Skip to main content

Relationship Expert Beratung für glücklich immer nach

Du hast vielleicht deinen Prinzen gefunden, aber was passiert, wenn er anfängt, eher wie eine Kröte auszusehen?

Wo bin ich glücklich bis ans Ende? Wir sind alle immer wieder romantischen Geschichten aus Filmen und Fernsehen ausgesetzt worden, und die Geschichte endet immer dann, wenn die romantischen Partner endlich zusammenkommen und glücklich bis ans Ende leben. In Wirklichkeit beginnt die echte Beziehungsgeschichte. Es gibt mehrere Phasen, die Beziehungen im Laufe der Zeit durchlaufen, aber die meisten von uns wollen das glücklichste danach - und glauben, dass unsere Beziehung einfach sein sollte. Das ist ein Mythos. Befriedigende, reife Beziehungen finden statt, wenn beide Menschen hart arbeiten, um ein Gefühl der Sicherheit untereinander zu bewahren.

Laut Dr. Stan Tatkin gibt es einige Stufen in Liebesbeziehungen. Diese Phasen helfen Ihnen zu erkennen, wo Sie in der Entwicklung Ihrer eigenen Beziehung sind. Alle drei beinhalten sehr unterschiedliche emotionale Zustände und erfordern daher eine Anpassung bei jedem Übergang.

Die 3 Liebesbeziehung Stages

1. Romantische Liebe
Sie sind in dieser Phase getrieben, um Ihren potentiellen Partner zu idealisieren. Du erlebst die Emotionen von Freude und Erregung. Die Neuheit einer neuen Liebe führt Sie dazu, Tag und Nacht über Ihren Partner nachzudenken und sich alle Möglichkeiten vorzustellen, wie diese Person Ihre tiefsten Wünsche erfüllen kann. Du möchtest jeden Moment deines neuen Partners in der Glückseligkeit neu entdeckter Liebe verbringen.

Hier solltest du dich an das Sprichwort erinnern: "Wenn es zu gut ist, um wahr zu sein, ist es normalerweise." Es gibt einen Grund für dieses Sprichwort. In dieser Phase der Romantik ist Ihr Gehirn nicht in der Lage, auf rote Flaggen oder Fehler in Ihrem potenziellen Partner zuzugreifen und diese zu integrieren. Sie sehen nur ihr Potenzial und wie Sie sich fühlen, wenn Sie bei ihnen sind. Dein Gehirn ist buchstäblich abhängig von dem Gefühl, verliebt zu sein. In diesem Stadium verlieren Sie biologisch die Fähigkeit, vernünftig zu denken.

Romantische Liebe ist der Nährboden für Hollywoodfilme und -geschichten. Romantische Liebe verkauft sich und wir können nicht genug davon bekommen. Aber die medialen Repräsentationen dieser Geschichten geben ein falsches Gefühl dafür, wie eine Beziehung aussehen sollte, und machen uns für die Enttäuschung in realen Beziehungen bereit.

2. Realistische Liebe
Als Berater höre ich immer wieder die gleiche Geschichte: "Unsere Beziehung ist nicht mehr einfach oder macht Spaß." Dies ist der Beginn der zweiten Stufe der Liebesbeziehungen, die realistische Liebe ist. Es ist meistens in dieser Phase, dass Leute stecken bleiben. Die Idealisierung Ihres Partners verringert sich und Sie beginnen zu sehen, wer Ihr Partner wirklich ist - und sie fangen an, Sie zu sehen. Alle deine Fehler sind einander ausgesetzt und es ist hier, wenn Paare beginnen, in der Beziehung herausgefordert zu werden.

Es ist in diesem Stadium, wo Paare es entweder schaffen oder brechen. Der Zeitrahmen für diese Phase variiert stark. Einige Beziehungen werden sofort aufgegeben, andere ertragen seit Jahren zähe und unerfüllte Bedürfnisse. Wenn Sie nur an romantische Liebe glauben, wird Ihre Blase in dieser Phase zweifellos platzen. Du wirst dich betrogen fühlen oder dich für einen Partner "niederlassen", der nicht die Person ist, in die du dich verliebt hast. Du wirst anfangen, nachtragend zu sein und deinen Partner für deine unerfüllten Bedürfnisse verantwortlich machen. So beginnt ein Zyklus von Schuldzuweisungen, Verletzungen und Verzweiflung. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie das sind, wenden Sie sich eher früher als später an einen Eheberater.

