Skip to main content

Der # 1 Weg, deine Beziehung zu bedenken: Sei kein Zombie

So geht's.

Als Beziehungstherapeut sehe ich jeden Tag schummelnde Paare in meinem Büro sitzen, die benommen und verwirrt aussehen habe keine Ahnung, was ihnen gerade passiert ist. Sie bewegen sich unbewusst, träge wie Zombies, die aus einem bösen Traum aufwachen.

Die meisten bedauern die Affäre nicht. In der Tat kommt niemand aus einer Affäre zurück und sagt "das ist für mich angesaugt". Sie mochten gewöhnlich die Aufregung; die verbotene und unerlaubte Leidenschaft einer Affäre. Das ist bis sie aufwachen oder erwischt werden oder bis die Schuld übernimmt. Dann werden ihre Zombie-Selbste plötzlich zur Seite geschoben und sie schauen nach unten und denken: "Wie bin ich hierher gekommen?"

Monogamie ist hart. Wir wissen das. Es ist etwas, was du üben musst. Es ist nicht selbstverständlich. Es macht nicht immer Spaß. Aber es gibt Möglichkeiten, um zu vermeiden, dass Zombies blind nach der nächsten sexuellen Begegnung folgen und die Konsequenzen ignorieren.

Hier sind einige Möglichkeiten, deine Beziehungen zu einem Affären-Beweis zu machen.

1. Fangen Sie klein an: kommunizieren Sie. Sie und Ihr Partner müssen über die kleinen Dinge reden. Warte nicht bis der Zombie aufwacht und du hast keine andere Wahl, als über die großen Sachen zu streiten. Fange jetzt klein an. Verbringen Sie 15 Minuten pro Tag und holen Sie auf.

Fragen Sie Ihren Partner diese drei Fragen jeden Tag:

  • Was war ein Highlight Ihres Tages?
  • Was war ein schlechter Moment für Sie?
  • Wie geht es uns, als Paar heute?

2. Sag was Nettes. Hör auf, alles zu kritisieren, was sie tun. Als du dich das erste Mal getroffen hast, hast du geflirtet, geschmeichelt und dich freundlicherweise in ihr Herz gefunden. Erwarten Sie nicht, dass Sie jetzt die gleiche Liebe und Zuneigung bekommen, indem Sie schreien, beschuldigen oder herabsetzen. Sagen Sie etwas Gutes.

  • Sagen Sie jeden Tag drei Dinge, die Sie an Ihrem Partner schätzen.
  • Bitten Sie sie, Ihnen zu wiederholen, was sie gehört haben.
  • Umschalten.

3. Machen Sie es heiß . Sex ist ein wichtiger Teil einer Beziehung. Es ist der einzige Unterschied zwischen einer romantischen Beziehung und einem Mitbewohner. Halten Sie die erotische Seite Ihres Lebens am Leben, indem Sie sich vorrangig darauf konzentrieren. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, finden Sie heraus warum. Es ist nicht deine Schuld, dass du dich nicht anmachst.

Dr. Gina Ogden, Autor von Rückkehr der Sehnsucht , stellt sich folgende Fragen:

  • Was mache ich, um mich selbst einzuschalten?
  • Was mache ich, um mich selbst auszuschalten?

Take Verantwortung dafür, dass dein Liebesleben heiß und aufregend wird. Warum solltest du anderswo hingehen, wenn du und dein Zombie zu Hause vollkommen zufrieden sein können?

Für mehr Informationen über Affären, die deine Ehe beweisen, und besuche www.drtammynelson.com, um mehr über das Schreiben deiner Monogamie-Vereinbarungen für eine lebenslange Leidenschaft zu erfahren und Verbindung.

Der unheimliche Weg Stress ZERSTÖRT deine Beziehung

Klicke zum Ansehen (6 Bilder) Aly Walansky Blogger Liebe Lies später