Skip to main content

Warum glücklich sein ist das beste Geschenk, das Sie Ihrem Partner geben können

Du musst mit dir selbst glücklich sein, bevor du jemals mit jemand anderem glücklich sein kannst.

Wenn Pharells Lied "Happy" kommt im Radio, er will, dass wir alle mitklatschen und glücklich sind. Zugegeben, die Melodie ist eingängig, aber hast du jemals den Text gehört? "Klatsch mit, wenn du dich wie in einem Raum ohne Dach fühlst?" Beeindruckend. Das ist tiefgründig. Er postuliert auch "Glück ist die Wahrheit". Ich wünschte, es wäre so einfach. Während das Glück in psychologischen Kreisen zu einem großen Schlagwort geworden ist, ist noch nicht klar, welches Glück tatsächlich in der modernen Gesellschaft aussieht und sich anfühlt. Sind unsere romantischen Beziehungen ein genaues Barometer für unser Glück? Wenn wir uns die Scheidungsrate unserer Nation anschauen, wird deutlich, dass nicht jeder so glücklich ist, wie Pharell es gerne hätte.

Warum fühlt sich dieses glückselige, vollkommene Märchenglück, das wir alle suchen, wie ein leeres Versprechen und kitschiges Popsong-Klischee? Wahrscheinlich, weil es nicht existiert - zumindest nicht in der Art, wie uns moderne Medien glauben machen würden. Die meisten Menschen suchen jemanden, den sie lieben können, denken, dass dies sie glücklich machen und alle ihre Probleme lösen wird. Aber die Wahrheit ist, niemand sonst kann dich glücklich machen (oder dich reparieren); du musst es selbst tun.

Als ich meinen Mann zum ersten Mal traf, hatte ich eine Offenbarung. Dieser Mann wählte mich aus allen Frauen heraus. Ich hatte nie realisiert, welch eine Ehre und große Verantwortung es war, ausgewählt zu werden. In jeder Beziehung steckt eine enorme Verantwortung. Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht glauben, besteht diese Verantwortung nicht darin, jemand anderen glücklich zu machen, sondern Ihr Ende des Geschäftes zu halten, um sich glücklich zu machen. Wenn Sie mit einer Person zusammen sind, die Sie lieben Wer ist nicht glücklich, da ist eine besondere Art von Elend, die damit einhergeht. In den meisten Beziehungen und Ehen bringen Menschen ihre Negativität, Beschwerden, Sorgen und Ängste zu ihren Partnern. Das Schlimmste ist, mit jemandem gefangen zu sein, der dich für seine Gefühle verantwortlich macht; es fühlt sich wirklich so an, als ob man mit einer Kugel und einer Kette beschwert wäre. Ich möchte, dass sich das Leben meines Mannes leichter anfühlt, weil ich ein Teil davon bin, nicht so, als würde ich ihn niederreißen. Er hat beschlossen, sein Leben mit mir zu verbringen! Er verdient eine Partnerin, die dafür verantwortlich ist, ihr eigenes Glück zu bewahren. Dies ist das Geschenk, das ich ihm jeden Tag schenken möchte.

Wir sind seit 12 Jahren verheiratet und glücklicher als je zuvor. Natürlich sind wir in Zeiten von Not oder Stress füreinander da, und wir tun alles, um einander so gut wie möglich zu helfen. Wir gehen gemeinsam durch unsere Höhen und Tiefen. Dennoch achten wir darauf, uns nicht gegenseitig zu belasten, indem wir versuchen, unseren Partner zu unserem Therapeuten zu machen. Ich würde lieber meine eigenen Probleme zu einem tatsächlichen Therapeuten bringen oder durch sie arbeiten, so gut ich kann, allein. In diesen Tagen haben wir alle eine enorme Hilfe zur Hand: Coaches, Selbsthilfebücher, Seminare und Workshops. Um echte und dauerhafte Liebe zu finden, müssen wir uns zuerst mit unseren eigenen Problemen befassen, damit wir offen dafür sein können, diese Liebe von anderen zu empfangen. Wir können auch nicht anderen geben, was wir nicht authentisch in uns haben.

Du bist nicht nur verantwortlich für dein eigenes Glück, sondern auch dafür, deiner Beziehung ein gewisses Maß an Freude, Leichtigkeit und Verspieltheit zu verleihen . Es ist

das größte Geschenk, das Sie Ihrem Partner geben können. Es ist auch alles, was wir wirklich von einer anderen Person wollen. Dies bedeutet nicht, dass Sie ständig versuchen müssen, Ihren Partner anzufeuern, wenn er oder sie unten ist, oder dass Sie alles tun sollten, um ihn oder sie auf Ihre eigenen Kosten glücklich zu machen. Aber es bedeutet, dass Glück in einer Beziehung wichtig ist (kultiviere es in dir selbst und teile es dann). Nun, ein Song, der ungefähr als singtIch könnte mitklatschen.