Skip to main content

Tut mir leid, Gott wird Ihre Ehe nicht regeln (Warum?)

Freier Wille bedeutet, wenn dein Partner sich NICHT für eine Veränderung entscheidet, gibt es nichts, was du (oder Gott) tun kannst.

Ich erhalte häufig lange E-Mails von Leuten Sie berieten sich über ihre erbärmlichen Ehen.

Sie beschreiben Drogenmissbrauch, flirtende E-Mails und Pornos auf dem Mobiltelefon des Mannes und einen Mangel an Verfügbarkeit für leidenschaftliches Liebesspiel. Während einige Klienten seit einigen Monaten oder Jahren eine lieblose Ehe ertragen haben, leiden andere seit Jahrzehnten.

Wenn diese Bitten um Hilfe von Christen kommen, enden etwa 90 Prozent von ihnen auf die gleiche Weise: "Ich will nicht Ich bete jeden Morgen dafür, dass Gott das Herz meines Ehepartners berührt. Ich glaube, dass der Herr meinen Partner ändern kann. Ich muss nur geduldig sein und auf den Herrn warten. Ihr Rat wird sehr geschätzt. "

Die Sehnsucht nach "wundersamer Verwandlung" ist eine universelle Reaktion auf das Elend

Nichtchristen geben ähnliche Erklärungen ab, wenn ihre Ehen entgleisen. Sie sagen Dinge wie: "Ich warte auf das Universum [oder, meine Höhere Macht], um die Kontrolle über meinen Partner zu übernehmen."

Oder sie beklagen: "Ich brauche spirituelle Entwicklung, um Frieden im Geist meines Partners zu wecken, damit wir es können genieße eine wunderbare Ehe. "

Und viele Weltreligionen lehren, Gott wird sich um deine Ehe kümmern. Wenn es zu schlimm wird, wird Gott es entweder reparieren oder einfach den rebellischen Ehepartner töten.

Also, solltest du auf ein Wunder warten, wenn deine Ehe unglücklich ist? Folgendes müssen Sie wissen:

Es braucht nur eine Person, um eine Ehe zu vermasseln

In fast jedem "Ich warte auf Gott, um das Problem zu lösen" E-Mail, die ich erhalten habe, sagte der Schriftsteller etwas zu den Wirkung: "Meine Frau zeigt keine Lust, sich zu ändern." Und so versucht die Person, die hartnäckige Denkweise des Gefährten zu umgehen, indem sie sich an Gott, das Universum, ihre Höhere Macht usw. wendet, um den Partner in einen liebenden Ehepartner und Elternteil zu verwandeln.

In Bonnie Kayes Straight Talk newsletter sie machte eine tiefgründige Erklärung, dass Menschen in lieblosen Ehen sich einprägen müssen: "Wenn du mit einem schwulen Mann verheiratet bist, braucht es nicht zwei, um die Ehe zu vermasseln."

Wir können leicht sehen Wahrheit dieser Aussage, wenn eine homosexuelle Person jemanden heterosexuell heiratet. Aber Bonnies Einsicht gilt auch für andere Situationen, zum Beispiel wenn du mit einem missbrauchenden Partner, einem sexuell frei lebenden Ehepartner oder jemandem ohne natürliche Zuneigung verheiratet bist ... es braucht nicht zwei, um deine Ehe zu vermasseln. Es braucht nur eine unbewegliche dysfunktionale Person, um eine Ehe irreparabel zu schädigen.

Eine Person kann eine lieblose Ehe nicht allein ändern

Wenn Sie mit einer beleidigenden, untreuen oder lieblosen Person verheiratet sind, ist das nicht persönlich. Es geht nicht um dich (obwohl sie dir wahrscheinlich etwas anderes erzählen würden). Es geht darum, dass dein Kumpel es vorzieht, eine Lüge zu leben, um eine ausgeklügelte Scheinwelt zu bewahren, in der er oder sie das Opfer ist und du der Bösewicht bist.

Solche Kumpel weigern sich, intellektuelle, emotionale und sexuelle Anstrengungen zu unternehmen wie man damit lebt und wie man einen echten, atmenden Menschen liebt, der eigene Wünsche, Bedürfnisse und Fehler hat.

