Skip to main content

Ja, du verdienst Liebe - hier ist, wie du dich davon überzeugen kannst

Es ist Zeit zu ändern Deine Einstellung.

Bist du in einem Muster gefangen, dich schlecht über dich und deine Beziehung zu fühlen? Fühlst du dich bedürftig, depressiv und wütend, als du dich von deinem Mann geliebt fühlst und glücklich mit deinem Leben? Willst du mit Männern vertraut sein, die du verabredest, aber du kannst nicht aus deinen Nerven und Selbstzweifeln heraustreten?

Wenn du fühlst, dass du diese dunklen, blutigen Gefühle nicht abschütteln kannst, weiß ich genau, wie du dich fühlst. Meine ganze 20s war dieser ständige innere Kampf, in dem ich mir die ganze Zeit Sorgen machte, nicht all die Dinge zu bekommen, die ich wollte wie eine erstaunliche Beziehung.

Ich verbrachte Jahre hoffnungslos und besiegt und dachte, dass egal was ich zu tun versuchte "Unglaublich", ich würde einfach nie großartig genug sein und deswegen würde ich nie genug geliebt werden.

Ich habe mich selbst verprügelt und der Selbsthass war lächerlich!

Ich begann langsam, langsam zu erkennen, dass meine Selbstüberzeugungen alles andere als wahr waren und dass ich aufhören musste, so hart mit mir selbst zu sein, wenn ich glücklicher sein und mich über eine gute Beziehung freuen wollte. Aber diese Dinge zu erkennen, war nur der erste Schritt, um meine Perspektive zu verändern.

Es waren meine Beziehungen zu Männern, die mir erlaubten, mich selbst besser zu sehen und diese Veränderung zu bewirken. Ich erkannte, dass ich meine Verbindung zu meinem Freund nutzen konnte, um diese dunklen Gefühle zu heilen.

Behalt du dich nieder?

Die meisten von uns wollen etwas anderes sein als wir. Wir lügen und sagen, dass wir mit niemandem ein Leben tauschen und uns wirklich lieben würden, aber wir glauben, dass wir nicht die Dinge haben, die wir wollen, weil wir nicht auf diese oder jene Weise erstaunlich genug sind, um diese Dinge zu haben

Wie oft denkst du:
"Ich bin nicht hübsch genug für den Kerl, den ich will."
"Ich bin nicht schlau genug für den Job, den ich will."
"Ich nicht ehrgeizig genug, um viel Geld zu verdienen. "

Und die Liste geht weiter, habe ich recht?

Wir begnügen uns sogar mit Dingen, die wir nicht wollen (Freunde mit Vorteilen, Mr. Unavailable) und denken, dass wir es nicht sind erstaunlich genug, um für das zu kämpfen, was wir wollen (eine echte, glückliche Beziehung).

Ganz zu schweigen davon, dass einige von uns sich wirklich schuldig fühlen, sich gut zu fühlen! Wir haben einen tollen Typen getroffen oder die Falten in unseren Beziehungen geglättet und plötzlich, Bam, fühlen wir uns innerlich komisch - ängstlich und fragend, ob es überhaupt in Ordnung ist, dass wir uns gut fühlen.

Was wäre, wenn du großartig sein könntest? Der größte Teil des Problems besteht darin, dass wir außerhalb von uns schauen, um uns großartig zu fühlen. Wir denken, dass uns ein bestimmter Typ ein erstaunliches Gefühl oder einen bestimmten Körper geben wird. Und zum größten Teil können wir nicht verantwortlich gemacht werden.

Neue Liebe und Gewichtsverlust fühlen sich erstaunlich an, zusammen mit einer ganzen Reihe anderer Dinge.

Das Problem ist jedoch, dass wir uns nicht erstaunlich fühlen - Ich rede schrecklich, schrecklich, wertlos - wenn wir diese Dinge nicht bekommen. Wir haben uns selbst verprügelt. Wir werden wütend, weil wir nicht genug Selbstdisziplin haben, um Diät zu treiben, oder eine Persönlichkeit, die sexy und selbstbewusst genug ist, um diesen Typen zu bekommen.

Also, wir wollen diese großartigen Menschen so sehr, weil wir denken, dass wir sie brauchen, um sich großartig zu fühlen dann, wenn wir sie nicht bekommen oder behalten können, fühlen wir uns noch schlimmer!

Aber was wäre, wenn du "großartig leben könntest" und nicht mehr Glück suchen musst als nur "sei glücklich sein"? Was wäre, wenn du mit Männern "lieben" könntest, anstatt nur ihre Liebe zu haben?

