Skip to main content

Warum sofortige Chemie nicht für epische, dauerhafte Liebe erforderlich ist

Es gibt mehr zu treffen neuer Typ als nur Funken.

Von Lori Ann Davis. MA, CRS

Was ist Chemie und wie wichtig ist es bei der Datierung?

Chemie bedeutet für verschiedene Menschen unterschiedliche Dinge. Es gibt nicht eine Beschreibung, die für alle passt.

Manche könnten es als Funken, "dieses Gefühl" oder als eine sofortige Verbindung beschreiben. Weil es so ein vages Konzept ist, gibt es viele Mythen um ihn herum.

Vor allem fragen sich die Leute immer, ob es notwendig ist, Chemie beim ersten Date zu haben?

Wenn du Chemie hast, heißt das dann auch die richtige Person für dich? Kann sich Chemie mit der Zeit aufbauen?

Chemie ist wirklich nur eine Mischung aus Hormonen und einer emotionalen Verbindung. Es ist nicht unbedingt ein Indikator für einen idealen Partner - und ja, es kann sich im Laufe der Zeit aufbauen.

Wir haben oft eine starke physische oder emotionale Reaktion auf eine andere Person.

Chemie ist diese romantische Liebesstufe, dieses Gefühl nicht in der Lage sein, aufzuhören, an die andere Person zu denken. Sie können es kaum erwarten, sich wiederzusehen, Sie wollen gut aussehen, und Ihr Herz schlägt einen Schlag, wenn sie schreiben oder telefonieren. Es fühlt sich wundervoll, aufregend und spaßig an.

Sie haben all diese "Wohlfühl" -Hormone, die durch Ihren Körper rasen. Sie sehen nur das Beste in der anderen Person. Sie möchten so viel Zeit wie möglich zusammen verbringen. Manchmal passiert dies beim ersten Date und es kann als "Liebe auf den ersten Blick" gedeutet werden. Du denkst vielleicht, dass die Beziehung so sein soll.

Oder du würdest jemanden treffen und diese Dinge nicht fühlen, aber du hast viel gemeinsam.

Sie sehen gut aus, du genießt die Unterhaltung, sie scheinen nett zu sein Person, und sie sind daran interessiert, dich wiederzusehen. Was machst du?

Ich spreche jeden Tag mit Singles, die meinen, wenn es keine augenblickliche Anziehung, einen Funken oder eine Verbindung gibt, bedeutet das, dass es nicht das richtige Spiel ist und sie gehen weiter.

Für einen Moment ein genauerer Blick auf das Konzept der Chemie, das sofort notwendig ist.

Wenn Sie sich auf sofortige Anziehung verlassen, was Sie tun, fällt für jemanden, bevor Sie sie wirklich kennen. Außerdem gehen Sie davon aus, dass Sie nicht von jemandem angezogen werden, den Sie kennen lernen - Sie sagen wirklich, Sie können auf eine Annahme, aber nicht auf die Wirklichkeit hereinfallen.

Wenn Sie diese augenblickliche Anziehung erfahren, ist das nächste, was Sie tun um die Person zu kennen. Wenn du an dieses anfängliche Urteil gehangen hast, dass es "der Eine" ist, was passiert, wenn du anfängst, rote Flaggen oder Dinge zu bemerken, die du an der Person nicht wirklich magst? Vielleicht fängst du an, Werte wahrzunehmen, die nicht mit deinen oder deinen Verhaltensweisen übereinstimmen, mit denen du nicht zufrieden bist.

Du hast die Tendenz, immer wieder zu dem ursprünglichen Gefühl zurückzukehren, dass diese Person "der Eine" ist balanciere deine anfängliche Anziehung nicht mit der Realität, die sich entfaltet. Sie versuchen, das, was Sie sehen, zu minimieren oder zu erklären, weil Sie bereits mit Ihrem Herzen entschieden haben, dass dies die richtige Person ist.

Radical Dating spricht darüber, wie wichtig es ist, Ihr Herz und Ihren Kopf in Einklang zu bringen. Was bedeutet das? Das bedeutet, wir möchten, dass Sie sich bewusst verabreden.