Kann Gott also einen solch hartnäckigen Partner in einen liebevollen Ehepartner und Elternteil hineinzerren?

Sicher kann Gott. Aber er tut es nicht! Und er wird nicht!

(Die biblische Geschichte von Gott, der sich weigert, Salomo "ein vollkommenes Herz" zu geben, ist ein Beispiel dafür, dass er es ablehnt, Menschen in einen vollkommenen liebenden Ehepartner oder Elternteil zu verwandeln.)

Also die nächste Frage ist Warum? Warum "wartet auf den Herrn", um deine Ehe zu korrigieren, ist die falsche Herangehensweise?

Weil Gott uns den freien Willen gegeben hat!

Das größte Geschenk, das Gott uns gegeben hat, ist neben dem Leben selbst ... der freie Wille. Gott weiß, dass Gehorsam ohne die Freiheit zu rebellieren nichts bedeutet. Liebe ohne die Fähigkeit, es abzulehnen, bedeutet nichts. Ein Leben ohne freien Willen ist wie ein Staubsauger, der Schmutz ansaugt, wenn jemand ihn anschaltet und aufhört, Schmutz zu saugen, wenn jemand ihn abzieht.

Gott will keine geistlosen gehorsamen Roboter mit "perfekten Herzen". Gott erinnert (durch Beispiele wie Salomon), dass wir alle für uns selbst verantwortlich sind und Gott gegenüber für die Entscheidungen, die wir treffen, verantwortlich sind. Wenn wir Gott unseres freien Willens ehren, dann verheißt uns Gott ein Leben der Liebe und Belohnung. Aber es gibt kein "Magisches", das uns oder unseren Partner dazu zwingt.
Das missbräuchliche, ehebrecherische oder unbeteiligte Verhalten Ihres Ehepartners ist IHRE Wahl, die aus ihrem freien Willen getroffen wird. Und nur durch ihre eigene Wahl werden sie dieses Verhalten ändern.
Also, was sollten Sie tun, anstatt Gott zu bitten, Ihren Partner zu wechseln?

1. Erinnere dich an deinen eigenen gottgegebenen Wert

Anstatt deinen Partner zu ändern ... bitte Gott, deine Augen zu öffnen, damit du deinen Partner für sein Verhalten zur Rechenschaft ziehen kannst. Und erinnere dich, Gott hat dich in seinem göttlichen Bild der Liebe erschaffen. Du existierst nicht dafür, dass ein dysfunktionaler Ehepartner zu ihrem eigenen Vergnügen missbraucht wird, da sie deine ebenso wertvollen Bedürfnisse und Wünsche vernachlässigen.

2. Tadeln Sie sich selbst (oder Gott) nicht für die dysfunktionalen Entscheidungen Ihres Ehepartners

Defekte Menschen haben keine Motivation, erwachsen zu werden, solange sie jemanden beschuldigen können, der bereitwillig ihre unlogischen Anschuldigungen akzeptiert. Die Schuld an den schlechten Entscheidungen eines Ehepartners liegt in der Leugnung ihres verwerflichen Verhaltens.

Wenn man zu Gott betet, das Universum oder die höheren Mächte fragt oder sich an die Spirituelle Revolution wendet, um den Partner zu wechseln, wird die Schuld am freien Willen des Ehepartners abgewiesen Entscheidungen und setzt sie auf übernatürliche Kräfte. Niemand wird in diesem Szenario erwachsen oder zu einer besseren Person.

3. Halten Sie Ihren Partner zur Rechenschaft

Was auch immer Sie tun, vertuschen Sie nicht den Missbrauch, unerlaubte sexuelle Aktivitäten oder den Mangel an emotionaler Liebe in Ihrem Zuhause. Tu nicht deiner Familie und deinen Freunden vor, dass deine Ehe wundervoll ist, wenn es wirklich schmerzhaft ist. Das Leben einer Lüge ermöglicht und fördert das Verhalten der Dysfunktion.

