interessen und Aktivitäten
Wenn dein jüngerer Mann noch im Party-Modus ist, in Clubs geht, bis zu den ganzen Stunden mit seinen Kumpels trinkt oder von Extremsportarten besessen ist, wirst du vielleicht Schwierigkeiten haben, Dinge zu finden, die dir beiden Spaß machen Sex. Versteh mich nicht falsch. Sex mit einem jüngeren Mann ist genial. Aber wenn das alles ist, was du hast, ist es nicht genug, um eine Beziehung aufzubauen. Wenn Sie genug Interessen gemeinsam haben, ist es gesund, eigene, separate Aktivitäten zu haben. Aber Sie müssen Interessen geteilt haben, wenn Sie etwas wirklich zusammen bauen wollen.

4. Bildung
Dies kann einen größeren Unterschied machen, wenn Sie gut ausgebildet sind, und er versucht immer noch herauszufinden, was er tun möchte, "wenn er erwachsen ist". Aber wenn er klug ist, ein bisschen Leben gesehen hat, um die Welt gereist ist, gerne neue Dinge lernt, eine breite Palette von Interessen hat, dann werden Sie wahrscheinlich lebhafte Gespräche genießen können. Eines der Dinge, die Stephen genossen hat, ist von all den Lebenserfahrungen zu lernen, die ich kultiviert habe. Es hat ihm geholfen, seine Augen für neue Denkweisen zu öffnen, hat ihn dazu gebracht, neue Interessen zu entwickeln und ihm geholfen, die Welt durch eine breitere Linse zu sehen.

5. Perspektive auf das Leben
Was ich unter Perspektive verstehe, ist, wie jeder Mensch die Welt sieht und wie offen für neue Denkweisen einer Person ist. Dies wird beeinflusst durch die Kultur, in der du aufgewachsen bist, über welche Religion du aufgewachsen bist, wie sich deine Spiritualität entwickelt hat, deine politischen Neigungen, wie mitfühlend du bist, welche Art von Musik und Filmen du genießt, wie viel Geld deine Familie hat und wie sie es ausgegeben haben. Im Grunde genommen all diese Dinge, die sich darauf auswirken, wie du darüber denkst, auf das Leben reagierst und es aufnimmst.

Ich glaube sehr daran, jung zu denken, um jung zu bleiben. Ich liebe es zu lachen und zu kichern. Ich liebe Burschen Filme und Slapstick. Ich bin fasziniert von Kulturen. Stephen und ich kichern die ganze Zeit und "verstehen" wirklich den verrückten Sinn für Humor. Und ich habe es genossen, durch ihn der schwarzen Kultur ausgesetzt zu sein, was definitiv anders ist als das, was ich als weiße Frau erlebt habe.

Wenn die Unterschiede in dieser Kategorie zu groß sind, ist das oft der Grund für Beziehungen aller Altersgruppen Variationen funktionieren nicht. Die meisten Menschen weichen nicht sehr weit von der "Perspektive auf das Leben" ab, die sich in ihrer Kindheit gebildet hat. Achten Sie also besonders darauf. Wenn Sie beide offener sind als die meisten und es genießen, von den Unterschieden des anderen zu lernen, dann kann Ihre Einzigartigkeit Ihnen helfen, sich zu verbinden, weil es ein Element der Faszination hinzufügt.

Ich hoffe, dass Sie dadurch besser informiert sind Wahl, aber behält das Element des Herzens und der Intuition in der Mischung. Vertrau mir, mit einem jüngeren Mann zusammen zu sein, ist sehr cool!

Dir helfen, überall Zauberei zu machen:
Kara Oh

Mehr Beziehungsratgeber für Frauen auf YourTango:

  • Beziehungsratgeber: 5 More Things Your Mom Never Told You
  • Neuer Beziehungshinweis: 10 Grundregeln
  • Finden Sie einen Beziehungsexperten