Genießen Sie die Gefühle und Anziehung, wenn sie entstehen, aber achten Sie auch auf Ihre Grundwerte, Ihre Zukunftsvision, Ihre Beziehungswünsche und Bedürfnisse. Balancieren Sie Ihre Gefühle, Ihre Gedanken und Ihre Hormone, um die richtige Entscheidung zu treffen, wer letztendlich Ihr Lebenspartner wird.

Es ist nichts falsch mit sofortiger Anziehung, aber es ist nicht unbedingt ein Indikator für eine gute Langzeitwirkung Beziehung.

Ich schlage vor, du fängst an, wo du bist und gibst der Person Zeit. Sei offen dafür, mehr über sie zu erfahren. Suchen sie nach der gleichen Art von Beziehung, die Sie sind? Haben sie dieselben Grundwerte? Stehen Ihre Träume und Wünsche für eine Zukunft in Einklang? Verbringen Sie Zeit miteinander, entspannen Sie sich, haben Sie Spaß, lernen Sie sich kennen. Genießen Sie den Prozess und sehen Sie, was passiert.


VERBINDUNG: Warum du nicht finden kannst, Liebe, bis du die mutige Wahl stellst, um verletzbar zu sein


Wenn es am Anfang viel Chemie gibt, wirst du härter arbeiten müssen, um dein Herz mit deinem Kopf auszugleichen. Genießen Sie die Gefühle, sondern auch die Realität der Situation. Was lernst du über die andere Person in Übereinstimmung mit dem, was du wirklich in einer Beziehung willst? Wenn nicht, dann ist es besser, jemand anderen zu finden.

via GIPHY

Die Chemie, egal wie stark sie ist, wird niemanden entschädigen, der nicht mit Ihren Werten und Anforderungen übereinstimmt.

Irgendwann wird die Chemie nachlassen und du bist bei jemandem, der nicht zu dir passt.

Chemie kann sich mit der Zeit aufbauen und du verdienst es, eine Beziehung zu diesem Gefühl und dieser Anziehungskraft zu haben. In einer langfristigen Beziehung ist es wichtig, Leidenschaft zu haben. Paare, die es haben, sind geduldiger, wertschätzender und vergebender. Also, wenn es sich nicht entwickelt, können Sie weitermachen. Es ist ein Balanceakt.

Ich hatte einen Klienten, der ein paar Mal verheiratet war, und Leidenschaft war nie ein Problem in ihren Ehen - aber Kompatibilität war. Sie kam um mich zu sehen, um diesmal den richtigen Partner zu finden. Sie traf einen Typen, der auf dem Papier wie ein gutes Spiel aussah, sie hatten eine schöne Zeit zusammen, aber es gab keine sofortige Chemie für sie.

Er war sehr an ihr interessiert und hatte sie wieder gefragt. Ihre erste Reaktion war, ihn nicht wiederzusehen. Nach einigem Coaching konnte sie in ihren vergangenen Beziehungen ein Muster erkennen. In der Vergangenheit hatten sie Chemie, aber am Ende waren sie schlechte Entscheidungen für einen Partner.

Nachdem sie das gesehen hatte, beschloss sie, ein paar weitere Termine mit diesem neuen Typen zu machen. Ungefähr nach dem vierten Date berichtete sie, dass sie nicht nur die Anziehungskraft verspürte, die sie begehrte, sondern dass er anscheinend alle ihre Anforderungen für eine großartige Beziehung erfüllte.

Sie sind immer noch ein glückliches Paar bis heute. Sie war in der Lage, die richtige Balance in ihren Entscheidungen zu finden und wählte diesmal den richtigen Partner.

Woher weißt du, wann es Zeit ist, Sex zu haben? Ich bin sicher, dass Sie von der Drei-Tage-Regel oder vielleicht der Fünf-Date-Regel gehört haben - aber gibt es eine magische Zahl, die Ihnen sagt, wann es Zeit ist?

Wenn Sie Sex in die Mischung geben, produzieren Sie eine Chemikalie namens Oxytocin, das Bindungshormon. Dieses Hormon erzeugt ein Gefühl des Verliebens. Du fängst an, dich wie ein Paar zu fühlen.

