Skip to main content

Frühjahrsputz: 3 Möglichkeiten, Ihre Kinder über das Sparen von Geld zu unterrichten

Zeit, um Ihren Geldbeutel aufzufrischen, also warum nicht die Gelegenheit nutzen, deinen Kindern beizubringen, Geld zu sparen?

Jetzt, da wir meistens aus dem Winterschlaf gekommen sind (bist du bei uns, Minnesota?), ist es Zeit zu lüften und zu putzen. Haben Sie schon Frühjahrsputz gemacht? Sie können Ihre Schränke reinigen und organisieren und Ihr Auto reinigen, während Sie gleichzeitig viel Geld sparen (und Ihre Kinder als Eltern über Geld unterrichten, während Sie gerade dabei sind). Hier einige Tipps:

1. Hände weg von der Autowaschanlage. Wenn Sie nicht gerade in einer Dürre sind, haben Sie alles, was Sie brauchen, um Ihr Auto mit funkelnden Lumpen, Seife, Wasser und einem Schlauch zu versorgen. Holen Sie sich etwas frische Luft und Sonnenschein ... und vielleicht einen Wasserkampf mit den Kindern. Wo habe ich diese alten Plastikwasserpistolen hingelegt?

2. Verstauen Sie das Geld. Während Sie das Auto absaugen, finden Sie zweifellos Münzen unter den Sitzen. Und wenn Sie rund um das Haus putzen, entstehen oft lose Teile aus Containern, Nachttischen und Sofakissen. Ich habe ein Glas in der Küche und dieses Zeug ist wirklich summiert! Leeren Sie Ihre Brieftasche und Taschen alle paar Tage und fügen Sie sie in das Wechselgeldglas ein. Setzen Sie das Geld in einen Urlaub, ein neues Gerät, oder zahlen Sie eine Schuld aus. Die Liste ist endlos und es ist eine schmerzlose Art zu sparen. (Bonus: Nimm die $ 10-15, die du in der Autowaschanlage ausgegeben hättest und lege sie für einen Tag mit dir und den Kindern hinein.) Lesen Sie weiter ...

Weitere Ratschläge von YourTango:

  • 5 Dinge zu wissen, um Co-Parenting einfacher zu machen
  • Hilfe! Mein Freund gibt mir unerwünschte Ratschläge zur Erziehung
  • 3 Mächtige Erziehungsgeheimnisse
  • 1
  • 2
  • nächstes
  • letztes