Skip to main content

Warum die andere Frau keine Rolle spielt

Der Titel könnte dich täuschen, aber Das könnte stimmen! Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Beziehung richtig leben können.

Von GalTime.com Senior Editor, Jessica Ashley, für GalTime.com

Ob es ein mächtiger Mann an der Spitze der CIA oder des Staates Kalifornien ist oder eine Firma, die hat eine Affäre, oder ob es Ihr eigener Partner ist, warum ist die zweite Frage, die wir stellen, immer die andere Frau?

Die erste Frage ist normalerweise "WAS DAS -", gefolgt von Kraftausdrücken und flinken Fingern schnelles Facebook-Profil-Scheuern. Die nächste Frage ist, wer sie ist.

Vielleicht ist die Antwort wichtig. Es könnte jemand in der Nähe sein, es könnte ein Fremder sein und es könnte jemand sein, der erst vor kurzem die Bühne verlassen hat. Darüber hinaus bin ich mir nicht sicher, dass es noch viel mehr gibt, was andere wissen müssen. Die Sache ist, wir wollen sehen. Wir wollen dieses Visuelle, weil es all die frauenfeindlichen, verurteilenden Ideen bestätigt, die wir in unserem Kopf haben, das kosmo-getriebene "was es braucht, um einen Mann zu behalten", Vorstellungen, denen Frauen Unrecht getan haben und wer das Stehlen tut Cheaters Ever Change?

Wir wollen unbedingt das Foto der Herrin sehen - langes Haar, perfekt mit Lippenglanz, Absätze, Sonnenbrillen, die einen Augenkontakt herstellen. Und wir wollen, dass sie Seite an Seite mit der Frau in ihrem Velours-Trainingsanzug oder altmodischen Hosenanzug verputzt wird, mit Haaren, die Höhepunkte und einen Körper benutzen können, der sich noch an dem Babygewicht festhält. Natürlich ist das nicht jedes Bild von Untreue, das entweder in unseren eigenen persönlichen Erinnerungen oder auf dem Cover von Prominenten-Klatschmagazinen steckt. Es ist ein Stereotyp, der durch Blitze online und in den Nachrichten unterstrichen wird. Aber das ist es, was wir erwarten und sehen wollen.

Ich denke, das Bild der heruntergekommenen Frau und der aufgemotzten Freundin rechtfertigt irgendwie die Situation in unseren Köpfen. Selbst wenn wir laut beurteilen, dass zu viele Männer in ihren Ehen untreu sind, gibt es ein ruhiges Nicken, wenn wir diese Frau im Staub von allem sehen.

"Ahhhh, nun ...", sagen wir und lassen den Rest des Satzes unvollendet, aber offensichtlich.
"Wenn sie nur ..." könnten wir weitermachen. Besser auf sich genommen. Gewicht verloren. Sexte es auf. Gotten ein gutes Wachs. Investiert in ein gutes Wickelkleid. Teste härter.
Es wird auch auf die andere Frau gerichtet, die sich meistens auf Worte wie "Hure" oder so etwas Janky stürzt. Interessanterweise sagen wir selten: "Sieh ihn dir an! Mit seinen perfekten Haaren! Mit seinem Dunkin 'Donuts-Bier-Darm! Mit seiner botoxigen Stirn! Ein Jahrzehnt später sein eigenes Babygewicht!" Hure oder heimelig, wir rechtfertigen sein Schummeln wegen seines Aussehens nicht.
VERHANDELT Können Frauen Geschlecht wie Männer haben?

All das, das sich auf WHO konzentriert, IST SIE? hält uns verzweifelt von Frau zu andere Frau zu vergleichen und Kontrast und versuchen, die Details und Kontroversen aufzudecken. In dieser manischen Reaktion verpassen wir den Punkt, wir überspringen die Schuld. Die Person, auf die wir uns konzentrieren sollten, ist der Mann in der Mitte.

Er ist derjenige, der verheiratet war, derjenige, der Gelübde abgelegt hat, der gelogen hat, betrogen hat und manchmal sogar stiehlt, um seine Untreue zu sehen. Warum schauen wir ihn nicht härter an? Und warum sehen wir nicht unter der Oberfläche?

Wenn jemand betrügt, ist das ein Symptom für eine viel größere Krankheit. Es ist nicht nur, weil er mit einer Größe 14 verheiratet ist und eine Größe 6 kommt. Es ist, weil etwas anderes gebrochen ist und es sich relativ leicht anfühlen kann, zu heilen (oder zumindest den Schmerz zu betäuben), um eine neue und aufregende Person dort zu verkeilen. Dies macht es nicht OK. Es zeigt nur, dass es eine größere Sache ist als Sex mit jemand anderem. Auch wenn es Sex mit einem sehr heißen Jemand ist.

Die Ehe kann das Symptom der Untreue oder die kritische Krankheit, die ein Teil des Paares ist, nicht überleben. Manchmal machen die verheirateten Leute es aus. Manchmal dauert die Beziehung mit der anderen Frau an. Egal, die Geliebte ist sehr wichtig. Es ist die größere Diagnose, die mehr von uns untersuchen sollte.

Was meinst du?

Mehr von GalTime.com:

Warum General Petraeus nicht hätte resignieren sollen

  • Vier größte Fehler, die MÄNNER im Bett machen
  • 7 Zeichen, dass deine Beziehung in Schwierigkeiten ist
  • Würdest du aufdecken? ein Cheating Friend?
  • Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Shine veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.