Sex und Oxytocin spielen in Beziehungen eine wichtige Rolle, können aber Verwirrung stiften, wenn sie zu früh eingeführt werden. Es ist schwieriger, objektiv über diese neue Person und mögliche Beziehung zu sein. Lass uns über einige Richtlinien sprechen, wann du Sex in deine neue Beziehung einführen kannst.

Bevor du Sex zu deiner Beziehung hinzufügst, kannst du folgendes beachten:

  • Wie viel weißt du voneinander? Du musst nicht die ganze Lebensgeschichte des anderen Menschen kennen, aber du solltest genug wissen, um zu beurteilen, ob diese Person gut zu dir passt.
  • Warst du lange genug zusammen, um ihre Fehler zu sehen und sie immer noch zu mögen? Es wird Zeit brauchen, um jemanden wirklich kennen zu lernen, aber du möchtest ihm Zeit geben, sie als ganze Person zu sehen, nicht nur als ihr perfektes Potential.
  • Sind deine Beziehungswerte, Bedürfnisse und Wünsche die gleichen? Hast du schon eine Diskussion über dein Ziel für eine Verabredung gehabt? Haben Sie über Ihre Zukunftsvision mit einem Partner gesprochen? Passen Ihre Visionen zusammen?
  • Haben Sie sich ihnen geöffnet und Ihnen mitgeteilt, wer Sie wirklich sind? Fühlst du dich sicher und frei, um dich selbst zu sein?
  • Hast du darüber gesprochen, was bedeutet Sex für die Beziehung? Die allgemeine Regel lautet: Wenn du nicht über Sex reden kannst, solltest du keinen Sex haben. Das Hinzufügen von Sex zu einer neuen Beziehung kann für verschiedene Menschen unterschiedliche Dinge bedeuten.
    Sprechen Sie über Ihre Erwartungen. Bedeutet Sex, dass du in einer exklusiven Beziehung bist? Es ist wichtig, dies zu diskutieren und zu einer Einigung zu gelangen, bevor wir weitermachen.
  • Bist du emotional bereit? Fühlst du dich bereit, die Beziehung auf das nächste Level zu bringen? Du solltest keinen Sex haben, weil du das Gefühl hast, dass es erwartet wird oder es Zeit ist, weil du an drei Terminen warst.

via GIPHY

Ich glaube nicht an eine Reihe von Datumsregel. Jedes Paar ist einzigartig und in der Lage, die Beziehung in ihrem eigenen Tempo zu bewerten. Das Wichtigste ist, offen zu sein und darüber zu sprechen, wie du über Sex denkst.

Wenn du vorschreibst, dass du etwas länger warten kannst, ist das vielleicht keine populäre Meinung, aber ich denke, dass die richtige Beziehung das Warten wert ist. Ja, Sie möchten wissen, ob Sie sexuell verträglich sind. Dies ist ein wichtiger Teil einer Beziehung.

Das Warten hilft dir, dein Herz und deinen Kopf ins Gleichgewicht zu bringen. Es ist einfacher zu entscheiden, ob diese neue Beziehung Potenzial hat, wenn Sex nicht Teil der Gleichung ist. Viel Spaß beim Kennenlernen und Vorfreude auf Sex. Sobald Sie sich wohl fühlen, dass diese Person die eine Person sein könnte, genießen Sie Sex zu Ihrer neuen Beziehung, wenn Sie beide bereit sind.


VERBINDUNG: Wie man die RECHTS Art des Mannes, der echte Liebe (Just Wie Sie tun!)


Lori Ann Davis. MA, CRS, ist ein zertifizierter Beziehungsspezialist. Dieser Artikel wurde in Partnerschaft mit Radical Dating geschrieben. Sehen Sie sich die letzte Episode oben an.

10 Schreckliche Online-Dating-Fehler Jungs sollten aufhören, so schnell wie möglich zu machen

Zum Ansehen klicken (10 Bilder)
Carolyn Castiglia
Blogger
Lesen Sie später