Skip to main content

Die Wahrheit, die ich brauche Meine Tochter (und deine Söhne) Über Vergewaltigung zu wissen

Ich habe mit meiner Tochter gesprochen, aber was ich wirklich brauche damit du mit deinen Söhnen redest!

Am 19. August 1998 wurde ich zum ersten Mal Vater.

Seltsamerweise war es auch mein Geburtstag und meine Frau sagte zu mir: "Das ist das beste Geschenk, das ich bekommen konnte jemals geben Sie. " Sie hatte recht. Ich betrachte meine Tochter Livvy und jedes Mal, wenn wir zusammen verbringen können, als ein wertvolles Geschenk.

Deshalb habe ich in ihrer letzten Schulpause die Gelegenheit genutzt, um mit ihr eine Dad / Daughter-Zeit zu verbringen, indem sie einen Ausflug in die Stadt unternimmt zusammen. Sie sah es als eine Gelegenheit zum Einkaufen, sprang auf die Chance.

Wir haben bekommen einige Schaufensterbummel in, aber meine eigentliche Absicht für den Ausflug war, sie zu sehen, The Jagdgrund . Es ist eine magenaufreibende Dokumentation (von den Regisseuren Kirby Dick und Amy Ziering), die die Epidemie der sexuellen Übergriffe auf moderne Universitätsgelände aufzeigt.

Kein unbeschwerter Film, den deine Tochter mitnehmen kann, ich weiß.

Aber Ich brauchte einen guten Weg, um mit ihr über dieses sensible und heikle Thema zu sprechen. ein Weg, ihr zu helfen, die Denkweise eines Räubers zu verstehen (der wie ein Peer aussieht) ... bevor macht sie sich auf den Weg ins College.

Siehst du, meine Tochter besucht eine All-Girls-Highschool Sie ist nicht dem alltäglichen Sperrfeuer der ständigen sexualisierten (und möglicherweise belästigenden) Aufmerksamkeit ausgesetzt, die andere Mädchen von jungen Männern erhalten. Indem ich sie zu diesem Film mitnahm, hoffte ich, ihr wichtige Einblicke zu geben, was sie zu erwarten hat, sobald sie einen College-Campus betritt.

Ich hoffe auch, dass ich ihr nachts besser schlafen kann, wenn sie ihr dieses Bewusstsein gibt gegangen?

Wahrscheinlich.

Als Eltern gibt es eine natürliche Angst, wenn Sie Ihr Kind, ob männlich oder weiblich, im College absetzen. Du erkennst, dass deine Rolle sich sofort von Eltern zu Berater ändert, also solltest du deinem Kind so viel Rüstung wie möglich geben, damit sie weiterhin das sichere und sorglose Leben führen können, das sie gewohnt sind.

Ich bin sicher, dass die Eltern von Andrea Pino und Annie Clark empfanden dasselbe an dem Tag, an dem sie ihre Töchter an der Universität von North Carolina in Chapel Hill absetzten. Aber inden ersten zwei Wochen der Schule, wurden beide Mädchen von einem jungen Mann - einem Athleten oder einem dummen Frat-Boy - der Sohn eines Elternteils - ein Vergewaltiger - , der sich fühlte, stark gepeinigt sein "Anspruch" auf Sex von jeder Frau, die er als Ziel hat, hebt die physische Agentur der jungen Frau auf; zu ihm ... ihre Träume, ihre Ziele, ihre Grundrechte sind unwichtig.

Dieser Gedanke macht mich krank. Was dieser Junge diesen Mädchen angetan hat, macht mich krank.

Es ist vielleicht ein Klischee zu sagen, dass kein Vater an einen Jungen denkt, der seine Tochter berührt. Das ist nicht meine größte Sorge.

Was mich nachts wach hält, ist die Vorstellung, dass ein Junge meine Tochter berührt ... ohne ihre Zustimmung .

Und schlimmer noch, zu wissen, dass ich das nie erfahren werde!

Nach dem Film, zutiefst beunruhigt von der Vorstellung, dass meine Tochter ihren Schmerz und ihr Leid verbergen könnte, wenn sie Vergewaltigung oder Körperverletzung erleiden würde, fragte ich, ob sie meiner Frau und mir sagen würde, ob ihr das jemals passiert ist.

