Skip to main content

Die wahre Definition der bedingungslosen Liebe offenbart

Bedingungslose Liebe ist keine Fußmatte, sondern bedeutet, wer du wirklich bist, ohne Bedingungen.

"Ist bedingungslose Liebe nicht wirklich eine Fußmatte? " sie fragte mich mit Tränen in den Augen und tupfte sich mit Kleenex akribisch die Wangen, um ihre Mascara nicht zu ruinieren.

Ich machte eine Pause, bevor ich Lynn antwortete, weil ich nie so darüber nachgedacht hatte. Aber ich verstand sofort, woher sie kam, seit sie in ihren frühen 30ern einen sehr beleidigenden Ehemann verlassen und ihre Kinder mitnehmen musste. Diesen Mann bedingungslos zu lieben, bedeutete, dass sie in dieser abscheulichen Situation bleiben musste, dass er sie gegen die Wand werfen und sie schlagen konnte, bis sie gequetscht und gebrochen war und jede Handlung von ihr und den ihrer Kinder kontrollierte Im Alter von 38 Jahren war sie immer noch erschüttert und kämpfte darum, sich in ihrer Beziehung zum Leben sicher zu fühlen.

"Liebevoll bedingungslos geht es nicht darum, eine unterwürfige Fußmatte zu sein, sich unterwürfig unter die schlammigen Stiefel der Wut zu werfen über die Stärke, Ehrlichkeit und Belastbarkeit, wer du wirklich bist, ungeachtet der Hindernisse, die dir in den Weg kommen. Es geht darum, dich selbst und deine Kinder zu respektieren, um in Sicherheit zu kommen, wenn die Bedingungen gefährlich sind.

Es geht darum, das zu akzeptieren Beweise, dass dein Ehemann nicht in der Lage ist, mit seiner Familie zusammen zu sein. Es geht darum, zu tun, was für jedes Mitglied getan werden muss, um zu gedeihen, egal, welche Bedingungen sich entfalten. Selbst wenn das Scheidung bedeutet. " Ich fing an zu erklären.

Ich fuhr fort zu beschreiben, wie sie, wenn sie sich die Lebensbedingungen erlaubt, in denen sie lebt, ihre authentische Natur leben wird. Indem sie einfach ist, hat die Liebe die Chance, sich auf eine Art und Weise zu entfalten, die sie nur lieben kann. Sie wird sich natürlich intuitiv, freudig kreativ, ziemlich belastbar und tief erfüllt fühlen. Das Gedeihen blüht und darf nicht mit Selbstsucht oder Gier verwechselt werden.

Wenn du auf diese Weise lebst, wird sie nur die Menschen anziehen, die sie wirklich lieben, für das, was sie ist. Sie wird die Vertrautheit, die sie jetzt begehrt, kennen und ihnen vertrauen, denn Vertrautheit wird immer dort gefunden werden, wo sich zwei Seelen in der Natur und der kollaborativen Kraft dessen treffen, wer sie sind - als Partner, als Träumende, als schöpferische Partner.

Sie wird eine Inspiration für ihre Kinder sein, denn sie werden von ihr die Wege der bedingungslosen Liebe für sich selbst und andere lernen. Sie werden lernen, Verantwortung für ihr eigenes Wesen und ihre innewohnende Kraft zu übernehmen, sich mit ihrem höchsten Selbst in Einklang zu bringen und andere mit dem gleichen Respekt zu behandeln, den sie selbst genießen.

Sie werden lernen, mutig zu sein, um die Liebe zu tun bittet sie, ungeachtet ihrer Beliebtheit mit Angst zu tun. Sie werden lernen, denen zu vergeben, die ihnen Schaden zufügen, während sie einem solchen Schaden aus dem Weg gehen. Sie werden Mitgefühl in ihren Herzen für die Unvollkommenheiten in der Menschheit finden. Und sie werden unerschütterlich in der Kraft der Liebe bleiben, trotz der Kräfte, die groß und bedrohlich sind, wie die geschwärzten grauen Wolken eines Sturms im Mai.

Wenn wir authentisch zu unserer eigenen Seelennatur leben, wie es leicht zu den Unschuldige Herzen von Kindern, wir werden uns tatsächlich stark und widerstandsfähig fühlen, schöpferisch und treu, selbst zu sein, das wahre Wesen der bedingungslosen Liebe. Aber wie wir alle wissen, bedeutet das nicht, dass es für einen gutgewachsenen Erwachsenen immer so einfach ist, selbst in Situationen, die viel banaler sind als das, womit Lynn zu kämpfen hatte.

Vor einigen Wochen war ich bei einem Treffen von führende professionelle Therapeuten. Die Moderatorin der Gruppe ist eine "Ivy League" -Philizpsychologin, wohlmeinend, aber ein bisschen zu eifrig, um ihre Referenzen in einer Ausstellung ihrer Pfauenfedern aufzuzeigen.

Es war leicht genug zu lächeln, als sie mit dieser üblichen Einführung von sich selbst zu Neuankömmlingen in der Gruppe führte, wohl wissend, wie schnell jeder von uns etwas Ähnliches macht, wenn wir fürchten, dass wir "nicht genug" sind. Aber als sie sich bei der geringsten Gelegenheit, die der Hauptredner an diesem Tag offen gelassen hatte, weiter durchsetzte, wurde sie immer mühsamer.

Als sie Ideen, die vor der Gruppe veröffentlicht worden waren, zerschmetterte, tat ich es fühle mich selbst heiß werden. Als sie es an diesem Tag immer wieder für viele von uns tat, ballte sich mein Körper und ich zog mich in mich zurück, um Zuflucht zu finden.

Am Ende des Treffens war sie sich der Reaktionen bewusst geworden, die sie bekam. Sie initiierte eine Entschuldigung und bat um Feedback. Wie auch andere habe ich beschrieben, was ich für eine hilfreichere Herangehensweise an die Gruppe halte, anstatt mich auf das Negative zu konzentrieren. Keiner von uns hat sich wie Fußmatten verhalten. Wir haben die Luft mit ehrlicher und konstruktiver Kommunikation geklärt, wobei jeder die Verantwortung für unseren Teil des Problems übernommen hat.

In der folgenden Woche hätte ich mit einem Hauch von Abwehr in das Treffen kommen können. Ich hätte sie oder die Gruppe ganz vermeiden können. Und es kam mir in den Sinn. Aber ich entschied mich zu vergeben, da ich mir vergeben wollte. Und stattdessen grüßte ich sie mit dem unschuldigen Enthusiasmus, den ich zuerst hatte, als ich keine vorgefassten Meinungen davon hatte, wer sie war.

Ich konnte sehen, dass sie erleichtert war und sie öffnete ihre Arme für eine Umarmung. Ich umarmte sie zurück. Und ich meinte die stillen Worte, die es sprach.

Das ist die Kraft der bedingungslosen Liebe, die jeden von uns zum Guten verändert.

Es war interessant, wie anders sie dieses Treffen geleitet hat. Ich wusste, dass sie sich das Feedback der Gruppe zu Herzen genommen hatte. Ich freute mich für sie und für mich. Froh für sie, dass ihre Führung an diesem Tag reibungsloser verlaufen ist. Froh für mich, dass ich bedingungslos und trotz der weniger als perfekten Umstände dieses salzigen Tages der Woche lieben konnte.

15 Ways Guys sagen "Ich liebe dich", ohne es wirklich zu sagen

Click to view (15 Bilder)

Foto: weheartit Samantha Escobar Mitarbeiter Liebe Später lesen