Skip to main content

Lege den Gauntlet nieder und höre auf, über Geld zu kämpfen

Es wird etwas Arbeit brauchen, um diese spannungsverursachenden Szenarien zu vermeiden.

Liebe und Geld
Es war nicht die halbe Meile Fahrt über den Vulkan Arenal auf einem Drahtseil, die mich dazu gebracht hat, diese Zipline-Tour in Costa Rica mit meinem damaligen Freund in Frage zu stellen. Es war das Preisschild von $ 84. Ich hatte bereits die Rechnung für Flugtickets, Hotel und Mietwagen bezahlt und begann Panik zu bekommen, wie mein Bankkonto aussehen würde, wenn wir wieder nach Hause kämen.

Wir hatten vor kurzem das College abgeschlossen und hatten geplant dieser Feiertag, um für eine Weile zu feiern. Aber dann habe ich schnell einen Vollzeitjob bekommen, und das hat er nicht getan, also haben wir das Abenteuer abgebrochen. Als seine Suche länger dauerte, als wir erwartet hatten, schlug ich vor, die Reise trotzdem zu machen. Ich dachte mir, es würde seine Laune steigern und außerdem würde er mich schließlich zurückzahlen, oder?

Als ich die Idee bekam, blitzschnell auf einem Kabel zu fliegen, wollte ich nicht zugeben, dass es das war Kosten, die mich zum Schweigen gebracht haben. Stattdessen sagte ich ihm, dass es eine (neue, ähem) Höhenangst war. Wir verbrachten den Nachmittag damit, stattdessen an einem (freien) Strand zu liegen. Sechs Wochen später, zurück in New York, fand er einen Job - in San Francisco. Unsere Beziehung verpuffte danach, aber ich hatte die Rechnungen, um mich für Monate an unseren Urlaub zu erinnern.

Diese potentiell kämpferischen Gefühle, die entstehen, wenn man mehr Geld verdient als dein Mann, sind in den Jahren seither (insbesondere jetzt, dass Frauen die primäre oder einzige Einkommensquelle für mehr als 40 Prozent der US-Haushalte sind). Aber sie sind nicht weniger kompliziert. Wir haben Beziehungsexperten um Rat gefragt, wie man 6 der häufigsten Spannungsszenarien angehen kann.

1. Kampfthema: Zeitplanung

Ihre Aufgabe ist anspruchsvoll und erfordert viel Zeit. Ihr Partner fühlt sich, als würde er Sie nicht genug sehen - und ehrlich gesagt hat er recht. Du arbeitest spät in der Nacht und manchmal am Wochenende, und dann gibt es diese Arbeitsreisen.

Der Grundgrund : "Wahrgenommene Vernachlässigung" ist eine häufige Quelle von Konflikten unter Paaren in solchen Situationen, sagt Keith Sanford, Ph.D., Associate Professor in der Abteilung für Psychologie und Neurowissenschaften an der Baylor University. "Paare achten oft nicht darauf, welche grundlegenden Probleme ihre [Geld-] Konflikte wirklich vorantreiben", sagt Sanford, der auch den Couple Conflict Consultant entwickelt hat, ein kostenloses interaktives webbasiertes Programm, das Paaren bei der Lösung ihrer Konflikte hilft.

Peace Plan : Priorisieren und Zeit gewinnen.

Die Wahrheit ist, wenn der Schuh auf dem anderen Fuß wäre, würden Sie wahrscheinlich zustimmen, dass die Abwesenheit Ihres Partners Ihre Beziehung verletzte. In einer aktuellen Studie, die Sanford veröffentlicht hat, wurden Gamaschen dieser Art erfolgreich geglättet, wenn Partner sich nicht wehrten, sondern Reue für ihren überbuchten Zeitplan zeigten. "Dinge tun, um mehr Investitionen zu zeigen", rät er. Und was gibt es Besseres, als ein Arbeitsessen zu einem Frühstückstreffen zu bringen, damit du zu einer Verabredung nach Hause kommst?

2. Fight Topic: Shopping Splurges

Er behauptet, es sei an der Zeit, dein Home-Entertainment-System aus dem 20. Jahrhundert zu nehmen. Wie man das vorsichtig macht: Es ist Ihnen egal, was der Unterschied zwischen einer LED, LCD oder HDTV ist. Alles, was Sie wissen, ist, dass Ihr Partner bereit ist, den Kauf zu tätigen, auf Ihrem gemeinsamen Konto zu ziehen, und Sie nicht denken, das ganze Geld für einen neuen Fernseher - oder ein ähnliches teures Gadget - ausgeben zu müssen.

Der zugrunde liegende Grund : Wenn ein Partner merkt, dass Geld ein Faktor ist, um zu bestimmen, wer in der Beziehung Entscheidungen treffen muss, wird es Spannungen geben, sagt Sanford.

Friedensplan : Wählen Sie Ihre Gefechte sorgfältig aus.

