Skip to main content

Sollten Paare nach Ablauf der Zeit wieder zusammenkommen?

Manchmal hilft dir die Zeit auseinander zu wachsen. Und manchmal ist die Vergangenheit einfach dazu verdammt, sich zu wiederholen.

Jeden Tag werden wir daran erinnert, dass die Zeit weitergeht und es so schnell geht. Plötzlich scheinen die Neunziger alt zu sein. Beverly Hills 90210 hat vor fast 25 Jahren Premiere, und das niedliche Kind von Full House ist ein genesender Meth-Süchtiger. Die Zeit ist wie ein außer Kontrolle geratener Zug auf Crack - es gibt keine Möglichkeit, damit aufzuhören. Für diejenigen von euch, die sich wundern, wie man seinen Ex zurückbekommt, das sind natürlich schlechte Nachrichten; Mit der Zeit gehen auch die Menschen weiter. Wenn Sie nicht schnell handeln, können Sie das Fenster schließen, bevor Sie durch das Fenster wackeln. Aber was nach der Zeit ist vergangen und die Möglichkeit, Ihren Ex zurück zu bekommen, scheint bereits verschwunden zu sein? Gibt es eine Möglichkeit, sie zurück zu bekommen oder ist diese Tür für immer zugeschlagen? Die Antwort? Ein konkreter "es kommt darauf an." Gern geschehen für die Klarheit.

Der Grund, nach der Zeit wieder zusammen zu kommen, kann sein, wie mit Feuer zu spielen ist, weil es nicht immer möglich ist, sich zu versöhnen. Es hängt sehr stark von der individuellen Situation ab. Bevor Sie jedoch die Zuneigung Ihres Ex zurückgewinnen, sollten Sie sich Zeit nehmen, um drei kritische Fragen zu beantworten. Die Antworten auf diese Fragen sagen dir vielleicht nicht, ob du und dein Ex glücklich in den Sonnenuntergang galoppieren werden, aber die Antworten werden dir sagen, ob die Verfolgung die ganze Mühe wert sein wird oder nicht.

Bin ich sein Selbstsüchtig?

Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist wahrscheinlich die schwerste: Bin ich egoistisch? Wenn deine Ex weitergezogen ist (sie sind verheiratet, sie haben eine Familie und du wirst nur Wellen schlagen, die letztendlich zum Ufer krachen), dann ist es nicht immer die beste Option, sie zu verfolgen. Liebe ist geduldig und Liebe ist freundlich, aber Liebe bedeutet auch zu opfern. Wenn du in deinem Herzen weißt, dass dein Ex in seinem neuen Leben wirklich glücklich ist, dann ist es vielleicht an der Zeit, ein Zeichen von Frozen zu nehmen und es "loszulassen".

Ist das, was ich wirklich will ?

Die zweite Frage, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie versuchen, sich zu versöhnen, nachdem die Zeit marschiert ist, ist, ob Sie das wirklich wollen oder nicht. Ein allgemeines Muster für einige Leute, die hoffen, mit einem Ex wieder zusammen zu kommen, ist dies: Sie brechen mit ihren Ex ab, sie verabreden sich mit anderen Menschen, es funktioniert nicht, sie erkennen, dass sie älter werden und sich niederlassen müssen, sie stalken Ihre Ex auf Facebook und bemerken, dass sie Single sind, rufen sie an und fragen sie nach einem Pumpkin Spice Latte. Wenn Sie dieses Muster beibehalten - Sie wollen jemanden , aber nicht unbedingt Ihren Ex - verschwenden Sie Ihre Zeit und ihre Zeit. Sie sollten nur arbeiten, um Ihren Ex zurück zu bekommen, wenn Sie sie tatsächlich zurück wollen. Versöhnung einfach, um jemanden aus allen falschen Gründen versöhnen zu lassen.

Wird sich die Geschichte wiederholen?

Wie jeder, der nicht durch Highschool-Sozialkunde geschlafen hat, sich wahrscheinlich erinnert, sind diejenigen, die nicht aus der Geschichte lernen, dazu verdammt wiederhole es. Während dieses Sprichwort eher für Dinge wie Krieg gilt, funktioniert es auch für Beziehungen. Deshalb ist es wichtig sich zu fragen, warum es dieses Mal anders wird. Hast du an deinen Fehlern gearbeitet? Hat dein Ex? Sind Sie bereit, mehr Kompromisse einzugehen oder bereit zu sein, weniger stur als zuvor zu sein? Wenn Sie bereit sind, an Ihrer Beziehung zu arbeiten, können Sie die Geschichte neu schreiben. Aber wenn Sie sich versöhnen, nur die gleiche Sackgasse zu durchqueren, ist es sehr unwahrscheinlich, dass die Dinge anders sein werden. Sie werden sich in der gleichen Situation befinden, mit mehr Zeit als zuvor.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihren Ex zurückbekommen, klicken Sie hier.