Skip to main content

Was zu tun ist, wenn die Probleme der anderen Person Sie getrennt halten

Sie sind sicher, dass Sie zusammen gut sein könnten, aber Sie halten die Beziehung davon ab, sich vorwärts zu bewegen.

Sie bringen sich gegenseitig zum Lachen, wollen niemals, dass Ihre Zeit zusammen endet, haben eine großartige Konversation und machen sich gegenseitig besonders und gewollt. Aber du hast auch viele Missverständnisse, tendierst dazu, sich gegenseitig die Knöpfe zu drücken, und fühlst dich in deiner Beziehung zu oft frustriert oder verletzt.

Wenn du dich in dieser Situation findest, kannst du nicht mit ihnen leben. t leben ohne em ' dynamisch, Chancen sind einer von euch möchte die Beziehung voranbringen, aber der andere will es behalten, wo es ist. Und wenn dem Verfolger kein befriedigender Grund gegeben wird, warum der Beschuldigte keine Beziehung will, wird der Verfolger besorgt oder traurig, dass er in einer großartigen Beziehung sein könnte, wenn nur die andere Person keine Probleme hätte, sie zurückzuhalten

Sie mögen Recht haben. Timing ist ein wesentlicher Teil der Kompatibilität. Eine Person kommt nur dann in eine Beziehung, wenn sie und bereit für einen ist. Eine Person, die noch persönliche Arbeit zu erledigen hat, bevor sie für eine Beziehung zur Verfügung steht, wird immer Gründe finden, warum sie nicht mit jemandem weitermachen sollten. Aber diese Person kann ernsthaft denken, dass sie bereit sind. Und wenn das der Fall ist, leider gibt es nichts, was irgendjemand tun könnte, um es zu sehen . Die Menschen erkennen es erst, wenn sie allein, in ihrer eigenen Zeit, auf ihre eigene Weise dazukommen. Und wenn die anderen versuchen, sie dazu zu bringen, es zu sehen, riskieren sie nur verzweifelt oder verrückt zu sein, und die Person möchte sich vielleicht noch mehr von ihnen distanzieren.

Eine Beziehung, in der zwei Menschen sich gegenseitig schenken und sich um einen kümmern ein anderes ist Liebe. Ein Bedürfnis mit jemandem zu sein oder zu beweisen, wie recht du für sie bist, ist Zwang. Liebe ist friedlich, Zwang ist anstrengend. Liebe lässt dich gut fühlen, Zwang tut weh.

Wenn eine Beziehung oder der Wunsch nach einer Beziehung mit jemandem dir Schmerzen, Frustration oder Angst bereitet, hast du kein Beziehungsproblem, hast ein Selbstwertgefühl oder ein Glaubensproblem . Warum willst du mit jemandem zusammen sein, der bereit ist, dich gehen zu lassen, anstatt jemanden zu finden, der dich liebt und daran arbeitet, dich zu behalten? Glauben Sie, dass Sie das haben können?

Es ist leicht, sich darauf zu konzentrieren, was mit jemand anderem nicht stimmt. Die Leute werden Ihnen viele Möglichkeiten geben, dies zu tun. Aber es ist unmöglich, andere zu ändern, und du wirst dir nur unnötigen Kummer und Aufruhr im Warten und Wollen geben, damit sie sich ändern. Die einzige Möglichkeit, in Beziehungen Fortschritte zu erzielen, besteht darin, sich auf Veränderungen zu konzentrieren, die Sie in sich selbst vornehmen können. Und wenn Sie wachsen, sehen Sie, wie Ihre Möglichkeiten wachsen und Sie fühlen, wie Sie sich Ihren Wünschen annähern.

Weitere Ratschläge für Ihren Lebensunterhalt auf YourTango:

  • Erfolg, Vertrauen und mehr mit einem Life Coach
  • Warum ich? Brauchen Sie einen Life Coach?
  • Was wollen Frauen?