Skip to main content

Sommer Spaß mit Kindern, vielleicht oder vielleicht auch nicht!

Ein paar Dinge zum Nachdenken Planung der Sommerpause mit Kindern

Zunächst möchte ich auf den Stress eingehen, den Eltern auf sich nehmen, damit die Kinder den ganzen Sommer über unterhalten werden. Sie sind nicht der Unterhaltungsausschuss. Kinder müssen lernen, mit Langeweile umzugehen. Dies ist eine Lebenskunst. das meiste Leben ist banal und langweilig. Wir hoffen, dass Sie nicht das Kind haben wollen, das ständige Anregung benötigt; Überlege dir, wie das in Zukunft aussehen wird - gruselig, dramatisch, aufregend und aufregend. Sie kennen wahrscheinlich einige Erwachsene, und es ist anstrengend, endlose Dramatik zu erleben.

Berufstätige Eltern, Ihre Kinder sind in irgendwelchen Lagern, Kindertagesstätten usw., die genug für sie sind. Keine Notwendigkeit, Veranstaltungen am Abend zu planen. Sie haben immer noch einen vollen Terminkalender und brauchen Ruhezeiten, ob sie wollen oder nicht.

Diejenigen, die nicht außerhalb des Hauses arbeiten, können auch Lager und andere Dinge haben, aber nicht, weil es nicht notwendig ist. Es ist immer noch eine gute Idee, Ihre Sommer zu planen. Jeden Tag einen Zeitplan zu haben, wird Dinge für die Kinder vorhersehbar machen, und daher läuft alles reibungslos.

  • Frühstück
  • Kinder haben freie Zeit
  • Dann Zeit lesen
  • Mittagessen
  • Außerhalb der Zeit oder Wenn es zu heiß ist, dann etwas Physisches innerhalb
  • Nickerchen oder Ruhezeit, Lesen
  • Snack
  • TV

Sie bekommen die Idee. Mittwoch ist Lebensmittelgeschäftstag und Montag, Dienstag und Donnerstag gehen wir zum Pool. Freitag versuchen wir irgendwo ein Spieltermin zu haben, oder mit jemandem usw.

Es hört sich vielleicht nach viel Arbeit an, und es mag am Anfang sein, aber Sie werden froh sein, dass Sie es später gemacht haben.

Ältere Kinder dass sie zu Hause bleiben - es wird immer noch erwartet, dass sie die familiären Verpflichtungen erfüllen, bevor sie gehen oder einen Freund haben, usw. Denken Sie daran, dass Hausarbeiten Charakter aufbauen!

  • Saubere Küche
  • Wäsche waschen
  • Abholen

Diese Dinge sind zu "

Ältere Kinder können mit dem Kochen beginnen und Dinge wie das Gießen von Getränken, das Zerlegen von eigenem Fleisch, das Abdecken des Tisches, das Beladen des Geschirrspülers usw. üben. Sie wären überrascht zu sehen, wie viele Kinder es haben wachsen körperlich und wie viel sie während der Sommerpause reifen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Parent Talk mit Kary veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.