Sei zuversichtlich mit Männern, indem du deine Lebendigkeit in ihrer Gegenwart würdest

Was wäre, wenn du einen Typen ansehen und dich fühlen könntest Dumm, dich nicht zu wollen? Was wäre, wenn du dir ein Modemagazin ansehen könntest, die mageren Körper bewunderst und es dann schließt und immer noch in

deinen Körper verliebt bist, fühlend, dass warme, liebevolle Liebe dich durchströmt? Probieren Sie das jetzt aus - sagen Sie laut,

"Ich bin ein warmer, leuchtender, funkelnder Lichtball und alles, was ich berühre, wird durch meine herrliche Lebendigkeit positiv beeinflusst! " Oder ... Was ist passiert? du hast das gesagt? Fühlst du dich einen Moment besser - leichter, ruhiger und freier? Bist du sofort wieder dunkel und schwer geworden und hast die Aussage bezweifelt und bezweifelt, dass du dich jemals alleine warm und funkelnd fühlen könntest, ohne dass ein Mann dich so fühlt?

Bist du im Gefängnis?

Wir verhaften uns jeden Tag, jede Sekunde, jedes Mal, wenn wir einen Urteilsgedanken haben. Die meisten von uns leben für immer in diesem Gefängnis, unfähig, frei zu sein, sich in unserer Einzigartigkeit leicht, freudig, selbstbewusst und strahlend zu fühlen!

Wenn du in diesem Gefängnis lebst, erlaubst du es deinen Beziehungen zu Männern. Du lässt zu, dass du nach Männern Ausschau hältst, die dich in diesem Gefängnis leben lassen (kontrollierende, herabsetzende oder emotional unbeliebte und hingebungsvolle Männer) und du erlaubst es, deine Chancen auf eine gute Beziehung zu ruinieren.

Wenn du lebst in einem eigenen Gefängnis schmeißt du dich emotional in einen Mann und schiebst ihn mit deinen Unsicherheiten weg. Du wirst hart und spröde, wenn du kommunizierst und intim bist. Du hörst und glaubst nur das Schlechte daran, was er dir sagt und dich durch sein Verhalten schickt. Du bringst dich immer und immer wieder in Situationen, in denen du bedürftig wirst und du kannst mit Männern nicht sicher sein.

Du hast schon was du willst!

Ich will, dass du aufhörst, dass das Gefängnis dein Leben ruiniert und ich dich will um zu beginnen, dich selbst als den glorreichen, funkelnden, schäumenden, glühenden, warmen und kraftvollen Ball der Energie zu betrachten, der du tatsächlich bist.

Indem du dir das sagst, lügst du nicht! Du bist wirklich ein Energieball. Wir alle sind aus Energie zusammengesetzt.

Ich möchte, dass du dir sagst, dass deine Energie die Kraft hat, Menschen zu verändern, die Energie eines Menschen buchstäblich zu verändern und ihn zu dir hingezogen zu machen, glücklicher durch dich, Emotionen erlebend, die er hat In Jahren, nur um dich zu kennen. Ich möchte, dass du dir das sagst, weil alles wahr ist. So funktioniert Energie, so beeinflussen sich die Menschen gegenseitig - alles hat einen molekularen Effekt auf alles andere.

Du hast das Recht, ohne und mit der Liebe eines Mannes zu glänzen

Sobald du anfängst, nach draußen zu schauen deiner eigenen Energiequelle für die Kraft, für diese "Verblendung", desto schwieriger wird es, das Ding zu bekommen, das du willst, das Ding, von dem du denkst, dass es dich anheizen wird. Um mit Männern sicher zu sein, musst du wissen, dass die Liebe, die du willst - die Liebe und Aufmerksamkeit deines Mannes - bereits in dir ist!

Die Liebe, die du begehrst, ist dieselbe Liebe, die du bereits in diesem Energieball hast! Es fühlt sich an, als hättest du es nicht, also willst du es haben. Was Sie jedoch wirklich wollen, ist eine Chance, Ihre eigene Energie strahlen zu lassen, gesehen, gefühlt, erfahren, geliebt und bewundert zu werden! Du willst, dass ein Mann dich aus dem Gefängnis lässt ... aber du kannst dich jetzt aus dem Gefängnis rauslassen!

Lass deine Energie strahlen! Wiederhole immer und immer wieder, dass du ein glorreicher Ball aus sprudelnder, sprudelnder Energie bist. Wenn du dein Licht leuchten lässt, wird es ein Mann sehen, fühlen, lieben und dann lieben!

Wenn du mehr darüber lernen willst, wie du deine Herrlichkeit scheinen lässt, damit du dich als Göttin ermächtigt fühlst Und sei zuversichtlich mit Männern, schau dir mein eBook an,

Red Rose Woman: Die Zauberin in dir. Melde dich für Kristinas Newsletter an und lerne ihre 5 Goddess Tips 20 Zitate, die deine Verdammnis steigern Gut Nackt! Vertrauen

Zum Ansehen klicken (40 Bilder)

Samantha Maffucci
Editor
Selbst
Lesen Sie später