Skip to main content

Beziehungsratgeber von einer Fischerin

Alles, was ich über Beziehung gelernt habe in einem Fischerboot gelernt.

Es gibt nichts Entspannenderes als auf dem See zu angeln ... Ich meine, in den Armen eines Liebhabers zu sein, der dich anbetet, der deinen Körper mit Küssen der Dankbarkeit im Vorzug der Liebe badet Sie. In einem interaktiven Tanz des Herzens siehst du einander und denkst, wie wunderbar das Leben ist.

Und wenn die Beziehung in einen anderen Moment in der Zeit geht, in der dein Rücken zueinander steht oder dein Finger nach außen zeigt, dass er deine Bedürfnisse hat nicht getroffen, Sie sind links fragen, & ldquo; Was ist passiert? & rdquo; Wie sind wir hier gelandet?

Tränen der Freude werden zu Tränen der Trauer und du fragst dich, wie du jemals weiterleben könntest. Du fragst dich, ob du jemals wieder glücklich sein wirst. Du fragst dich, ob du jemals das selig machende Wunder des Herzöffnens spüren wirst.

Fischen kann uns einige der wichtigsten Beziehungslektionen lehren , damit wir unsere Herzen für die Liebe offen halten können, die wir sind. Hier sind drei Lektionen, die mir das Angeln beigebracht hat. Der wichtigste ist der letzte.

Lektion # 1 - Bereiten Sie vor!
Wie beim Angeln müssen Beziehungen vorbereitet werden. "Stellen Sie sicher, Sie haben Ihre Angelruten und Köder & rdquo; - übersetzt zu: Sind Sie ein guter Kommunikator? Weißt du, wie du deinen Partner zeichnen musst, damit er / sie beißen kann?

"Vergiss nicht, den Stecker in den Boden des Bootes zu stecken, damit du nicht untergehst" - heißt übersetzt: Tue deine eigene Arbeit, damit du kein Gepäck aus der Vergangenheit in deine aktuelle Beziehung bringst - wenn das Gepäck zu schwer ist, wirst du sinken.

"Kaufe deinen Angelschein, bevor du deine Angel ausgibst" übersetzt in: Stellen Sie sicher, dass Sie verfügbar sind, um vollständig an der Beziehung teilzunehmen. Setzen Sie sich in jedem Moment ohne jegliche Erwartungen voll darauf ein. Erinnere dich, dass der schlimmste Tag des Fischens besser ist als der beste Tag ....

Lektion # 2 - Reinige die Sauerei!
Wenn du jemals gefischt hast, weißt du, dass Blut und Eingeweide über alles hinwegkommen unordentlich! Du willst nicht mit diesem ganzen Durcheinander schlafen gehen. Nimm dir die Zeit, die Tränen wegzuwischen und dich zu entschuldigen. Langsam zu ärgern und schnell zu vergeben, macht das Aufräumen weniger mühsam.

Lektion # 3 - Fang und lass los!
Lass den Fisch jedes Mal gehen. Dies ist eine tägliche Praxis, die dich präsent und offen für die Liebe hält. Es ist leicht, in einer Beziehung einzuschlafen, weil du denkst, dass es ewig dauern wird, oder du bist sicher, dass du es nach Hause nehmen und für immer behalten kannst. Es ist dein "Wissen", das es in Ordnung bringt, einander für selbstverständlich zu halten. Es ist deine Überzeugung, dass die Beziehung für immer ist, die dir die Erlaubnis gibt, nicht jeden Tag aufzutauchen und dein Mitgefühl und deine Erregung in jeden Moment zu bringen.

Mach es jeden Tag zu einer Übung, Liebe zu lieben und am Ende loszulassen der Sitzung oder das Ende des Tages, um bei jedem Treffen neu zu beginnen. Du weißt nie wirklich, was passieren wird, wenn du teilst ... niemals ... Lass deinen Partner jeden Moment los, während du dein Herz offen hältst. Bringe Bewusstsein, das deine Dankbarkeit für die Liebe, die du in diesem Moment hast, speist. Und dieser Moment .... Und dieser Moment ...

Wenn du die Praxis des "Fangens und Loslassens" lebst, kannst du ganz lieben und immer dankbar sein für das, was du hast. Wenn sich deine Beziehung durch einen Tod oder eine Trennung verändert, kannst du deiner Fähigkeit sicher sein, weiter zu lieben, weil du es zur täglichen Praxis gemacht hast.

Wenn du fangst, schick mir deine bestgehüteten Geheimnisse an [email protected] und wenn Sie mehr von mir erfahren möchten, laden Sie meine 7 Schlüsselpraktiken für das Bewegen bei www.ReclaimYourselfAfterDivorce.com