Skip to main content

Strebe deine Sachen an: Geh deinen Weg zu einem sexiereren Selbst

Es kommt nicht darauf an, wie du aussiehst, es ist souverän, wie du dich trägst!

Es gibt viele Aspekte der Anziehung. Da ist das Physische und da ist das Mentale. Sehen wir uns also das Physische an. Sie haben wahrscheinlich einen bestimmten Körpertyp in einem Mann, der Sie anzieht - richtig? Er muss groß, dunkel und gutaussehend sein. Klingt bekannt? Nun, sieh dir das nächste Mal gut an, wenn du draußen bist. Sie werden bemerken, dass es viele, viele Männer gibt, die nicht zu dieser Rechnung passen ... und das gilt auch für Frauen.

Die Schönheit jeder Frau ist ihre Individualität und, noch wichtiger, wie sie ihre Einzigartigkeit umarmt. Die durchschnittliche Frau mag nicht jeden Mann anziehen, aber sie kann ihre Chancen verbessern, indem sie ihre Körpersprache auf eine bestimmte Weise benutzt, um zumindest seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Sicher, es passiert die ganze Zeit, dass Männer Frauen sehen, die sehr körperlich sind attraktiv. Aber Looks sind nicht das, was die Dinge weiter treibt ... sondern dein Look kann. Diese subtilen Botschaften senden entscheidende Informationen über Ihr Selbstvertrauen, Ihre Sinnlichkeit und Ihre Macht. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass der Mann, den Sie bemerkt haben, Sie vielleicht nicht bemerkt hat. Sie müssen erkennen, dass Sie etwas gewinnen und verlieren können. Na und? Alles beinhaltet Risiko. Alles, was Sie tun können, kann fehlschlagen.

Die meisten Frauen sind sich dieser Probleme schmerzlich bewusst. Mach dir keine Sorgen, der "richtige" Prototyp für einen Mann zu sein, denn letztendlich, wenn er nicht auf dich steht, wen interessiert das? Die Frage ist: Kannst du deine vorgefassten Meinungen darüber beiseite legen, warum Männer und Frauen sich so lange "zueinander" hingezogen fühlen sollten, um zu sehen, warum sie sich eigentlich zueinander hingezogen fühlen? Und kannst du was tun? Man braucht, um sich von dem Ort zu entfernen, an dem man sein muss, um die Männer anzuziehen, die man treffen und verabreden möchte.

Beginnen wir mit einer Veränderung: Erschaffen Sie einen selbstbewussten Spaziergang . Wie die meisten Leute, steckst du wahrscheinlich einen Fuß vor den anderen - bravo! Nun, wenn du diese einfache Aufgabe machst, was projiziert dein Körper wirklich? Hier sind einige Punkte, über die du nachdenken solltest. 5 Gründe, um Ihren Single-Status zu feiern

1. Ziehen Sie Ihre Ass-Power in Betracht? Mit jedem Schritt, den du nimmst, tritt dein Gesäß auf? Diese Muskelkontraktion lässt dich beim Gehen von deinen Hüften wegführen.

2. Wie wärs mit deiner Rückenkraft? Bei jedem Schritt Sie machen, ziehen Sie sich Ihre Trapezius-Muskeln zusammen? Dadurch wird ein natürlicher Schwung des Körpers erzeugt, ganz zu schweigen davon, dass Sie gerade bleiben.

3. Schließlich die Breite Ihrer Schritte. Jeder Schritt muss sich so anfühlen, als würden Sie einen Gürtel oder engen Rock tragen dass ein leichtes Reiben der inneren Oberschenkel auftritt.

Können Sie jetzt sehen, dass, obwohl Sie den Prototyp nicht treffen können, mit der richtigen Kombination von Kleidung und Körpersprache Interesse erzeugt werden kann? Männer werden von einer Frau angezogen, die Spaß macht, sexy und einfach dabei ist. Sei also eine Frau, die vom Leben und ihrer Umgebung begeistert ist. Sei begeistert von deinem Aussehen ... der Breite deiner Hüften, dem Schritt in deinem Schritt, dem Bogen deines Rückens, der Spirale deines Haares, der Freundlichkeit deines Lächelns, der Sehnsucht in deiner Berührung - alles! Wenn Sie bereit sind zu lernen, wie man einen sinnlicheren Look kreiert, dann sollten Sie dieses Sensual Secrets Ebook lesen.

Sie können mein Ebook in nur ein oder zwei Minuten auf Ihren Computer herunterladen und auf Ihrem Weg zu Ihrem Leben sein Leben als eine phänomenale Frau! Ich werde bald wieder mit dir sprechen.

Sinnlich,

Patty Contenta

www.SensualitySecrets.com