Skip to main content

Nimm dein Liebemachen auf die nächste Stufe

Ratschläge zu Sex und Liebe für Paare ...

Ist das Liebemachen mit deinem Partner ein wenig zu vorhersehbar?

Es mag angenehm sein, aber es gibt nicht die gleiche Leidenschaft wie früher Ihr Kumpel ... oder vielleicht, dass Sie schon immer erleben wollten, aber nie haben. Selbst wenn Sie im Schlafzimmer zufrieden sind, könnte es sein, dass Sie noch mehr möchten.

Adam freut sich auf Freitagabende. Freitag ist Date Nacht mit seiner Frau Cassie. Sie arbeiten beide hart an ihren Jobs und haben ein volles Haus von Kindern und Haustieren. Es scheint, dass sie ständig auf der Flucht sind - und oft verschiedene Dinge tun.

Wenn Adam und Cassie Freitag Nächte als "ihre" beiseite legen Zeit, es war eine der besten Entscheidungen, die sie jemals getroffen haben. Manchmal schauen sie sich einen Film an oder gehen essen, aber sie enden immer mit ihrer Verabredung zum Date.

Dies ist Adams Lieblingsteil der Date Night. Aber in letzter Zeit will Adam mit Cassie mehr Abenteuer und Spontaneität haben, wenn es um ihr Liebesspiel geht. Er erinnert sich wehmütig an ihre leidenschaftlichen Tage und Nächte zusammen ... vor Kindern, Karrieren und Haustieren.

Wenn du dein Liebemachen - und deine Beziehung - auf eine tiefere, engere und leidenschaftlichere Ebene bringen willst, kannst du es ausprobieren alle Arten von Büchern und DVDs. Diese werden dich über neue Positionen informieren, die du ausprobieren kannst, oder Produkte, um deine Erfahrung zu verbessern.

Es gibt zwar bestimmte Techniken und Produkte, die sicherlich sowohl dir als auch deinem Partner Freude bereiten können.

In diesem Artikel jedoch Wir bieten Ihnen einige verschiedene Tipps, die Sie vielleicht überraschen können ...

Tipp # 1: Machen Sie nicht immer Liebe, wenn Sie intim sind.
Frauen und einige Männer fragen oft ihren Partner, nur zu kuscheln oder "ldquo , Löffel zusammen. Ob Sie es glauben oder nicht, nichtsexuelle Intimitäten wie diese können die Leidenschaft verstärken.

Es kann für Sie und Ihren Partner eine besonders sinnliche und aufregende Erfahrung sein, sich gegenseitig Fuß- oder Rückenmassagen zu geben - und NICHT danach zu lieben . Lassen Sie sich von den Berührungen, die Sie geben und empfangen, empfangen und verbinden Sie sich dabei mit Ihrem Partner.

Halten Sie die Hände oder streicheln Sie den Arm oder die Wange Ihres Partners. Je öfter du dich auf sinnliche Weise berührst, und auch in zärtlichen, desto tiefer kannst du gehen, wenn du dich dazu entschließt, Liebe zu machen.

Intimität kann auch auf einer emotionalen Ebene geschehen. Den Mut zu finden, auf diese Weise intim zu sein, wird dich nicht nur emotional näher an deinen Partner heranbringen, es kann dir auch helfen, dein Liebesspiel auf die nächste Ebene zu bringen.

Wenn du dich deinem Partner wirklich öffnest - auch über die Dinge dass du dich unbehaglich fühlst - du stärke das Vertrauen und Verständnis zwischen euch beiden.

Ihr könnt einander besser kennenlernen.

Meistens wird dieses tiefere Vertrauen und Verständnis in das Schlafzimmer übertragen. Wenn du deiner Liebe erlaubst, dein wahres Ich zu erkennen und mit Offenheit für das wahre zu hören, kann das eine größere Offenheit im Liebesspiel hervorrufen.

Das kann mehr Abenteuer, mehr Spontaneität und mehr Vergnügen bedeuten.

Tipp # 2: Bring deine Ressentiments nicht mit ins Bett.
Adam erkennt, dass ein Aspekt seines wöchentlichen Liebesspiels mit Cassie, das ihn unzufrieden macht, dass es scheint, dass Cassie manchmal nur will, dass er es hinter sich bringt.

Vor allem, wenn die beiden in der vergangenen Woche eine Meinungsverschiedenheit hatten, scheint Cassie zurückzuhalten und ist nicht immer "da". wie sie sich lieben.

Wenn Adam wirklich ehrlich zu sich selbst ist, kann er zugeben, dass er sich manchmal von Cassie zurückhält, wenn sie sich lieben, besonders wenn es zwischen ihnen ungelöste Spannungen gibt.

Es kann frustrierend sein Spüre, dass dein Partner nicht ganz mit dir ist, wenn du Liebe machst. Oft passiert dies, weil einer (oder beide) von Ihnen unbeabsichtigt einen Groll ins Bett gebracht haben.

In Liebesbeziehungen und Ehen ist es unvermeidlich, dass ein Paar von Zeit zu Zeit Konflikte hat. Dies könnte etwas relativ wenig oder etwas komplizierter und schwierig zu lösen sein.

Sogar jene Spannungen, die unbedeutend oder sogar "albern, Sie können Ihr Liebesspiel und Ihre Beziehung verheerend beeinflussen, wenn sie ignoriert oder zugelassen werden. Beachten Sie, wenn Sie sich mit Ihrem Partner irritiert oder verärgert fühlen. Nehmen Sie sich die Zeit, um zu dem Kern dessen zu gelangen, worüber Sie sich aufregen.

Machen Sie als nächstes einige Schritte, um eine gewisse Erleichterung zu finden.

Dies kann bedeuten, dass Sie sich innerlich mit einer Situation auseinandersetzen, die Sie wirklich nicht ändern können. Es kann auch bedeuten, dass Sie sich mit Ihrem Partner zusammensetzen, um Vereinbarungen zu treffen, die sich mit diesem Problem befassen.

Wenn Sie spüren, dass Ihr Partner sich von Ihnen zurückhält, während Sie Liebe machen, halten Sie inne und fragen Sie sanft, ob es etwas gibt ist bereit, mit Ihnen zu reden.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass, nachdem Sie zwei die Chance hatten, wirklich darüber zu sprechen, was los ist, und Sie begonnen haben, Schritte in Richtung einer Lösung zu unternehmen, sich beide näher und verbundener fühlen

Hier können die leidenschaftlichen Funken wirklich fliegen.
----------------------------------- -------------------------------------------------- ----
Susie und Otto Collins sind Beziehungscoaches und Autoren, die Paaren helfen, miteinander zu kommunizieren, sich zu verbinden und die gewünschte Beziehung zu schaffen. Hier klicken, um das kostenlose ebook herunterzuladen, Passionate Heart-Lasting Liebe.