Sieh mal, ich weiß, dass sowohl Männer als auch Frauen, die ihre Partnerin misshandeln, oft das Leben elender machen, wenn du sie wegen ihres schlechten Benehmens herausrufst. Sie schreien, schlagen, drohen, halten Geld und Sex zurück und beurteilen Motive, wenn Sie ihre Fantasiewelt gefährden. Es braucht wahren Mut, sich ihrer Einschüchterung und Manipulation zu stellen.
Aber diese Fragen sind nicht nur zwischen "du und Gott". Missbraucher und Manipulatoren aller Art lieben die Geheimhaltung. Wenn Sie Ihre Lippen versiegeln, ist die Hoffnung auf echte Veränderung verloren.

4. Änderung erfordert neue Aktion

Eine mentale Hausreinigung und -änderung ist eine der schwierigsten Aufgaben, die eine Person ausführen muss. Viele Menschen sind faul und setzen sich in ihre Richtung. Sie sind nicht motiviert, die harte Arbeit zu leisten, die echte Veränderungen erfordern.

Die meisten der verzweifelten Ehen, in denen ich eine gewaltige Veränderung in einem missbrauchenden, untreuen oder lieblosen Ehepartner erlebt habe, geschahen, nachdem der misshandelte Kumpel den Täter getreten hatte aus dem Haus (und dann messbare Grenzen setzen, bevor der Ehepartner zurückkehren könnte). Sie gingen nicht auf Entschuldigungen oder Ansprüche einer religiösen Umarbeitung ein. Sprechen ist billig; eine Entschuldigung ist nur der Anfang, um dauerhafte Veränderungen zu bewirken.

Wie kann man erkennen, ob sie sich wirklich verändert haben?

Der Schlüssel besteht darin, greifbare Ergebnisse zu erzielen (dh nach erfolgreicher Beratung erkennt der geschädigte Ehepartner den Schaden, den er oder sie hat hat der Familie getan und zeigt eine spürbare, konsequente Veränderung des Verhaltens und hat neue Problemlösungsfähigkeiten perfektioniert.

Manchmal kümmert sich ein Ehepartner schließlich genug, um die notwendige Arbeit zur Erhaltung der Beziehung zu leisten. Aber genauso oft kommt der beleidigende Ehepartner einfach zu jemandem, der neu ist.

Die Ehe wird entweder besser oder sie wird enden

Zu ​​viele Menschen legen Wert auf "die Ehe bewahren", unabhängig davon, was ehrlich vor sich geht damit. Das ist nicht Gottes Weg!

Anstatt Menschen mit liebenden Herzen zu zappen, besteht Gott darauf, dass "wahre Liebe" zu Hause praktiziert wird.

Gott mochte Salomons Entscheidungen nicht, aber er akzeptierte sie. Dann erlaubte er Salomon, die Konsequenzen dieser dummen Entscheidungen zu erleiden. So sehr wir jemanden lieben, können wir seine Wahl nicht treffen. Wir können nur unser eigenes machen.

Viele Leute bleiben verheiratet "um der Kinder willen." Aber die Kinder erleiden enormen Schaden, wenn sie in einem giftigen Zuhause leben, in dem ein dysfunktionaler Elternteil den Partner (und manchmal auch die Kinder) dafür verantwortlich macht, anstatt für ihr eigenes Verhalten verantwortlich zu sein. Und wenn du die Schuld auf Gott, das Universum, die Höhere Macht oder auf die spirituelle Evolution schenkst, indem du nach einem Wunder fragst ... ist ein Aussteiger!

Stattdessen ist es Zeit, den Mut zu sammeln, deinem eigenwilligen Ehepartner zu sagen: "Gott erwartet von dir besser, und ich auch. Es ist Zeit, erwachsen zu werden oder auszusteigen! "
Besuchen Sie Patsy Rae Dawsons Website für mehr ausdrücklichen Rat zu christlichen Frauen und Sex oder lesen Sie ihr Buch Das Lied von Solomon Love Triangle: Gottes Soulmating und LOVEMAKING Leitfaden für ein Leben der leidenschaftlichen Sex.

104 Experten schließlich sagen uns die Wahrheit über Sex in der Ehe

Klicken Sie zum Ansehen (15 Bilder)
Foto: weheartit
Kiarra Sylvester
Blogger
Liebe
Lesen Sie später