Skip to main content

Solltest du eine Beziehung ohne Zukunft eingehen?

Ich diskutiere zwei enge Freunde von mir, die beide sehr verschieden sind, aber ein ähnliches Problem haben.

Ich habe zwei sehr enge Freundinnen, nenne sie Sally und Wendy. Sie sind übrigens nicht miteinander befreundet, und Sie werden verstehen, warum.

Wendy ist die Art von Frau, die früher einfach oder locker genannt wurde, aber heutzutage ist sie nur eine typische moderne Frau. In den 10 Jahren, in denen ich sie kenne, hat sie mehr Freunde als ich zählen kann. Und diese Beziehungen folgen größtenteils einem vertrauten Muster. Da sie keine zynische Person ist, sondern eine romantische, verliebt sie sich in jeden von ihnen.

Sie liebt Romantik und das erste Gefühl von Funken fliegen und kichern, fast Welpenliebe, und sie bekommt es mit jedem neuen Mann, den sie entscheidet ausgehen mit. Sie ist nicht promiskuitiv, und sie ist jedem treu, solange die Beziehung anhält, aber sie dauert nie lange. Weil sie die Romanze eines neuen Partners liebt, scheint es eine selbstverständliche Tatsache zu sein, dass sie nicht von Dauer sein wird, denn sobald das Neue sich von der letzten Eroberung abnutzt, fühlt sie sich nicht gleich und muss weitermachen . Also beginnt Wendy eine romantische Beziehung, und gleichzeitig weiß sie tief in ihrem Herzen, dass es wahrscheinlich nicht dauern wird, aber sie tut es trotzdem, weil sie weiterleben muss.

Sally, auf der anderen Seite ist die ethischste, moralischste Person, die ich jemals getroffen habe. Ich habe gesehen, wie sie sich extrem anstrengte, um eine Restaurantrechnung zu korrigieren, weil sie nicht genug zu tun hatte. In ihren romantischen Beziehungen ist sie gleichermaßen und fast schmerzlich ethisch und achtsam, das Richtige zu tun. Auch sie hat in der Zeit, in der ich sie kenne, viele Männer gehabt, aber ihre Herangehensweise an diese Beziehungen ist völlig anders als die von Wendy.

Sie geht eine neue romantische Beziehung ein, glaubt und benimmt sich, als wäre es die eine Lebenszeit. Sie liebt auch die Romantik und das Schwindelgefühl der Liebe und ist bestrebt, sie von Anfang an durchzuhalten, weil sie diesen Funken weiterhin spüren möchte. Sie wird sich nie ernsthaft mit einem Mann auseinandersetzen, und sie lässt ihn wissen, dass sie auf lange Sicht darin ist. Dann passiert etwas und die Romantik verschwindet aus der Beziehung wie Helium aus einem Ballon. Sie wird den Staub wegwischen und schwören, dass es das nächste Mal anders sein wird.

Das Interessante an diesen beiden Frauen ist, dass ihr Leben nach außen sehr ähnlich ist - sie werden mit einem Mann ausgehen, eine feste Beziehung für einige haben Monate, manchmal mehr, dann ist es vorbei und sie gehen zu einem anderen Partner in Romanze für eine weitere Runde der Glückseligkeit. Sally denkt, dass Wendy unmoralisch, unmoralisch ist und weder Respekt noch Freundschaft verdient. Sie sieht sie im Umgang mit Männern als unehrlich und täuschend, weil sie anfängt zu wissen, dass es nicht dauern wird.

Weiter: Ist Sally richtig?

Mehr Saftiger Inhalt von YourTango:

  • 13 Beziehungen Fehler Wir Männer könnten aufhören zu machen
  • 20 Beziehung & Technologie Do's und Don'ts
  • 4 Seltsamste Celeb-Familien-Beziehungen Immer
  • 1
  • 2
  • nächstes
  • letztes