Skip to main content

Zehn Zeichen, dass deine Ehe in Richtung Scheidung geführt werden kann

Behalte diese Erzählungen im Auge - tale Anzeichen von Ehestreitigkeiten

Das Lesen von Ehestandsdaten ist heute vergleichbar mit einem landesweiten Nachruf. Die einst sakrosankte Vereinigung hat ihren Heiligenschein endgültig verloren und ist nun in die tote Zone eingetreten, wobei die Ehestandsstabilität in den letzten Jahrzehnten einen beispiellosen Tiefgang erlebte. Leider zeigt der Niedergang keine Anzeichen von Plateau. Nach Jennifer Baker von Forest Institute für professionelle Psychologie in Springfield, Missouri, enden 50% der ersten Ehen, 67% der zweiten und 74% der dritten Ehen in Scheidung.

Wenn Sie verheiratet sind und dies lesen, können Sie Wenn Ihre eigene Ehe eines der folgenden Anzeichen oder Symptome aufweist, sollten Sie Folgendes beachten:

Mangel an Intimität
Wenn Sie lieber eine Toilette lecken als mit Ihrem Ehepartner intim sein möchten, ist Ihre Ehe definitiv auf wackeligen Füßen. Intimität kann als physische oder nicht-physische Bindung betrachtet werden, in der Sie beide als Einheit zusammenkommen. Wenn es aus irgendeinem Grund keine Anstrengung mehr gibt, sich zu vereinen und zu verbinden, ist dies sicherlich ein Vorbote von grundlegenden Problemen, die angesprochen werden müssen.

Geheimhaltung
Es gibt Geheimhaltung, und dann gibt es Geheimhaltung. Geheime E-Mail-Konten, SMS oder Telefone sind in der Regel ein totes Werbegeschenk, dass etwas nicht stimmt. Ehemänner und Ehefrauen sind nicht im hippen und individuellen Raum vereint, so dass Wachstum in einer Ehe oder irgendeiner Beziehung notwendig ist. Wie auch immer, wenn ein Ehepartner Zeichen des Abwägens von Informationen von Ihnen zeigt, macht Ausreden aus Gründen warum, oder sieht aus wie ein "Hirsch in den Scheinwerfern & rdquo; wenn solche Fragen aufkommen, erniedrigt diese Geheimhaltung nicht nur Sie selbst, sondern auch die Grundlagen der Ehe selbst.

Wertminderung
Es war einmal, als Ihr Werben alles magisch und glitzernd war, war Ihr Ehepartner Wonder Woman oder Superman in Ihrem Augen. Das war damals. Jetzt ist ihr Aktienwert zu wenig oder nichts gesunken und dieser winzige Kobold in deinem Hinterkopf fragt immer wieder, warum du einen solchen Verlierer geheiratet hast. Wenn sich dein Ehepartner zu "jemand" entwickelt, mit dem du zufällig zusammenlebst, & rdquo; Es ist an der Zeit, einen zweiten Blick darauf zu werfen, was in deiner Ehe auf dem Spiel steht.

Untreue
Untreue in ihren unzähligen Formen hat die Fähigkeit, Beziehungen zu zerstören, weil sie Vertrauen verletzt, eine der wichtigsten Grundlagen der Ehe. Und damit wir nicht anders denken, gibt es so etwas wie emotionale Untreue, wobei Ihre Tagträumereien oder Vorstellungen von Ihrem Kollegen oder ehemaligen Liebhaber bei weitem die Zufriedenheit überwiegen, die Sie derzeit von Ihrem Ehepartner erhalten. Wenn der beleidigte Partner einmal bekannt ist, erfährt er Kummer, Verwüstung und Groll und kann den Wunsch nach Vergeltung hegen, zu "sogar der Punktzahl", & rdquo; sozusagen. Es erfordert nicht nur einen physischen, sondern auch einen emotionalen Preis auf beiden Seiten. Abhängig von der Zusammensetzung des Ehepartners kann Untreue ausgearbeitet werden; jedoch können einige Auswirkungen des Verrats ein Leben lang halten.