Je nach Ihrer Situation kann es sich im großen Plan Ihrer Beziehung lohnen, den neuen Fernseher zu holen (oder egal, um welchen Gegenstand es sich handelt) - solange er gewonnen hat. Ich breche die Bank. Wenn Sie sich über den Preis Sorgen machen, erklären Sie, warum - zum Beispiel der Kauf dieses Artikels Ihre Fähigkeit als Paar beeinträchtigt, andere Einkäufe zu tätigen oder für gemeinsame Ziele zu sparen.

3. Kampfthema: Hausarbeit

Apropos wahrgenommene Geschlechterrollen, wenn es ums Aufräumen geht, bekommen Frauen immer noch das kurze Ende des Stocks. Studien haben gezeigt, dass häusliche Pflichten, wie die Pflege von Haushalten, für Frauen, die außerhalb des Hauses arbeiten, nicht abnehmen, sagt Sherri Bourg Carter, Psychologin und Autorin von High-Octane Women: Wie Superachiever Burnout vermeiden können .

Der zugrunde liegende Grund: Unausgesprochene Erwartungen.

Friedensplan : Sprechen Sie und delegieren Sie.

Die jährliche amerikanische Zeitverwendungsstudie des Arbeitsamtes Statistik Statistiken zeigen, dass Frauen immer noch die Hauptlast der Hausarbeit tun, auch wenn sie der Hauptverdiener sind. "Leistungsstarke Frauen sind notorisch schlechte Delegierer", erklärt Bourg Carter. "Sie wollen alles selbst machen, wenn es leicht von jemand anderem gemacht werden könnte (vielleicht nicht so gut, aber es könnte sicherlich getan werden)." Oder sie gehen davon aus, dass es gemacht wird, aber frag nicht. Also, mach weiter, bitte deinen Partner, die Wäsche zu machen, oder das Geschirr, oder das Bettmachen, oder ... naja, du hast die Idee.

4. Fight Topic: Urlaub

Eines der romantischsten und abenteuerlichsten Dinge, die man mit einem Partner machen kann, ist Urlaub zu machen, oder? Nicht unbedingt, wenn Ihre Einkommen nicht übereinstimmen. Paare können sich am Ende über die Kosten streiten - und wer wird sie decken - bevor sie überhaupt den Asphalt verlassen haben.

Der Grundgrund : Bei der Urlaubsplanung sollten Egos von der Wahrnehmung eines Partners verletzt werden "Sanford", erklärt Sanford.

Friedensplan : Denken Sie daran, dass es nicht um Kontrolle geht, sondern um Kompromisse.

Ihr Freund ist ein Feinschmecker, der in einem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant diniert? Buchen Sie Unterkunft in einem weniger teuren B & B, um die Kosten für das Abendessen auszugleichen. Oder nehmen Sie die nächste Nacht mit.

5. Fight Topic: Social Gaffes

Ob es die jährliche Weihnachtsfeier oder das gelegentliche Abendessen im Haus Ihres Chefs ist, manchmal wird von Ihrem Partner erwartet, dass er an einem Arbeits-Event mit Ihnen teilnimmt. Sicher, es ist nicht seine Schuld, dass er deine Arbeitsdynamik oder die Insider-Witze, die du mit Kollegen kultiviert hast, nicht versteht, aber was ist, wenn er kränkungswürdige Kommentare macht?

Der zugrunde liegende Grund : "Männer können sabotieren die Karriere einer Frau, weil sie unsicher ist, dass ihr Partner mehr Geld verdient oder eine prestigeträchtigere Karriere hat ", warnt Bourg Carter. Dies manifestiert sich auf vielfältige Weise, von unreifem Verhalten bis hin zu betrunkenen Arbeitsabläufen. Die Frau wiederum fühlt sich verletzt, weil ihr Partner sie nicht zu unterstützen scheint oder ihre Karriere respektiert.

Friedensplan : Zeigen Sie ihm, dass es ernst ist und kommunizieren Sie.

Es ist Zeit für eine ehrliche Diskussion Verhaltensänderung. "Ob sie bewusst oder unbewusst geschehen, diese Verhaltensweisen müssen ehrlich und offen gehandhabt werden", rät Bourg Carter. Und schnell.

6. Fight Topic: Intimacy

Wenn die Arbeitsbelastung hoch ist, kann es schwer sein, über Romantik nachzudenken. Es ist daher keine Überraschung, dass laut der Mayo Clinic finanzieller oder beruflicher Stress bei Frauen zu einem geringeren Sexualtrieb führen kann.

Der zugrunde liegende Grund : "Leistungsstarke Frauen erkennen das nicht an langsam fahren. Sie fahren einfach weiter ", sagt Bourg Carter. Und ein hoher Stresslevel übersetzt sich zu einem niedrigen Sexualtrieb.

Friedensplan : Langsamer werden.

Hier kann dein Partner aufstehen, um zu helfen, sagt sie. "Er kann dich ermutigen, auch in kleinen Dosen etwas Zeit zu verlieren. Ein Partner, der dies erkennt und für dich beide eine gewisse Entspannungszeit plant, kann seine Beziehung stärken."

Mehr saftiger Inhalt von DailyWorth:

  • Hast du das Gespräch?
  • Warum getrennte Konten uns zusammenhalten konnten
  • Was Männer von Frauen über Geld lernen können