Skip to main content

Das # 1-Ding, das dich daran hindert, die Liebe, die du willst, zu gewinnen

Ein Blick in sich selbst ist der erste Schritt, um den Einen anzuziehen.

Nach der Arbeit mit über 20 Tausend Leute, die Frage, die wir oft am meisten von Singles hören, ist: "Wie kann ich eine großartige Beziehung in mein Leben ziehen?"

Diese Leute haben mit Sackgassen-Beziehungen oder gar keiner Beziehung gekämpft. Sie sind es leid, einsam und frustriert zu sein, und sie sind gerade dabei, die Hoffnung aufzugeben.

So viel Suchen und Sehnen und immer noch ihre tiefsten Wünsche bleiben unerfüllt.

Immer wieder haben wir gesehen dass es normalerweise eine übergreifende Barriere gibt, die zwischen ihnen und der Liebe steht, die sie so leidenschaftlich wollen.

Es ist nicht so, dass sie nicht "genug da draußen" sind, und es ist nicht so, dass sie sich nicht hart genug bemühen. Was wir hier erreichen, ist viel tiefer und tiefer als jede Art von Dating-Fähigkeiten.

Die geheime Wurzel der Beziehungsunzufriedenheit

Wenn Sie wie eine der versierten, intelligenten und freundlichen Singles sind, die wir haben erfüllt, können wir sicher sagen, dass deine größte Barriere für das Bilden und das Bewahren echter Liebe ... ein ungeliebter Teil von dir ist.

Bevor du weg von dieser Seite klickst, lass uns erklären: Wenn du nicht die Liebe hast, die du willst dein Leben, es ist normalerweise, weil du einen Teil von dir nicht liebst oder dir gegenüber stehst.

Das kann etwas sein von einer Neigung zu Besessenheit oder Sorge bis zu deinem Empfinden für deinen Körper.

Es könnte auch ein Persönlichkeitsmerkmal sein du magst es nicht besonders. Vielleicht fällt es dir schwer, deinen Ärger oder deine Verrücktheit zu lieben. Man könnte meinen, dass Sie übermäßig schüchtern oder anmaßend sind.

Oder es könnte etwas sein, für das Sie sich aus der Vergangenheit schämen. Du könntest sogar denken, dass du grundlegend fehlerhaft bist und nicht für Liebe gebaut bist (das war Gay's Problem - er dachte, dass er das "Liebesgen" vermisste und einfach nicht hatte, was es braucht, um eine gute Beziehung zu haben) Mangel an Selbstliebe zieht das falsche Volk an

Wenn wir uns nicht tief lieben, suchen wir immer jemanden, der das für uns tut, in der Hoffnung, dass der ungeliebte Teil von uns einfach verschwinden wird. Wir verlangen von anderen die Liebe, die wir uns nicht geben.

Man sollte also denken, dass der Mangel an Eigenliebe jeden abstößt, aber das ist nicht der Fall. Wenn wir uns selbst nicht genug lieben, ziehen wir immer noch Partner an - nur nicht die richtigen. Wir ziehen einfach andere Leute an, die sich selbst nicht lieben.

Und da wir tief in uns glauben, dass wir es verdienen, vollständig geliebt zu werden, verdrängen wir die Liebe, die wir wollen.

Es ist wie ein Hund jagt seinen Schwanz. Wir laufen weiter nach der Liebe, die wir wollen, und wir fangen sie nie. Also, wir fühlen uns nicht nur geliebt, sondern wir verschwenden Zeit mit Menschen, die uns einfach nicht lieben können, oder irgendjemand sonst.

Die Mega-Lektion, die wir brauchen, um Katie zu lernen

Wenn du dich selbst liebst und akzeptierst Tief und bedingungslos für alles, was du bist und nicht bist, ziehst du Menschen an, die sich selbst lieben. Dort beginnt die Magie und die Beziehungen werden zu Partnerschaften auf dem Weg zur Liebe.

Sobald Gay erkannte, dass er nicht ohne ein "Liebesgen" geboren wurde und er sich nur vollständig akzeptieren und lieben musste, änderten sich die Dinge sofort. Einen Monat später erschien Katie in seinem Leben.

Dann erkannte er, dass diese Lektion in Selbstliebe eine lebenslange Lektion ist - wir müssen sie weiter lernen und neu lernen. Selbstliebe ist eine tägliche Praxis, weil sie immer tiefere und tiefere Möglichkeiten der Selbstakzeptanz in uns auslöst.

Wir verbringen Jahre damit, uns von den liebenswerten Teilen unserer selbst zu entfernen, aber wenn wir lernen, ihnen entgegenzutreten und sie anzunehmen, enorme Verschiebungen kann passieren - und sehr schnell.

Sobald du anfängst, Selbstliebe und Selbstakzeptanz zu üben, wirst du die richtigen Bedingungen schaffen, damit die Liebe dich finden kann.

Katie and Gay's kostenloser Beziehungs-E-Newsletter, Hearts In Harmony, erforscht die Herausforderungen und den Ruhm der dauerhaften Liebe. Basierend auf den Werkzeugen, die sie während ihrer über 30-jährigen Ehe entwickelt und Tausenden beigebracht haben, lernen Sie mächtige Einsichten und praktische Techniken kennen, die Sie heute nutzen können - ob Sie nun in einer Beziehung sind oder eine solche Beziehung anstreben. www.heartsintrueharmony.com.

38 Geheimnisse zu einer glücklichen Beziehung

Zum Ansehen klicken (38 Bilder)

Foto: weheartit Alex Alexander Blogger Liebe Später lesen