Skip to main content

Seelensex: Die Kunst des Liebesspiels, Jenseits des Kusses

Vorfreude ist der Schlüssel zum guten Sex. Ho Summen Sexualleben? Die Kunst des Liebesspiels ist für dich.

Küssen ist ein Vorspiel von dem, was kommen wird. Variiere deinen Stil, deinen Druck und deine Energie.

Du hast deinen Erregungszustand aufgebaut und deine beiden Motoren mit mindestens 10 Minuten Küssen aufgedreht. Küssen erhöht Oxytocin sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Das vergessen Paare in langfristigen Beziehungen. Überspringe das Küssen nicht, wenn du dich wirklich auf Seelenebene verbinden willst.

Mit der Nase schnupfen

Rieche die Haut deines Partners, während du langsam von der Ohrspitze zum Ohrläppchen gehst und das Ohr ziehst Lappen mit einem leichten Knabbern. Küsse, knabbere und benutze deine Zunge, um dir den Hals deines Partners entlang zu streichen. Hals und Ohren sind vergessene erogene Zonen. Verwenden Sie eine Feder und streicheln Sie leicht Hals und Schlüsselbein, während Sie an seinem Ohr, Nacken oder an den Augenlidern knabbern. Du wirst ihn absolut wild fahren. Halten Sie an sensiblen Bereichen an und achten Sie auf eine Reaktion Ihres Partners. Jeder ist anders. Was du magst, mag anders sein als das, was deinen Partner anschaltet. Küsse seine Stirn, sauge an seinen Fingern nacheinander, während sie ihm in die Augen schauen. Er wird wissen, was du denkst. Sie werden seinen Geist und seine Phantasie anregen, während sie seinen Körper stimulieren.

Brüste als Fingerspitzen

Schieben Sie Ihre Brüste über seinen Mund und halten Sie einen Moment an. Verwenden Sie Ihre Brüste und Brustwarzen, um seine zu stimulieren. Männer Brustwarzen können so empfindlich sein wie eine Frau. Verlangsamen Sie und spielen Sie mit seinen Nippeln und benutzen Sie Ihre Brüste, um seine Brust zu massieren. Buff seinen Körper mit Ihrem. Werden Sie kreativ und gleiten Sie Ihre Wange entlang seiner Leiste. Lass ihn denken, du gehst auf ihn runter und schieb stattdessen deine Brüste über seinen Penis. Jeder Teil Ihres Körpers kann verwendet werden, um sein, nicht nur Ihre Hände und Mund zu stimulieren. Schaffen Sie die Spannung, indem Sie ihn glauben machen, dass Sie ihm Oralsex geben und ihn noch mehr ärgern werden. Beweg dich jetzt wieder hoch, um ihn auf den Mund zu küssen.

Stimuliere seinen Geist

Das Liebesspiel beinhaltet Vorstellungskraft, Fantasie und Vorfreude. Lass ihn raten. Erlaube ihm, deinen Körper mit seinen Augen zu erforschen, während du die Kontrolle über den ersten Teil dieses Ereignisses übernimmst. Die Initiative zu ergreifen, um Ihren Partner zu unterhalten und zu stimulieren, ist für Sie genauso wie für ihn ein Ansporn. Flüstere ihm ins Ohr, was du als nächstes mit ihm machen willst. Verwenden Sie Wörter, mit denen Sie sich wohl fühlen. Sie werden alle seine Sinne aktivieren, indem Sie mit ihm flüstern und mit ihm sprechen, während Sie ihn erfreuen.

Erwartung macht gewöhnliches Außergewöhnliches

Berücksichtigen Sie immer die Wünsche und Wünsche Ihrer Partner, während Sie mit Ihrem Körper nach unten gehen Partner. Sich in eine "Montageposition" zu bringen, ohne sich zu satteln, ist ein Ärgernis. Geat Sex beinhaltet Hänseleien und Vorwegnahmen, bevor es sich in den erogenen Zonen bewegt. Lassen Sie ihn sich auf den Bauch drehen, damit Sie seinen Körper mit Ihrem bräunen können. Denken Sie an Ihren Körper als eine große Poliermaschine, viel Spaß damit. Ziehe deine Schamlippen sanft über sein Gesäß. Küsse ihn gleichzeitig an seiner exponierten Seite. Nibble sein Gesäß. Benutze deine Vagina, um an seinem Körper entlang zu gleiten. Sie bauen hier sexuelle Spannung auf. Du verbindest dich mit deinem Partner auf einer tiefen Seelenebene.

Mache Augenkontakt

Schau deinen Partner an, wie du dich küsst und nibst. Augenkontakt hält Sie beide verbunden. Denken Sie daran, dass Sie zwei sind, das ist keine Aufführung, sondern ein Akt der Liebe. Es wird niemanden geben, der Karten mit Ihrem persönlichen Bestwert von 9,5, 7,0 oder 5,5 auf sich hält. Sie werden nicht benotet. Lass Hemmungen los. Während Sie sich entspannen, wird auch Ihr Partner. Denken Sie nur an das, was Sie tun und wie Ihr Partner reagiert.