Sie sagte widerwillig: "Ja!" und dann fügte er hinzu: "Dad, es ist peinlich, deinen Eltern zu sagen, dass ein Junge (der mein Freund war) es auf sich genommen hat, mein Höschen herunterzuziehen, meine Brüste zu streicheln und / oder seine Finger in meine Vagina zu stecken und mich zu verletzen Eine Episode, mit der ich den Rest meines Lebens verbringen müsste. Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, wie ich mich fühlen würde, wenn du mir jemals einige der Fragen stellst, die diese Eltern in ihrem Film ihren Kindern gestellt haben. "

Ihre Worte traf mich wie eine Tonne Ziegelsteine.

Junge Frauen sollten niemals eine solche Tortur durchmachen müssen.

Und wir - als Väter, Onkel, Cousins ​​und Brüder - sollten nicht tatenlos zusehen und zusehen müssen Unsere zukünftigen Frauen, Tanten, Schwestern und Töchter sehen ihre Träume zerstört, weil sie keine Wahl (oder Schuld) haben.

Ich bin fest davon überzeugt, dass es Sache der Männer ist, zu ändern, wie wir diese Generation von Jungen in die Welt der Männer bringen. Heute fordert die Gesellschaft heraus, was "Männlichkeit" wirklich mehr und mehr bedeutet, und unsere Söhne bekommen gemischte Botschaften. Das ist ein "echter Mann". Nein, jetzt ist DAS ein "richtiger Mann".

Fortschritt ist gut, aber, ehrlich gesagt ...

Wenn es zu häuslicher Gewalt und sexuellem Missbrauch kommt, haben wir nicht genug Männer aufgestanden und diese gewalttätig erklärt Verhalten gegenüber Frauen ist falsch und schädlich.

In Das Jagdrevier gab es viele Frauen in der Autorität, die sich zu diesem Thema äußerten, aber ich konnte nur an einer Hand die Anzahl der Männer zählen, die da standen gegen die Täter der Sexualverbrechen auf dem Campus. Schlimmer noch, Null von der sogenannten männlichen Führung unserer Hochschulinstitutionen machte irgendwelche Anmerkungen zu den Akten.

Jackson Katz, ein Experte an der Spitze dieser Frage, wies in einem TEDTalk darauf hin Wie entscheidend männliche Stimmen sind, wenn wir uns wirklich von der Gewalt gegen Frauen in unserer Gesellschaft abwenden wollen.

Also, wie fangen wir an, unsere jungen Männer umzugestalten? Wie verändern wir die Wie verhalten sie sich, wenn sie sexuell mit jungen Frauen umgehen?

Wir müssen zuerst als Männer untersuchen, wie wir uns in der "Männerbox" fühlen. Meine Frau sagt oft zu mir: " Du bist der Sensible." Manchmal versuche ich es zu leugnen, weil sensibel in der "Kultur des Menschen" weich oder schwach bedeutet.

Als Eltern muss ich jeden Tag kämpfen, um nicht dieselben giftigen Etiketten auf meine Söhne zu projizieren. Ich muss davon absehen, einige der gleichen Dinge zu sagen, die Tony Porter in seiner kraftvollen TED Talk -Diskussion so pointiert illustriert.

Aber von diesem Punkt an ... werde ich meine Sensibilität annehmen.

Die Wahrheit ist - ich weine, wenn ich manchmal verärgert bin. Und ich nicht sehe Frauen als Objekte an, die nur dafür geschätzt werden, was sie mir bieten können. Ich sorge mich um Menschen, besonders Frauen.

Und, Mitmenschen, als Väter, müssen wir unseren Söhnen beibringen, genauso zu fühlen, weil wir letzten Endes unseren Jungen eine Möglichkeit für gesunde Beziehungen, vollen Ausdruck und Wahre Freiheit, wenn wir es nicht tun.

Es ist auch an der Zeit, unsere Jungs wissen zu lassen, dass es in ihrem Leben nicht immer um Konkurrenz geht.