Nach meiner Erfahrung warten Paare zu lange, um sich beraten zu lassen. Sie leben jahrelang mit Schuld, Groll und Schmerz, bevor sie Hilfe suchen. Manchmal tut ein Partner die ganze Arbeit, um die Beziehung zusammen zu halten und letztendlich führt diese Strategie dazu, dass man sich erschöpft und frustriert fühlt. Letztendlich wird der erschöpfte Partner entscheiden, dass sie vollkommen fertig sind, und ihr Partner wird überrascht sein, wenn die Beziehung endet. Einige Partner werden auf den Teller treten und anfangen, der Beziehung zu geben, wenn sie erkennen, dass sie nicht mehr einfach davon wegnehmen können.

Es gibt einen gesunden Weg, um durch diese Stufe der realistischen Liebesbeziehung zu gehen und zu einem mehr für beide Seiten sicheren und sicheren Funktionieren zu bewegen. Ich ermutige jedes Paar, das erkennt, dass sie mit negativen Verhaltensmustern leben, um Hilfe in ihrer Beziehung zu bekommen. Diese Hilfe beinhaltet das Lernen von Ihnen und Ihrem Partner auf einer grundlegend tieferen Ebene. Finden Sie heraus, was Ihre unbefriedigten Bedürfnisse sind, und arbeiten Sie daran, auch die unerfüllten Bedürfnisse Ihres Partners zu befriedigen.

Es ist eine Entscheidung, sich durch diese Phase zu bewegen und zusammen zu bleiben. Laut dem MailOnline Blog sagt die führende britische Sexualspielerin Tracey Cox, dass langfristige Beziehungen Engagement erfordern. Es ist Verpflichtung, zusammen zu bleiben, egal welche Hindernisse auf Ihrem Weg sind, die einen Unterschied machen. Sie wählen beide, um an der Beziehung zu arbeiten. Im Laufe der Zeit können Sie die Vorteile dieser Arbeit genießen, indem Sie sich in die reife Liebe begeben.

3. Reife Liebe
Diese Phase ist durch Sicherheit in der Beziehung gekennzeichnet. Beide Menschen fühlen sich von der anderen Person erfüllt und umsorgt. Ist das nicht was du willst und willst? Der einzige Weg, reife Liebe zu erlangen, besteht darin, die vorherigen Phasen zu durcharbeiten: Es gibt keine Abkürzungen. In dieser Phase kennen Sie und Ihr Partner sich auf einer tiefen und intrinsischen Ebene. Du kennst deine eigenen Wünsche und Wunden, und du entscheidest, die Wünsche und Wunden deines Partners zu akzeptieren. Mit anderen Worten, Sie haben einander den Rücken - zum Guten oder zum Schlechten.

Jeder Mensch ist ein Mensch und macht Fehler. Jede Stufe der Liebe ist mit Fehlern behaftet; Wichtig ist, dass Sie beide sich verpflichten, die Fehler zu durcharbeiten und gemeinsam Sicherheit zu schaffen. In diesem Stadium ist Liebe eine Handlung und ein Gefühlswort. Kümmere dich nicht mehr darum, die Beziehung zu verlieren, du kannst diese Art von Liebe als sicher, befriedigend und leidenschaftlich erleben.

Wenn du weitere Informationen benötigst, um dein Ehepaar erfolgreich zu machen, melde dich bitte für meinen Newsletter an. Sie können auch mit mir auf meiner Website Teresa Maples LMHC, CSAT und auf Twitter verbinden.

Mehr Beziehung Expertenrat von YourTango:

  • Warum Männer sind weiter entfernt als Frauen in Beziehungen
  • Relationship Beratung: 5 Weitere Dinge Mom hat dir nie gesagt
  • 9 Warnzeichen einer toxischen Beziehung