Abgestimmt
Wenn Sie begonnen haben, Ihren Ehepartner als eine andere Topfpflanze zu betrachten, oder wenn Sie Ihre Lebensgefährtin auf den Punkt eingestellt haben, wo sie gerade anwesend ist macht nicht ein
unauslöschliches Zeichen in deinem Bewusstsein, dann erkenne auf jeden Fall, dass es ein Schiffswrack direkt hinter dem Horizont gibt.

Wiederholte Argumente
Wiederholt die gleichen alten Argumente immer und immer wieder ohne Auflösung hochgeprügelt in Sichtweite oder die Einführung neuer Themen in den Kampf, oder schlimmer, sehen Argumente immer fieser und vielleicht physisch ist ein Warnzeichen in jeder Ehe, und sollte nicht willkürlich entlassen werden. Jedes Argument, das auch nur entfernt die Möglichkeit zum Missbrauch bietet, ist Grund genug, einen Mediator (Eheberater / Coach) hinzuzuziehen, wenn Sie hoffen, Ihre Beziehung aufrechtzuerhalten.

Sich an Freunde beschweren
Deine Freunde meiden dich wie die Pest, weil du ein einziger Rekord voller Beschwerden geworden bist, die sich auf die Unzulänglichkeiten deines Ehepartners konzentrieren. Die Person, die Sie geheiratet haben, ist unfähig, inkompetent und rücksichtslos, und das sind einige der freundlicheren Dinge, die Sie gesagt haben. Nichts, was dein Partner tut, ist richtig. Let's face it, Sie wollen aus der Beziehung auf eine wirklich schlechte Art.

Verwenden von Substanzen oder Ablenkungen, um Ihre Probleme übertönen
Ihre Arbeit saugt, aber Sie finden sich viel unnötige Zeit bei der Arbeit, um Ihre zu vermeiden Ehepartner. Oder Ihre Freunde haben nach und nach mehr Bedeutung als zu Hause. Sie haben bemerkt, dass Ihr Essen oder Alkoholkonsum durch die Decke gegangen ist, und Ihre Sprache ist plötzlich voller Kraftausdrücke, die Sie seit Jahren nicht mehr benutzt haben. An diesem Punkt drehst du deine Wut / Enttäuschung /
Depression / Angst ... du benennst es ... in dich selbst, anstatt deine Probleme frontal anzugehen.

Gemeinsamkeit
Was vor Äonen aussieht, du und Ihr Partner hat die meiste Zeit in "Zusammengehörigkeit" verbracht. Aktivitäten, ob Bowling, Golf, Tennis, Kreuzworträtsel oder was hast du, komplett mit Lachen und Snacks. Heutzutage scheint die einzige Aktivität, die Sie beide zu tun scheinen, im selben Bett zu schlafen ... betont auf schlafen . Wenn Sie feststellen, dass Sie beide nichts gemeinsam haben, verstehen Sie, dass Sie wegdriften. Leider, wenn Partner auseinanderdriften, gibt es normalerweise andere Männer oder Frauen, die bereit sind, einzutreten und die Flaute aufzunehmen.

Aussehen
Sie (oder Ihr Ehepartner) sehen wie ein Idiot aus, und ehrlich gesagt, könnte es weniger interessieren. Die nonchalante Einstellung in Bezug auf die Gewichtszunahme, das widerspenstige Haar und die verfärbten Zähne sprechen alle von einem weniger als enthusiastischen Wunsch, gefällig zu sein. Kombiniert mit einem Nehmen oder lassen Sie es Haltung, das Ambiente in Ihrer Ehe sagt ganz klar, der Nervenkitzel ist weg . Es sei denn, Ihr Ehepartner ist so ungepflegt wie Sie, können Sie Ihre Ehe schiffbrüchig betrachten.