Dies allein ist entscheidend, da "Mannkultur" derzeit um Sport und Wettbewerb aufgebaut ist. Ein Star Athlet oder Leiter der Bruderschaft ist mehr über die Bestätigung von Leistungen, anstatt zu bauen oder zu feiern wahren Charakter.

Obwohl einige junge Männer zu Social Media und ihre Telefone zu anonym zeigen sexuellen Missbrauch Sie bezeugen, dass wir als Männer mehr Übung brauchen, um aufzustehen und zu sprechen, um wirkliche Veränderungen zu bewirken. Programme wie MVP, entworfen von Jackson Katz, verwenden "The Bystander Approach", um jungen Männern zu helfen, sich gegen häusliche Gewalt auszusprechen.

Und Männer, wir können unsere Söhne nicht länger für Verhaltensweisen belohnen, die charakteristisch für Männer sind, die missbrauchen . (Du weißt, was ich meine; sagst: "Das ist mein Junge", wenn du weißt, dass er gelogen hat.) Wir wollen unsere Jungs nicht dazu bringen, sich berechtigt zu fühlen, selbstsüchtig zu handeln und zu glauben, dass sie überlegen sind ein Teil des Problems wird sich wahrscheinlich als am schwersten erweisen, denn wir sind echt - dein Sohn modelliert Verhaltensweisen, die er von DIR gelernt hat, Dad!

Du bist derjenige, der Frauen wie Objekte und Spielsachen anstarrt von deinem Sohn. Du bist derjenige, der ihm High-Fives gibt, um diesen männlichen Bravado zu posieren, der berechtigt ist und sagt, was immer er will.

Du bist derjenige, der die Verwaltung herausgefordert hat und gedroht hat, deine hohe Spende zu nehmen, um deinen Sohn aufzuhalten Die Fußballmannschaft wurde entlassen oder seine Brüderschaft sanktioniert, obwohl sein Verhalten wirklich verwerflich war.

Und junge Männer, wenn Sie keinen Vater haben, der bereit ist, aufzustehen und gesunde Männlichkeit zu modellieren, dann schauen Sie sich Beispiele wie Chaz Smith an , der sich mit der Organisation One Student verband, einer Non-Profit-Organisation, die darauf abzielte, die sexuelle Übergriffe der Schule zu beenden. Oder diese Gruppe kenianischer Schuljungen, die dazu beitrugen, die sexuelle Übergriffe um 185 Prozent in ihrer Gemeinschaft zu steigern!

Am Ende habe ich

noch Angst, meine Tochter aufs College zu schicken. Ich möchte, dass meine Tochter (und zahllose junge Frauen wie sie) immer das Gefühl hat, dass ich sie zurück habe. Und ich möchte, dass junge Männer sexuelle Übergriffe wissen, ist nicht lustig. Ein betrunkenes Mädchen auf einer Frat-Party zu vergewaltigen ist nicht cool oder ein Witz.

Unsere Mädchen erleiden fürchterliche und dauerhafte physische und psychologische Traumata durch sexuelle Übergriffe.

Manche erholen sich nie. Viele begehen Selbstmord. Und für diejenigen, die das Trauma überwinden, ist es ein langer, erschütternder Weg zurück. Gleichzeitig müssen wir unsere Söhne von der "Man Box" befreien und sie befähigen, alle Seiten von sich selbst (einschließlich der mitfühlende Seite). In ihrem Moment der Wahrheit respektiert "ein Mann zu sein" Frauen ...

und respektieren sich selbst. Es ist keine Ehre, ein Vergewaltiger zu sein. Und es gibt keine Ehre, so

von dir selbst getrennt zu sein, als ein Mensch und als ein menschliches Wesen, dass du dazu in der Lage bist, jemand anderen grausam zu verletzen. Es ist Zeit das Klima für Frauen auf dem College-Campus ein für allemal zu verändern.

Miteltern, unsere Töchter -

und unsere Söhne - verdienen besser! Kämpft Ihre Familie oder Ehe? Kontaktieren Sie Keith Dent für objektive Hilfe, um die Klarheit zu finden, die Sie brauchen.

13 Dinge über Erziehung, die Sie überraschen wird

Zum Ansehen klicken (13 Bilder)

Natalie Blais
Mitwirkende
Familie
Lesen Sie später