Skip to main content

Der Sex Appeal von ... Feet?

Es ist fast wie ein Durchfahrtsrecht zum Sommer. Einfach weil ein Paar sexy Schuhe an einem Paar niedriger Füße festgeschnallt sind, BAM, werden diese Füße zum Hauptobjekt der sexuellen Anziehung.

Ich finde die Füße nicht sexy - obwohl ich sicher bin, dass es Millionen Fußfetisch gibt Liebhaber, plus bestimmte Kulturen auf der ganzen Welt, die mir vehement widersprechen würden. Ich glaube jedoch, dass unsere Zehen, Knöchel und Bögen die praktischen, nützlichen Teile unseres Körpers sind.

Während der Wintermonate vernachlässigen und behandeln wir unsere Füße als pragmatische Werkzeuge. Wir decken sie mit warmen Socken, klobigen Schuhen oder wenn wir in der Innenstadt arbeiten, einen formschönen Stiefel mit Kalbsboden. Weil unsere Füße so hässlich sind, tun wir unser Bestes, um sie bedeckt zu halten.

Dann, mit den ersten Anzeichen des Frühlings, tritt ein erstaunliches Phänomen auf. Neben den Knospen an den Bäumen, Tulpen, die ihre kleinen fröhlichen Köpfe ausstechen, treten die Zehen einer Frau unter ihrer Hose oder langen Röcken hervor.

Es ist fast wie ein Durchfahrtsrecht zum Sommer. Einfach, weil ein Paar sexy Schuhe zu einem Paar niedriger Füße, BAM, geschnallt worden sind, werden diese Füße das Hauptobjekt der sexuellen Anziehungskraft. (Okay, die tief ausgeschnittenen Tops, die das schwebende Dekolleté zeigen, helfen sicherlich dem ganzen sexisierenden Look.)

Also musste ich mich fragen, was an einer Frau so sexy ist, die auf einem mit zweien umwickelten Schuh steht oder drei winzige Gurte?

Die naheliegendste Antwort wäre, dass Riemchenschuhe dazu beitragen, die Beine zu entlasten und das einfachste Kleid oder die älteste Jeans in Mode zu bringen. Die Höhe der Ferse hilft, zehn Pfund vom Boden zu rasieren und erleichtert eine verblüffende Mischung aus Eleganz und Gefahr.

Doch ich glaube, die wirkliche Antwort auf meine Frage müsste die sexuelle Power sein, die Heels geben. Vertrau mir. Wenn eine Frau ein Paar dreizöllige Stilettos trägt, weiß sie, dass sie Macht hat. Und Macht ist sehr sexy.

Ich finde die Füße nicht sexy - obwohl ich sicher bin, dass es Millionen von Fußfetischkennern gibt, plus bestimmte Kulturen auf der ganzen Welt, die mir vehement widersprechen würden. Ich glaube jedoch, dass unsere Zehen, Knöchel und Bögen die praktischen, nützlichen Teile unseres Körpers sind.

Während der Wintermonate vernachlässigen und behandeln wir unsere Füße als pragmatische Werkzeuge. Wir decken sie mit warmen Socken, klobigen Schuhen oder wenn wir in der Innenstadt arbeiten, einen formschönen Stiefel mit Kalbsboden. Weil unsere Füße so hässlich sind, tun wir unser Bestes, um sie bedeckt zu halten.

Dann, mit den ersten Anzeichen des Frühlings, tritt ein erstaunliches Phänomen auf. Neben den Knospen an den Bäumen, Tulpen, die ihre kleinen fröhlichen Köpfe ausstechen, treten die Zehen einer Frau unter ihrer Hose oder langen Röcken hervor.

Es ist fast wie ein Durchfahrtsrecht zum Sommer. Einfach, weil ein Paar sexy Schuhe zu einem Paar niedriger Füße, BAM, geschnallt worden sind, werden diese Füße das Hauptobjekt der sexuellen Anziehungskraft. (Okay, die tief ausgeschnittenen Tops, die das schwebende Dekolleté zeigen, helfen sicherlich dem ganzen sexisierenden Look.)

Also musste ich mich fragen, was an einer Frau so sexy ist, die auf einem mit zweien umwickelten Schuh steht oder drei winzige Gurte?

Die naheliegendste Antwort wäre, dass Riemchenschuhe dazu beitragen, die Beine zu entlasten und das einfachste Kleid oder die älteste Jeans in Mode zu bringen. Die Höhe der Ferse hilft, zehn Pfund vom Boden zu rasieren und erleichtert eine verblüffende Mischung aus Eleganz und Gefahr.

Doch ich glaube, die wirkliche Antwort auf meine Frage müsste die sexuelle Power sein, die Heels geben. Vertrau mir. Wenn eine Frau ein Paar dreizöllige Stilettos trägt, weiß sie, dass sie Macht hat. Und die Macht ist sehr sexy.

Ich habe schon mehrmals gesehen, wie eine Frau in einem Café mit einem Freund plaudert. Ihre Sandalette baumelte untätig und wirbelte von ihrer perfekt manikürten Zehe. Sie könnten die sexuelle Spannung in diesem urigen Café mit einem Messer abschneiden. Jeder Mann in diesem Kaffeehaus kann seine Augen nicht von dem fraglichen Fuß abwenden.

Eine Frau erzählte mir einmal, dass sie ein paar Sex-Schuhe hatte, die sie im Haus trug. Manchmal würde sie in ihren engen Jeans und den roten, raffenden High Heels eine banale Aufgabe wie Wäsche erledigen. Als ihr Freund nach Hause kam und diese Schuhe sah, hatte das die gleiche Wirkung auf seine Fähigkeit, wie eine dünne Unterwäsche zu sprechen (Männer sind so einfach Kreaturen).

Weiter: Warum sexy Schuhe helfen, die Lücke zu schließen ...

Mehr Saftige Inhalte von YourTango:

  • Was Sie über Fußfetischisten wissen sollten
  • Beziehungsfehler: Bitte lassen Sie mich einige Schuhe kaufen ...
  • Promi-Fetische, die Sie wissen möchten
  • 1
  • 2
  • nächste
  • zuletzt